1. come-on.de
  2. Kino und TV

Kitchen Impossible-Schock: Ist bald Schluss mit der Vox-Show? So lange hält Tim Mälzer noch durch

Erstellt:

Kommentare

Fernsehkoch Tim Mälzer
Fernsehkoch Tim Mälzer will bald mit „Kitchen Impossible“ aufhören. © Annette Riedl/dpa

Tim Mälzer will bald mit „Kitchen Impossible“ aufhören. Doch lässt sein Ehrgeiz das wirklich zu?

Hamburg – Tim Mälzer will schon bald mit „Kitchen Impossible“ aufhören. Der TV-Koch hat sich nun selbst ein Endziel gesetzt, zu dem er mit der beliebten Koch-Sendung abschließen will.
Ob Tim Mälzer ein „Kitchen Impossible“-Aus wirklich durchziehen würde, debattiert 24hamburg.de hier.

Der Vox-Koch ist schon seit 2014 in mittlerweile sieben Staffeln als „Mister Kitchen Impossible“ zu sehen gewesen und hat weiterhin große Ziele für die Sendung. Er will noch gegen Jamie Oliver, Andreas Caminada und andere große Namen aus der Gastronomie-Branche antreten. Ob er die Sendung an den Nagel hängen könnte, bevor er gegen diese Koch-Legenden angetreten ist?

In einem Interview mit spot on news verriet der Star, dass er bereits in drei Jahren die Show beenden wolle. Allerdings müsste er dann in nur wenigen Folgen noch alle seine „Kitchen Impossible“-Ziele erreichen und Mälzer-Fans wissen: Der Küchen-Bulle lässt nicht locker, ehe er bekommen hat, was er will. Auch seinen Coaching-Job bei „The Taste“ gab er erst auf, als er nach eigenen Angaben alles gewonnen habe, was man gewinnen konnte. Klingt eher so, als würde sein Ego es Tim Mälzer gar nicht gestatten, schon in drei Jahren bei „Kitchen Impossible“ aufzuhören. Fans können also gespannt sein. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare