Archiv – Kreis MK

Innovationspreis Sauerland für Wasserstofftank

Innovationspreis Sauerland für Wasserstofftank

ISERLOHN – Das Thema Energieeffizienz steht bei den Firmen in Südwestfalen ganz oben auf der Aktionsliste, was sich auch beim Ideenwettbewerb von „Sauerland Initiativ“ ausdrückt. Der mit 10 000 Euro dotierte „Innovationspreis Sauerland 2012“ ging an …
Innovationspreis Sauerland für Wasserstofftank
Firmen sehen kommunale Steuern als Gefahr

Firmen sehen kommunale Steuern als Gefahr

MÄRKISCHER KREIS – Selbstbewusst und zuversichtlich präsentiert sich die südwestfälische Wirtschaft zu Jahresbeginn. Das ist das Ergebnis einer Konjunkturumfrage, die am Mittwoch SIHK-Hauptgeschäftsführer Hans-Peter Rapp-Frick und Rudolf Wittig, …
Firmen sehen kommunale Steuern als Gefahr
Carl Heinz Kipper erzählt von der NS-Zeit in Iserlohn

Carl Heinz Kipper erzählt von der NS-Zeit in Iserlohn

ISERLOHN ▪ Eine kleine Gebetskaspel, eine Mesusa, ist nach jüdischem Brauch am rechten Türpfosten des Hauses von Carl Heinz Kipper befestigt. Was es heißt, ein Jude zu sein, wurde dem heute 86-jährigen Holocaust-Überlebenden aus Iserlohn erst 1933 …
Carl Heinz Kipper erzählt von der NS-Zeit in Iserlohn

FDP: Nebeltaktik zum Klinikum

MÄRKISCHER KREIS – Eine Strategie der „dosierten Geheimhaltung“ hat Axel Hoffmann, Vorsitzender der FDP-Kreistagsfraktion, den Spitzen von CDU und SPD bei der Betrachtung der Zukunft der Märkischen Kliniken vorgeworfen. Ein solches Vorgehen …
FDP: Nebeltaktik zum Klinikum

Zahl der Geburten steigt im Klinikum deutlich an

MÄRKISCHER KREIS – Die Zukunftsprognosen sind düster: Die Bevölkerungszahl schrumpft, gerade im Märkischen Kreis verschwinden, zumindest rein rechnerisch, in den nächsten zwei Jahrzehnten ganze Städte. Doch beim Blick auf die Geburtenzahlen im …
Zahl der Geburten steigt im Klinikum deutlich an

Elektroautos sind nicht der Königsweg

ISERLOHN ▪ Der Trend zur Elektromobilität ist nicht mehr umkehrbar. „Die Menschen wollen das“, ist Wolfgang Kirchhoff, einer der Geschäftsführer der Kirchhoff-Gruppe in Iserlohn, überzeugt. Aber: „Es wird viel länger dauern als gedacht.“ Und es ist …
Elektroautos sind nicht der Königsweg
Video

Schnee statt Regen im Märkischen Kreis

KREIS MK - Den vorerst letzten Schnee genießen – das war die Devise für viele Wintersportler, die sich am Samstag noch auf den Pisten des südlichen märkischen Kreises wie in Meinerzhagen tummelten.
Schnee statt Regen im Märkischen Kreis

Heuschrecken und anderes Ungeziefer nicht erwünscht

MÄRKISCHER KREIS – Den Aufschlag von Prof. Dr. Jörn Block, den Märkischen Kreis als Wirtschaftsbereich mit den innovativsten Familienunternehmen zu präsentieren, nutzte ein lebhaftes Podium zu einer informativen Vorstellung über die Besonderheiten …
Heuschrecken und anderes Ungeziefer nicht erwünscht

Kein „Sonderopfer“ für Mitarbeiter des Klinikums

MÄRKISCHER KREIS – „Die Geschäftsführung der Märkischen Kliniken muss die Ärmel aufkrempeln und wie im Berger-Gutachten dargestellt, weitere 22 Millionen Euro in den nächsten vier Jahren erwirtschaften.“, sagte der stellvertretende Vorsitzende der …
Kein „Sonderopfer“ für Mitarbeiter des Klinikums

Burnout-Syndrom nimmt dramatisch zu

MÄRKISCHER KREIS – Die Entwicklung ist erschreckend, aber traurige Realität: Immer mehr Arbeitnehmer erkranken und geben sogar vorzeitig ihren Beruf auf, weil sie mit dem Stress im Alltag nicht mehr fertig werden. Der Burnout als psychische und …
Burnout-Syndrom nimmt dramatisch zu

CDU will Kliniken nicht als finanzielle Dauerpatienten

MÄRKISCHER KREIS – Die CDU-Kreistagsfraktion hat sich während ihrer Klausurtagung dafür ausgesprochen, den Märkischen Kliniken aufgrund ihrer finanziellen Lage unter die Arme zu greifen.
CDU will Kliniken nicht als finanzielle Dauerpatienten

Kinder erobern den Hagener Hörsaal

MÄRKISCHER KREIS ▪ Die Fachhochschule Südwestfalen in Hagen und das zdi-Zentrum technik_mark veranstalten im Februar und März erstmals eine Hagener Kinder-Uni. Zu den insgesamt drei Vorlesungen sind Kinder im Alter zwischen neun und zwölf Jahren …
Kinder erobern den Hagener Hörsaal

Kfz-Gewerbe: Mit leichten Schäden durchs Jahr

MÄRKISCHER KREIS – Gerade noch einmal gut gegangen ist das Jahr 2012 für das Kfz-Gewerbe im Märkischen Kreis. Allerdings waren ein paar Kratzer am Lack nicht zu vermeiden. Insbesondere die private Nachfrage nach Neufahrzeugen ging spürbar zurück.
Kfz-Gewerbe: Mit leichten Schäden durchs Jahr

Landgericht entscheidet über Unterbringung

MÄRKISCHER KREIS ▪ Über die mögliche Einweisung eines 46-jährigen Beschuldigten in eine geschlossene psychiatrische Einrichtung verhandelt seit Mittwoch die 1. Strafkammer des Landgerichts Hagen. Der an einer Schizophrenie leidende Mann soll im …
Landgericht entscheidet über Unterbringung

Heider: Politik muss am „Magneteffekt“ arbeiten

MÄRKISCHER KREIS ▪ Die Situation auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt im Märkischen Kreis war das Thema während eines Besuchs des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Heider in der Lüdenscheider Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit …
Heider: Politik muss am „Magneteffekt“ arbeiten

Polizei stoppt rumänische Metalldiebe

KREIS MK - Die Polizei hat rumänische Metalldiebe aus dem Verkehr gezogen, die bei Firmen in Herscheid und Hemer eingebrochen haben. Sie stahlen Metalle im Wert von 50.000 Euro.
Polizei stoppt rumänische Metalldiebe

Abwahlverfahren gegen Volker Fleige gescheitert

MÄRKISCHER KREIS ▪ Das Abwahlverfahren gegen den Mendener Bürgermeister Volker Fleige ist gescheitert. Den Initiatoren der Initiative um den Mendener Unternehmer Ulrich Bettermann ist es nicht gelungen, die erforderliche Zahl von Unterschriften …
Abwahlverfahren gegen Volker Fleige gescheitert

Alkohol lässt Männer aggressiv werden

MENDEN - Der Alkohol hat am Samstagabend zwei Männer aggressiv werden lassen - beide verbrachten die Nacht in der Polizeiwache.
Alkohol lässt Männer aggressiv werden

Winter-Idylle in Winterberg 2013

Winter-Idylle in Winterberg 2013

Märkische Kliniken: Linke wollen Einblick

MÄRKISCHER KREIS ▪ Die Kreistagsfraktion der Partei „Die Linke“ sieht infolge der öffentlichen Debatte um die Vorwürfe gegen den Geschäftsführer der Märkischen Kliniken Dr. med. Bernhard Schwilk Klärungsbedarf.
Märkische Kliniken: Linke wollen Einblick