1. come-on.de
  2. Kino und TV

Hartz und herzlich: Elvis und Katrin mit intimer Beziehungsfrage von Tochter

Erstellt:

Kommentare

Die Benz-Baracken in Mannheim
Die Benz-Baracken in Mannheim (Archivfoto) © MANNHEIM24/Celine Burghardt

„Hartz und herzlich“ – Tochter Antonia (13) will von ihren Eltern Katrin und Elvis wissen, ob sie eine lesbische Beziehung akzeptieren würden. Beide haben eine klare Haltung dazu:

Mannheim - Seit Januar laufen auf RTLZWEI neue Folgen von „Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken“. Unter anderem sind Elvis, Katrin und ihre acht Kinder zu sehen. Die 13-jährige Tochter Antonia macht sich mittlerweile Gedanken über eine Beziehung – jedoch ist bei ihr gar nicht klar, ob sie irgendwann mal einen Traumprinzen oder eine Traumfrau finden will. „Antonia hat mich gefragt, was ich sagen würde, wenn sie ein Mädchen liebt. Dann hat sie gefragt: Würdest Du mich dann noch akzeptieren?“, verrät Katrin.
Wie MANNHEIM24* berichtet, geben Katrin und Elvis eine klare Antwort auf diese intime Beziehungsfrage.

Wenn es nach Katrin gehen würde, könnte ihre Kinder samt Partner übrigens für immer im gelben Reihenhaus wohnen. „Das Nest müssen sie nicht verlassen, sie können auch ruhig bei mir bleiben. Allerdings müsste man dann bisschen was umbauen“, sagt Katrin und witzelt: „Ja und vielleicht auch schalldicht machen. Weil, ja, ihr wisst ja was ich meine“. (jol) *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare