Archiv – Kreis MK

„Gymnasien das Kardinalproblem“

„Gymnasien das Kardinalproblem“

MÄRKISCHER KREIS -  „Im eigenen Land ist der Prophet nichts wert.“ Ganz so weit wollte gestern Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser als Festredner beim Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft Märkischer Kreis zwar nicht gehen, aber das duale …
„Gymnasien das Kardinalproblem“
Unfälle auf glatter Fahrbahn.
Video

Unfälle auf glatter Fahrbahn.

Schneebedeckte Straßen im Märkischen Kreis. Ein seltenes Bild in diesem Winter und die Polizei bescheinigt den Verkehrsteilnehmern durchweg gutes Verhalten und eine besonnene Fahrweise. Allerdings kam es am Abend und in der Nacht zu einigen …
Unfälle auf glatter Fahrbahn.
Kindergarten statt Werkstatt

Kindergarten statt Werkstatt

MÄRKISCHER KREIS -   „Inklusion ist kein Wort, Inklusion ist ein Weg“, sagt Mendens Bürgermeister Volker Fleige. Damit unterstützt er das Bemühen der Iserlohner Werkstätten um Teilhabe auf dem Arbeitsmarkt für Menschen mit Handicap.
Kindergarten statt Werkstatt

Fahrer ohne Führerschein - Mutter wieder zu Hause

[Update 13.15 Uhr] Iserlohn - Nach dem schweren Unfall, bei dem Montag in Letmathe eine vierköpfige Familie schwer verletzt wurde, gibt es gute Nachrichten. Nach der 17-jährigen Tochter wurde am Mittwochabend auch die 51-jährige Mutter aus dem …
Fahrer ohne Führerschein - Mutter wieder zu Hause

Brückenschlag zwischen Phänomenta und FH

Brückenschlag zwischen Phänomenta und FH

Nicht verduftet: Parfumdieb muss ins Gefängnis

HAMM - Nach wiederholten Ladendiebstählen musste ein 31-jähriger Iserlohner nun ins Gefängnis. Am vergangenen Dienstag war er mit einem 36-jährigen Komplizen aus Hamm auf der Neuen Bahnhofstraße erwischt worden.
Nicht verduftet: Parfumdieb muss ins Gefängnis

Kripo schellt Diebesbande aus dem Schlaf

ISERLOHN - Eine Einbruchsserie, von der insbesondere Kindergärten im Märkischen Nordkreis betroffen waren, scheint aufgeklärt. Vier Tatverdächtige wurden am Donnerstag vorläufig festgenommen.
Kripo schellt Diebesbande aus dem Schlaf

Schwere Last nur mit Zurrgurten gesichert

MENDEN - Nur mit fünf Zurrgurten waren am Mittwoch acht Tonnen Rigips-Säcke auf einem 40-Tonner gesichert, der nach Neuenrade unterwegs war und von der Polizei in Menden gestoppt wurde.
Schwere Last nur mit Zurrgurten gesichert

Geld für Auftragsvergabe

HEMER -  Wären solche Auftragsvergaben die Regel, keine einzige Stadt hätte finanzielle Probleme. So aber bleibt Hemer ein Sonderfall und darf sich über den Vertrag zum Abbau von Bahnschienen freuen. Das beauftragte Unternehmen zahlt 17 000 Euro in …
Geld für Auftragsvergabe

Zwölfjährige mit Messer überfallen - Vier Täter gefasst

HAGEN - In den Abendstunden des 25. Januar wurde auf dem Schulhof der Spielbrinkschule ein 12-jähriges Mädchen überfallen. Durch umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei konnte die Tat nun aufgeklärt werden.
Zwölfjährige mit Messer überfallen - Vier Täter gefasst

Mann aus Nachrodt (36) hat sich der Polizei gestellt

ISERLOHN/NACHRODT - Der 36-jährige Nachrodter, der am Montagabend den schweren Unfall in Iserlohn verursacht hat,  hat sich am Dienstagnachmittag der Polizei gestellt. Er ist im Beisein seines Rechtsanwalts im Verkehrskommissariat Iserlohn …
Mann aus Nachrodt (36) hat sich der Polizei gestellt
Video

Letmathe: Amokfahrt fordert vier Verletzte

Um kurz vor 20 Uhr hat sich am Montagabend ein Großeinsatz für Polizei und Rettungskräfte in Iserlohn-Letmathe entwickelt. Ein Mann flüchtete während einer Routinekontrolle, baute dabei einen schweren Unfall mit vier Verletzten und machte sich zu …
Letmathe: Amokfahrt fordert vier Verletzte

Schwerer Unfall nach Amokfahrt durch Iserlohn

Schwerer Unfall nach Amokfahrt durch Iserlohn

Sprache der Schlüssel zur Teilhabe

MÄRKISCHER KREIS -  Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt im SPD-Unterbezirk Märkischer Kreis startet mit viel Optimismus ins neue Jahr. „Wir wollen uns weiter in den Städten und Gemeinden vernetzen“, sagte der Vorsitzende der AG, Ugur Ünal.
Sprache der Schlüssel zur Teilhabe

Schüler bei einer Explosion schwer verletzt

MENDEN - In Menden wurde am Montagvormittag ein 14-jähriger Schüler  durch eine Explosion eines unbekannten Gegenstandes in der Hand schwer verletzt.
Schüler bei einer Explosion schwer verletzt

Beamte angegriffen: Mann landet in Psychatrie

HEMER - Eigentlich hatte ein 45-jähriger  Mann am Samstagmorgen die Polizei wegen einer Unfallflucht gerufen. Am Ende aber habe der Hemeraner die Beamten tätlich angegriffen und landete so in der Psychatrie.
Beamte angegriffen: Mann landet in Psychatrie

Brandserie in Menden - Polizei sucht Täter

MENDEN - In Menden kam es in der Nacht zu Sonntag innerhalb von zwei Stunden zu drei Bränden. In allen drei Fällen, die  in unmittelbarer Nachbarschaft zueinander liegen, geht die Polizei von Brandstiftung aus.
Brandserie in Menden - Polizei sucht Täter

Katholische Klinik-Allianz

MÄRKISCHER KREIS -  Zwischen Hagen und dem Märkischen Kreis scheint sich auf Krankenhausebene eine katholische Allianz anzubahnen. Nachdem das Erzbistum Paderborn die Übernahme der Katholischen Krankenhaus Gesellschaft (KKH) in Hagen durch das …
Katholische Klinik-Allianz

Fahrt dank Zeugen unterbunden

HEMER - Zwei rumänische Staatsbürger wollten nach Polizeiangaben am Donnerstagabend in einer Nacht- und Nebelaktion  einen stillgelegten Lkw außer Landes schaffen. Ein couragierter Hemeraner informierte jedoch die Polizei und verhinderte Schlimmeres.
Fahrt dank Zeugen unterbunden

Sauerlandpark: Feintuning für Wintergarten

HEMER -  Zugegeben: So ganz gerecht wurde der Wintergarten im Sauerlandpark in Hemer seinem Namen nicht, aber trotzdem kamen mehr als 30 .000 Menschen. Denn Eisbahn und Lichtgarten wurden auch ohne Schnee und bei oft milden Temperaturen zu einem …
Sauerlandpark: Feintuning für Wintergarten

33-jährige Iserlohnerin beraubt, Täter gefasst

HAGEN/ISERLOHN - Eine 33-jährige Iserlohnerin wurde am Dienstag in den frühen Nachstunden in der Regionalbahn Opfer eines Handtaschendiebstahls. Das Täter-Duo wurde nach einer Routinekontrolle der Bundespolizei acht Stunden später in Hagen vorläufig …
33-jährige Iserlohnerin beraubt, Täter gefasst

Konjunktur steht auf Frühling

ISERLOHN -  Auch wenn draußen die ersten Schneeflocken fielen – das konjunkturelle Thermometer in der heimischen Metall- und Elektro-Industrie steht auf Frühling. „Wir können nicht klagen“, befand Horst-Werner Maier-Hunke, Vorsitzender des …
Konjunktur steht auf Frühling

Wer kennt diesen dreisten Dieseldieb?

ISERLOHN - Die Polizei Iserlohn sucht Zeugen, die Hinweise auf einen dreisten Dieb geben können. Der Mann hatte an der Tankstelle an der Baarstraße Diesel gestohlen. Die Kennzeichen seines Autos waren ebenfalls geklaut.
Wer kennt diesen dreisten Dieseldieb?

Jusos wollen „nicht an den Katzentisch“

Iserlohn - „Wir hatten wohl noch nie so viele Ratskandidaten unter den Delegierten wie heute“, freute sich am Samstag ein stolzer Fabian Ferber auf der Unterbezirkskonferenz der Jusos in Iserlohn. Viele SPD-Ortsvereine im Kreis hätten Mitglieder der …
Jusos wollen „nicht an den Katzentisch“

Sozius (16) bei Unfall lebensgefährlich verletzt

MENDEN - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Sonntagabend gegen 19.30 Uhr auf der Fröndenberger Straße/Grimmestraße in Menden.  Ein 16-jähriger Dortmunder, der auf dem Beifahrersitz eines beteiligten Kraftrades saß, wurde dabei lebensgefährlich …
Sozius (16) bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Piraten wollen Flagge setzen

MÄRKISCHER KREIS - Die Piraten-Partei macht klar zur Eroberung des Kreistages. In allen 32 Wahlbezirken wird bei der Kommunalwahl am 25. Mai ein Kandidat antreten. Die ersten sechs Listenplätze sind besetzt, die weiteren Nominierungen werden Anfang …
Piraten wollen Flagge setzen

Täter hinterlassen große Schaden

ISERLOHN - Eine Kindertagesstätte, ein Jugendtreff und zwei Wohnhäuser wurden in Iserlohn von Einbrechern heimgesucht.
Täter hinterlassen große Schaden

Letzte Eislaufrunden im Sauerlandpark

HEMER -   Am Sonntag schließt der Wintergarten im Sauerlandpark Hemer seineTore. 30 Tage lang durften die Menschen der Region die Eisfläche auf dem Himmelsspiegel genießen, aber leider nicht durch einen verschneiten Lichtgarten spazieren.
Letzte Eislaufrunden im Sauerlandpark

CDU fordert Breitbandausbau

SÜDWESTFALEN -  Der Breitbandausbau steht für die Wirtschaft ganz oben auf der Wunschliste. Deshalb geht auch die CDU in den fünf südwestfälischen Kreisen mit diesem Thema in die Offensive.
CDU fordert Breitbandausbau

Jusos: Negatives als Ansporn

Märkischer Kreis - Die Kommunalwahlen Ende Mai wollen die Jungsozialisten im Märkischen Kreis nutzen, um die SPD in den Räten sowie im Kreistag zu verjüngen. Am kommenden Samstag will die Nachwuchsorganisation bei ihrer Unterbezirkskonferenz die …
Jusos: Negatives als Ansporn

„Südwestfalen ist industrielles Herz von NRW“

Südwestfalen -  Die Themen Verkehr, Energie, Gewerbeflächen und Kommunalfinanzen standen im Mittelpunkt eines parlamentarischen Abends, zu dem die drei südwestfälischen IHKs Arnsberg, Hagen und Siegen die heimischen Mitglieder des …
„Südwestfalen ist industrielles Herz von NRW“

Abitur - aber was dann?

Lüdenscheid - Der erste Schultag im neuen Jahr nach den Weihnachtsferien und vor den nächsten Klausuren. Wie unsere Klasse mit Schrecken feststellen musste, schreiben wir in wenigen Wochen alle Klausuren im kürzesten Zeitraum, da im Februar schon …
Abitur - aber was dann?

Einbrüche in Sonderschule und Lottogeschäft

HEMER -  Unbekannte Täter versuchten am 9. Januar, in der Zeit zwischen 1 Uhr bis 2 Uhr, zunächst eine Nebeneingangstür an der Wilhelm-Busch-Sonderschule an der Iserlohner Straße aufzuhebeln und schlugen anschließend eine Scheibe der …
Einbrüche in Sonderschule und Lottogeschäft

Diensthund stellt Laptop-Dieb aus Hemer

ASCHEBERG - Mit Hilfe des Diensthundes Drycon konnten Bundes- und Landespolizei am Donnerstag zwei junge Männer fassen, die einer 32-jährigen Reisenden aus Münster in einem Zug der Eurobahn ein Laptop stahlen. Die beiden 19-Jährigen aus Hemer und …
Diensthund stellt Laptop-Dieb aus Hemer

Betriebe sollen Potenziale nutzen

MÄRKISCHER KREIS -  Der demografische Wandel erfasst nicht allein die ältere Generation. Von den gesellschaftlichen Veränderungen sind die jungen Menschen genauso betroffen. Deshalb wird sich der Arbeitskreis „Demographie – lebenslanges Lernen“ am …
Betriebe sollen Potenziale nutzen

Einbrecher stehlen neuen Jaguar

ISERLOHN - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, in der Zeit von 1.30 Uhr bis 8 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Einbrecher einen Originalschlüssel für einen neuen Jaguar. Danach stahlen die Einbrecher den Jaguar XF, Kombi.
Einbrecher stehlen neuen Jaguar

Sauerlandpark lädt zur Roosters-Hockeyshow ein

Hemer – Die Roosters ON ICE – das ist eigentlich kein ganz besonderer Anblick. In der Eissporthalle am Seilersee und den anderen DEL-Stadien der Republik tummeln sich die "Hähne" Woche für Woche, unter freiem Himmel sind sie dagegen selten zu …
Sauerlandpark lädt zur Roosters-Hockeyshow ein

Totale Flaute bei Windkraft

MÄRKISCHER KREIS -  Es tut sich nichts. Der Ausbau der Windkraft im Märkischen Kreis leidet derzeit unter einer totalen Flaute. Während sich die Landesregierung mit ihrem Winderlass vor rund zwei Jahren einen Schub für alternative Energien erhoffte, …
Totale Flaute bei Windkraft

Messerstecher wird nicht in Psychiatrie eingewiesen

ARNSBERG - Das Schwurgericht am Landgericht Arnsberg hat am Dienstag geurteilt, dass ein 25-jähriger Mann aus Menden, der am 24. Juni 2013 zwei Menschen mit Messern verletzt hatte, nicht auf Dauer in einer Psychiatrie untergebracht wird.
Messerstecher wird nicht in Psychiatrie eingewiesen

Web-Filme aus dem Kreishaus

MÄRKISCHER KREIS - Bei der Darstellung seiner Einrichtungen und Dienstleistungen setzt der Märkische Kreis verstärkt auf kurze Web-Filme. Im Netz (www.maerkischer-kreis.de Stichwort Film) können neun professionell gestaltete Internet-Clips …
Web-Filme aus dem Kreishaus

Studium drängt Lehre zurück

MÄRKISCHER KREIS -  Alle drei südwestfälischen Kammerbezirke haben im vergangenen Jahr weniger Lehrverträge abgeschlossen als 2012. Die Kammer in Hagen zählt minus 5,2 Prozent (3641 Verträge), in Arnsberg steht eine Sieben, in Siegen eine Acht vor …
Studium drängt Lehre zurück

Enervie investiert weiter in Bildung

MÄRKISCHER KREIS -  Manche Investitionen sind für jeden sofort erkennbar, andere wiederum sind auf die Zukunft gerichtet. Der regionale Energieversorger Enervie ist auf beiden Feldern aktiv. Zwar gehört der Bereich Bildung nicht unmittelbar zum …
Enervie investiert weiter in Bildung

Immobilie kaufen – das ist wichtig

Leben und alt werden in den eigenen vier Wänden – diesen Traum haben viele Deutsche. Nicht zuletzt wegen der aktuell günstigen Zinsen entscheiden sich immer mehr Menschen für eine Eigentumswohnung oder ein Haus. Lesen Sie hier, worauf Sie achten …
Immobilie kaufen – das ist wichtig

Fischwanderung stoppt die Wasserkraft

SÜDWESTFALEN -  Manchmal stehen sich Umweltschutzgedanken selbst im Weg. Deutlich wird das zur Zeit an dem ehrgeizigen Ziel, die Erneuerbaren Energien in Südwestfalen auszubauen und gleichzeitig mehr für die Natur zu tun. Die ökologische Aufwertung …
Fischwanderung stoppt die Wasserkraft

Räuber gesucht: Wer kennt diesen Täter?

Iserlohn - Mit einem Fahndungsfoto will die Polizei jetzt den Raubüberfall aufklären, der Ende Dezember auf eine Spielhalle in Iserlohn verübt wurde. Gesucht wird dieser 20 bis 25 Jahre alter Mann. 
Räuber gesucht: Wer kennt diesen Täter?

Fantasy-Browsergames: So werden Sie online zum Ork

Als heldenhafter Krieger heroische Aufgaben bewältigen oder als fieser Troll plündernd durch die Lande ziehen – in Fantasy-Browsergames schlüpfen die Teilnehmer in immer neue Rollen. Die Begeisterung für dieses Genre ist bei Computerspielern …
Fantasy-Browsergames: So werden Sie online zum Ork

Sieg über den inneren Schweinehund

HAGEN -   Im Rahmen der Hagener Hochschulgespräche der Fachhochschule Südwestfalen referieren und diskutieren am Montag, 13. Januar, Hochleistungssportler Andreas Niedrig und Sportwissenschaftler Prof. Dr. Ingo Froböse. Ihr Thema: Die Zähmung des …
Sieg über den inneren Schweinehund

Silvesterknaller setzen Hecken und Wiesen in Brand

MÄRKISCHER KREIS - An die 200 Einsätze meldete die Leitstelle der Polizei aus der Silvesternacht für das gesamte Kreisgebiet – die Bewertung: „relativ ruhig“. Anders sah das da schon für manche Feuerwehr im Märkischen Kreis aus.
Silvesterknaller setzen Hecken und Wiesen in Brand
Video

Silvesternacht

Viel Arbeit hatten Polizei-und Feuerwehr in der Silvesternacht. Insbesondere im nördlichen Märkischen Kreis brannten viele Hecken, da es für die Jahreszeit außerordentlich trocken ist. In Menden brannte die Hecke einer Baumschule auf einer Länge von …
Silvesternacht