Archiv – Kreis MK

„Brot und Butter“ aus Europa

„Brot und Butter“ aus Europa

MÄRKISCHER KREIS – Rettungsschirm, Schuldenexplosion, Euro-Krise und Rezession – die Nachrichtenlage ist zu Beginn des Jahres alles andere als erbaulich. Um so überraschender war es gestern für Hans-Peter Rapp-Frick, Hauptgeschäftsführer der …
„Brot und Butter“ aus Europa
FDP will Vertrauen gewinnen

FDP will Vertrauen gewinnen

MÄRKISCHER KREIS - Das Parteikürzel FDP hat eine ganz neue aktuelle Bedeutung: Fast Drei Prozent. Denn nach den neuesten Umfragen sind die Liberalen auf ein historisches Tief gefallen. Die seit Monaten veröffentlichten Schreckenswerte sind für den …
FDP will Vertrauen gewinnen
33 Kfz-Mechatroniker freigesprochen

33 Kfz-Mechatroniker freigesprochen

MÄRKISCHER KREIS ▪ Gute Zukunftsaussichten bescheinigten Walter Trimpop, Obermeister der Kfz-Innung Lüdenscheid, und Lehrlingswart Walter Pauli, den 33 jungen Leuten, die jetzt ihre Ausbildung zu Kfz-Mechatronikern erfolgreich abgeschlossen haben.
33 Kfz-Mechatroniker freigesprochen

Kreishandwerkerschaft feiert gut gelaunt

MÄRKISCHER KREIS ▪ Mit einem Versprechen begrüßte Kreishandwerksmeister Hans Joachim Künzel am Freitag die Gäste des 20. Neujahrsempfangs der Kreishandwerkerschaft in Iserlohn: „Bis 12 Uhr beleidige ich keine Bürgermeister.“ Und spielte damit …
Kreishandwerkerschaft feiert gut gelaunt

Französischer Lkw-Fahrer zu lange unterwegs

MENDEN - Die Polizei hat am Mittwoch einen Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, der zu lange unterwegs war.
Französischer Lkw-Fahrer zu lange unterwegs

Holztransporter hatte vier Tonnen zu viel geladen

ISERLOHN - Die Polizei hat am Montagnachmittag einen überladenen Langholztransporter gestoppt. Der Fahrer hatte vier Tonnen zu viel geladen.
Holztransporter hatte vier Tonnen zu viel geladen

Familiendrama in Plettenberg: Eltern dreier Kinder tot aufgefunden

PLETTENBERG ▪ Was hat den 34-jährigen Familienvater aus dem Kosovo dazu gebracht, vermutlich in der Nacht zu Sonntag erst seine gleichaltrige Ehefrau und dann sich selber mit jeweils einem Kopfschuss aus nächster Nähe zu töten? Diese Frage …
Familiendrama in Plettenberg: Eltern dreier Kinder tot aufgefunden

Türken wollen gemeinsam an Integration arbeiten

Märkischer Kreis - Für mehr als 80 Vertreter aus 20 türkischen Vereinen aus dem südlichen Märkischen Kreis ist sonnenklar: Wer nicht deutsch spricht, kann sich nicht integrieren. Und um effektiv an den Fragen der Integration arbeiten zu können, …
Türken wollen gemeinsam an Integration arbeiten

Ein Tritt in den Hintern fehlt

MÄRKISCHER KREIS – Endlich Schulferien. Endlich ein paar Wochen Ruhe und Entspannung, ein wenig den Tag genießen, die Seele baumeln lassen und mal wieder auf Partys gehen. Denkste!
Ein Tritt in den Hintern fehlt

Im „Hassfach“ eine Zwei (Teil 2)

MÄRKISCHER KREIS – Jeder von uns hatte in der Schule ein Fach, welches er liebend gerne abgewählt hätte. Bei manchen war das Englisch, andere mochten Biologie und Chemie nicht. Ich mochte Mathe nie. Auf der Realschule schwänzte ich die Hälfte der …
Im „Hassfach“ eine Zwei (Teil 2)

41-jähriger Autofahrer stirbt bei Unfall auf L561 in Herscheid

HERSCHEID - Ein 41-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend bei einem Autounfall auf der L561 zwischen Herscheid und Plettenberg ums Leben gekommen. Sein Wagen war frontal mit einem Lkw zusammengestoßen.
41-jähriger Autofahrer stirbt bei Unfall auf L561 in Herscheid

Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

ISERLOHN - Bei einem Unfall auf der Rahmenstraße in Iserlohn ist Dienstagmorgen um kurz nach sieben Uhr eine Fußgängerin angefahren und schwer verletzt worden.
Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Chancen in der Region so gut wie bei Volkswagen

SÜDWESTFALEN – Was VW kann, können wir auch.“ Die Fragestellung „Hochschulen als Standortfaktor – Wie begegnen wir gemeinsam dem demografischen Wandel?“ beantwortete Arndt G. Kirchhoff, Geschäftsführer des gleichnamigen Automobilzulieferers mit Sitz …
Chancen in der Region so gut wie bei Volkswagen

Scheffler: A 46 wird weitergebaut

HEMER ▪ Der erste Teil des Weiterbaus der A 46 zwischen Hemer und Menden soll auch weiterhin zügig umgesetzt werden. Diese Feststellung traf der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Scheffler aus Iserlohn.
Scheffler: A 46 wird weitergebaut

Fabian Ferber bleibt Vorsitzender der Jusos

MÄRKISCHER KREIS – Mehr junge Menschen für die Politik gewinnen, die Region für diesen Personenkreis attraktiver gestalten und den Kampf gegen Rechtsextremismus intensivieren – die Jusos im Märkischen Kreis haben sich auch fürs neue Jahr viel …
Fabian Ferber bleibt Vorsitzender der Jusos

„Energiekosten werden explodieren“

MÄRKISCHER KREIS – „Wenn ich morgens aufstehe, bin ich gut gelaunt. Abends nach der Tagesschau hört die gute Laune auf.“ Einen schleichenden Stimmungsverlust den Tag über stellt Horst-Werner Maier-Hunke, Vorsitzender des Märkischen …
„Energiekosten werden explodieren“

Brustimplantate: Klinikum warnt vor Panik

MÄRKISCHER KREIS - „Ruhe bewahren und das Gespräch mit dem Arzt suchen.“ Nach dem Skandal um minderwertige Brustimplantate der Firmen PIP und Rofil sieht Dr. Hadrian Schepler, Direktor der Klinik für Plastische-, Rekonstruktive- und …
Brustimplantate: Klinikum warnt vor Panik

Kinderärzte beklagen Versorgungslücke

MÄRKISCHER KREIS – Neues Jahr, altes Problem: Die Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin im Märkischen Kreis beklagen eine aus ihrer Sicht nach wie vor bestehende „eklatante Versorgungslücke“ im Bereich der Frühförderung. In einem Brief an Landrat …
Kinderärzte beklagen Versorgungslücke

Bestleistungen aus der Region gesucht

SÜDWESTFALEN – Die Region Südwestfalen beteiligt sich als einer der ersten Partner an der neuen Standortmarketingkampagne des Landes Nordrhein-Westfalen. Unter dem Motto „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen“ werben Südwestfalen und das Land …
Bestleistungen aus der Region gesucht

Auslandspraktika gewinnen an Bedeutung

SÜDWESTFALEN – Wenn angehende Köche aus Wittgenstein in einem Schweizer Hotel hinter die Kulissen schauen dürfen, Werkzeugmechaniker aus Finnentrop die innerbetrieblichen Prozesse im polnischen Tochterunternehmen kennen lernen oder die junge …
Auslandspraktika gewinnen an Bedeutung

Projekt „Schulwandern“: Kinder sollen in die Natur

MÄRKISCHER KREIS ▪ Wissen über Natur und Heimat ist bei Kindern und Jugendlichen längst nicht mehr so selbstverständlich wie in früheren Generationen. Das Regionalforstamt Märkisches Sauerland des Landesbetriebes Wald und Holz NRW, die Waldschule …
Projekt „Schulwandern“: Kinder sollen in die Natur

Junge Musiker sorgen für jede Menge Trubel

MÄRKISCHER KREIS – Es herrscht Trubel in der Jugendherberge Morsbach: Aus allen Räumen dringen unterschiedlichste Klänge, Jung-Musiker mit Instrument und Notenständer suchen sich eine ruhige Ecke zum Proben und Günni, das Orchester-Maskottchen, …
Junge Musiker sorgen für jede Menge Trubel

AquaMagis: Kritik an „Plettenberg-Bonus“

PLETTENBERG – Wer an Feiertagen, am Wochenende oder in den Ferien das AquaMagis besucht, bekommt kaum ein Bein an den Boden, so gut besucht ist das Plettenberger Freizeitbad. Bislang lässt die Badleitung rund 1150 Gäste gleichzeitig ins Bad – in …
AquaMagis: Kritik an „Plettenberg-Bonus“

Sturmtief "Andrea" sorgt für reichlich umgestürzte Bäume im Märkischen Kreis

MÄRKISCHER KREIS - Der Märkischer Kreis ist laut Polizeisprecher "noch gut dabei weggekommen" - größere Einsätze wegen des Orkantief "Andrea" hat es nicht gegeben. Lediglich umgestürzte Bäume hielten die Feuerwehr auf Trab.
Sturmtief "Andrea" sorgt für reichlich umgestürzte Bäume im Märkischen Kreis

Feuer im Kinderzimmer glimpflich ausgegangen

MENDEN - Zu einem Brand in der Mendener Straße musste am Mittwoch Vormittag die Feuerwehr ausrücken. In Gefahr waren Kinder, die die Wohnung noch rechtzeitig verlassen konnten.
Feuer im Kinderzimmer glimpflich ausgegangen

Stadtwerke Menden übernehmen Stromversorgung im Stadtgebiet

MENDEN - Die Stadtwerke Menden GmbH hat zum Jahreswechsel die Stromversorgung der Energie AG Iserlohn-Menden im Bereich Menden übernommen. Auf die Verbraucher, die noch persönlich angeschrieben werden, hat die Eingliederung in den Vertrieb des …
Stadtwerke Menden übernehmen Stromversorgung im Stadtgebiet

Das waren die 10 meist gelesenen Artikel 2011 auf come-on.de

MÄRKISCHER KREIS - Die tragischen Unfälle auf der Talstraße in Lüdenscheid haben die Berichterstattung im Jahr 2011 geprägt. Groß war auch das Interesse an unseren Berichten über "DSDS"-Sänger Sebastian Wurth und "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer …
Das waren die 10 meist gelesenen Artikel 2011 auf come-on.de

Chancen der Nutzung von Brachflächen

MÄRKISCHER KREIS – Die Chancen, die sich für eine Stadt durch eine gezielte Analyse und Entwicklungsplanung für die Wiedernutzbarmachung von so genannten Brachflächen ergeben, standen auf der Tagesordnung der jüngsten Sitzung des Regionalausschusses …
Chancen der Nutzung von Brachflächen

Sebastian Schulze verabschiedet sich nach sechs Jahren aus dem Tiefenrausch

MENDEN - Nach rund sechs Jahren Tiefenrausch, mehr als 100 Events und nach mehr als 70 000 Besuchern, kündigt Tiefenrauschgründer Sebastian Schulze seinen Rückzug aus dem Club auf dem Baufagelände an.
Sebastian Schulze verabschiedet sich nach sechs Jahren aus dem Tiefenrausch

Rekord bei der Ausbildung

MÄRKISCHER KREIS – Einen Ausbildungsrekord für 2011 meldet die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). In den Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung haben bis Ende Dezember knapp 4000 junge Frauen und Männer mit …
Rekord bei der Ausbildung

Ladendiebin verletzt Detektivin im Getränkemarkt

MENDEN ▪ Eine renitente Ladendiebin hat am Donnerstag in Menden eine Detektivin leicht verletzt. Als die Frau in einem Getränkemarkt zwei Dosen Bier in ihre Tasche steckte und das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen wollte, wurde sie von der …
Ladendiebin verletzt Detektivin im Getränkemarkt