1. come-on.de
  2. Kreis und Region

Alles und noch mehr für Kreative

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Das Bastelzubehör - Gaby Hübner
Das Bastelzubehör © Cédric Nougrigat

Basteln ist in. Was sich heute ganz modern DIY (do it yourself, also „mach es selbst“) nennt, erlebt seit einigen Jahren einen stetigen Aufwärtstrend. Selbstgemachtes – egal ob gemalt, gestrickt, gebaut oder gestaltet – ist immer und überall gefragt. 

Und dafür gibt es viele individuelle Ideen und immer neue Produkte. Wer seine Kreativität ausleben möchte, ist bei Gaby Hübner richtig. Die Lüdenscheiderin hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und betreibt seit mehr als zwei Jahren das Fachgeschäft „Das Bastelzubehör“. Seit Jahresbeginn ist der Kreativ-Laden an der Bräuckenstraße zu finden, wo fast 6000 Artikel auf ihre Verwendung warten.

Die Vielfalt ist riesig zwischen den Regalen in dem hellen und einladenden Verkaufsraum, der prall gefüllt ist mit Basismaterial und Spezialzubehör für alle nur denkbaren Verwendungen. Wer gern modelliert, findet Beton, Gips, Fimo oder lufttrocknenden Ton im Angebot. Wer lieber malt, hat die große Auswahl an Textil-, Porzellan-, Acryl- oder Aquarellfarben und den dazu passenden Keilrahmen im Wunsch-Format, Pinseln und anderem Werkzeug. Wer gern Briefe schreibt oder Karten gestaltet, für den gibt es Papier in jeder Grammatur und jedem Format - und vor allem in Farben, die nicht überall zu haben sind. Die Bandbreite an Produkten ist enorm. Zwischen Holz und Styropor, Filz und Bast, Schleifenbändern und Perlen finden sich für jedes Vorhaben passende Kleber, Scheren und anderes Werkzeug, um kreative Ideen in die Tat umzusetzen. Natürlich hat „Das Bastelzubehör“ auch eine bestens bestückte Literatur-Ecke, in der sich gebundene Anregungen und Anleitungen für jedes Hobby finden. Aber: Die echten Profi-Tipps gibt‘s bei der Inhaberin selbst. Denn Gaby Hübner hat einen großen Anspruch an ihr Geschäft: Alles, was es hier zu kaufen gibt, hat sie selbst schon einmal ausprobiert.

Die Leidenschaft der 50-Jährigen fürs Basteln und Gestalten ist einfach ansteckend, ihre Kreativität scheinbar grenzenlos. Ob malen, stricken, nähen, häkeln, Holz verarbeiten – vieles hat die ehemalige Waldorfschülerin schon als Kind gelernt und verinnerlicht, an anderes wagte sie sich erst im Erwachsenenalter. „Ich bilde mich permanent weiter“, sagt Gaby Hübner, die in „normalen Zeiten“ häufig auf Messen, Tagungen und Workshops zu finden ist. Dass sie nicht alles in dem Lüdenscheider Fachgeschäft vorhalten kann, liegt bei der Vielfalt der Themen auf der Hand. Doch ein großes Netzwerk und mehr als 240 Lieferanten, auf die sie als Mitglied einer Einkaufsgenossenschaft zurückgreifen kann, geben jedem Kunden die Garantie, das Gesuchte auch zu bekommen.

Neben der großen Produktpalette möchte Gaby Hübner „Das Bastelzubehör“ als lokalen Treffpunkt für Kreative etablieren. Sobald Corona es wieder zulässt, soll es das Kreativ-Café ebenso wieder geben wie den offenen Bastel-Treff, Workshops, Kurse oder Seminare in Zusammenarbeit auch mit externen Trainern. Dabei soll es nicht nur, aber auch um DIY-Trends gehen.

Natürlichkeit, weiß Gaby Hübner, ist derzeit sehr gefragt. Der Wunsch nach Selbstgemachtem mit natürlichem Charme und Nachhaltigkeit sei bei den Menschen so groß wie nie. Was in den 90er Jahren der bunte Windowcolor-Hype war, sind heute Holzarbeiten oder Macramé, Handlettering oder das Seifengießen. Für dies alles und noch viel mehr finden sich im „Bastelzubehör“ die benötigten Utensilien.

Wer sich in Lockdown-Zeiten oder vor seinem Besuch im Laden informieren möchte, findet das Fachgeschäft auch mit einer eigenen Homepage samt Onlineshop im Internet sowie auf Facebook, Instagram oder Pinterest. Der persönliche Kontakt und der intensive Austausch mit ihren Kunden vor Ort im Geschäft ist für Gaby Hübner trotz aller modernen Kommunikationskanäle dann doch am wichtigsten. Sie weiß: Beim Thema Kreativität gibt es kein richtig oder falsch, „entweder es gefällt oder eben nicht“. Und so freut sie sich auf jeden Kreativen, der mit seinen Ideen auf der Suche nach Bastelzubehör in das gleichnamige Fachgeschäft zum Bräucken kommt. (Text: Corinna Bunte / Fotos: Cédric Nougrigat)

Kontakt:

Das Bastelzubehör
Bräuckenstraße 75 · 58511 Lüdenscheid
Tel. 02351 674 66 20 · Mobil 0151 572 02 703
gaby@dasbastelzubehoer.de · www.dasbastelzubehoer.de

Öffnungszeiten (im Normalbetrieb)
Mo - Fr 10.00 - 18.30 Uhr
Sa 10.00 - 15.30 Uhr

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion