DSDS-Juror und Pop-Titan

Mit dieser Diät hat Dieter Bohlen 10 Kilo verloren

+
Via Instagram teilt Dieter Bohlen seinen Fans mit: Er findet sich zu dünn.

10 Kilo hat Dieter Bohlen nach einer speziellen Diät verloren. Jetzt findet der Pop-Titan sich viel zu dünn. Darum hat Bohlen so krass abgenommen.

Pop-Titan und DSDS-Jury-Legende Dieter Bohlen hat mit 64 Jahren das soziale Netzwerk Instagram für sich entdeckt. Seit Februar gibt es den Account „dieterbohlen“ schon, der von vielen zunächst für einen Fake-Account gehalten wurde. Denkste! Täglich postet Dieter Bohlen seit drei Wochen Fotos und Videos aus seinem Leben, das sich momentan auf der sonnigen Insel Mallorca abspielt. Unter dem Hashtag #dieterstagesschau lädt er jeden Tag ein Video hoch, in dem er über Dinge spricht, die ihn momentan bewegen. 

Mehr: Ohlala, Carina! Dieter Bohlen zeigt seine Freundin im hautengen Bikini, wie extratipp.com* berichtet.

Aktuell beschäftigt Bohlen sich mit einem „Problem“, das wohl viele gerne hätten. Seit er seine Ernährung umstellte, nahm er für seinen Geschmack zu sehr ab. Eigentlich hatte er mit 83 Kilo bei einer Körpergröße von 1,83 Meter ein absolutes Idealgewicht. „Ich hatte mir nur überlegt: Wie kann ich mich gesünder ernähren?“, verrät er in seinem Instagram-Video, das ihn mit Müsli am Frühstückstisch zeigt. Da kam er auf die Idee, doch einfach den ungesunden Zucker aus seinem Essen zu verbannen. Und siehe da: Rasch purzelten die Pfunde. Derzeit zeigt die Waage beim Pop-Titan nur noch 73 Kilo an. „Durch diese gesunde Ernährung - sprich: viel weniger Zucker zu mir zu nehmen - habe ich rapide abgenommen.“ Falls jemand auf der Suche nach einer effektiven Diät sein sollte, dürfte sich diese Frage nun beantwortet haben.

Zu dünn: Dieter Bohlen will wieder 80 Kilo wiegen

Für seinen Geschmack sieht Dieter Bohlen nach dem Zucker-Entzug aber zu sehr nach Hungerhaken aus. Die Waage sollte wieder mehr als 73 Kilo anzeigen, findet er. „Das gefällt mir eigentlich gar nicht. Ich möchte wieder 80 wiegen. Ich versuche jetzt, mit 80 Kilo irgendwie mehr zu essen, aber gesünder zu essen. Denn wenn Du Dich gesünder ernährst - sprich weniger Zucker - fühlst Du Dich auch viel fitter.“

Mallorca ist ja für seine sensationellen Steak-Häuser bekannt. Da kann er ja ordentlich zulangen, um - zuckerfrei - wieder ein paar Kilos zuzulegen. Zum Fleisch gibt‘s dann Trampó , einen Salat aus Tomaten, grüner Paprika und Zwiebel. Drüber kommt dann viel Öl und Salz. Noch ein Hit aus der mallorquinen Küche: „Porçella”, ein ganz feines Spanferkel.

Zuckerfreie Ernährung: Mit diesem Essen hat Dieter Bohlen abgenommen

Und mit welcher Kost hat Dieter Bohlen die Pfunde purzeln lassen? In einem Instagram-Video, das er vor ein paar Tagen gepostet hat, stellt er sein Frühstück vor: Ein Pfund Joghurt mit Fitness-Müsli, Blaubeeren und Ananas. Dazu gab‘s gekochtes Ei (aber nur das Eiweiß). Eine weitere Schüssel hatte er mit Kiwis, Blaubeeren, Himbeeren und Ananas randvoll gefüllt. Zum Trinken gab es zwei verschiedene Tee-Sorten: Detox-Tee und Earl Grey (“Ist so mein Lieblings-Tee und so...“) Aber zunächst genehmigte er sich einen ordentlichen Schluck Milch. (“Milch macht müde Männer munter!“) Wer sagt denn, dass man hungern muss, um abzunehmen?

Dieter Bohlen wäre aber nicht Dieter Bohlen, wenn er seinen Instagram-Fans nicht einen ganz speziellen Grund verraten würde, warum er wieder ein wenig mehr Fleisch auf den Knochen haben möchte: „Ich will doch einfach sexy für Euch aussehen.“

Am Freitagmittag bekamen seine Instagram-Follower auch zu sehen, mit welcher Kost er wieder ein paar Kilos mehr auf die Waage kriegen möchte: Gebratene Scampi mit Feta-Käse, grünem Salat und Tomaten. Die Portionsgröße sieht aber nicht unbedingt nach vielen Kalorien aus...

Lecker lecker #gesundessen #mittagessen #ohnezucker #lunchtime #healthyfood

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen (@dieterbohlen) am

Beim Essen haben sich Dieter Bohlen und seine Lebensgefährtin Carina (“Carinchen“) auf eine Arbeitsteilung geeinigt: Dieter kocht und Carinchen deckt den Tisch auf der Yacht. So lässt sich‘s leben...

Lunchtime bei Bohlen #lunchtime

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen (@dieterbohlen) am

fro

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare