1. come-on.de
  2. Kino und TV

Dschungelcamp-Zuschauer feiern witziges Detail: „Auf der Moderationskarte steht tatsächlich ...“

Erstellt:

Von: Judith Braun

Kommentare

Sonja Zietlow
Ein aufmerksamer Zuschauer feierte auf Twitter den Spruch, der auf Sonja Zietlows „Dschungelcamp“-Moderationskarte stand. © Twitter/JMarkMueller

Sonja Zietlow ließ sich in ihre „Dschungelcamp“-Moderationskarte schauen. Was das Publikum dort lesen konnte, ließ es in Begeisterungsstürme ausbrechen.

Kruger-Nationalpark - Bereits zum 15. Mal* sucht RTL derzeit die nächste Dschungelkönigin oder den nächsten Dschungelkönig. Dafür haben sich mal wieder mehrere mutige Stars auf den Weg ins „Dschungelcamp*“ gemacht, das in diesem Jahr coronabedingt in Südafrika* stattfindet. Wie immer besteht die Riege der Kandidatinnen und Kandidaten in den Augen vieler Zuschauer nicht wirklich aus echten A-Promis. Die teilnehmenden Promis sind für manch einen wohl eher im hinteren Bereich des Alphabets anzusiedeln. Sogar Ex-RTL-Chef Helmut Thoma prognostizierte dem TV-Format aus diesem Grund keine hohen Erfolgschancen.

Doch RTL nimmt jegliche Häme mit Humor und kontert gelassen gegen alle Hater - oder nimmt sogar von vornherein den Wind aus den Segeln. So machte ein aufmerksamer Zuschauer bereits in den ersten Folgen der aktuellen Staffel eine witzige Entdeckung, für die er den Sender auf Twitter feierte.

Übrigens: Alle Neuigkeiten zur Show gibt es jetzt auch in unserem täglichen Dschungelcamp-Newsletter

Dschungelcamp 2022: Zuschauer feiern witziges Detail - „Auf der Moderationskarte steht tatsächlich ...“

Harald Glööckler*, Tina Ruland*, Anouschka Renzi - drei Namen, die den meisten Zuschauern möglicherweise noch bekannt sind. Mit Tara Tabitha, Filip Pavlovic* und Linda Nobat wird es dann schon schwieriger, insofern man als Zuschauer in der Reality-TV-Welt der deutschsprachigen Fernsehlandschaft nicht unbedingt zu Hause ist. Da fragt sich manch einer wohl, ob die Sendung ihrem Namen „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ tatsächlich gerecht wird. Doch wer das „Dschungelcamp“ zu ernst nimmt, der ist wohl bei RTL an der falschen Stelle. Denn auch der Sender nimmt es mit den Promi-Riegen gelassen. Als Moderatorin Sonja Zietlow* das Publikum nämlich wortwörtlich in ihre (Moderations-)karte schauen ließ, fiel einem aufmerksamen Zuschauer auf, dass die Karte folgender Spruch ziert: „Ich bin wenigstens ein Star - Holt mich hier raus!“

Dschungelcamp Moderationskarte
Sonja Zietlows Moderationskarte ziert der Spruch: „Ich bin wenigstens ein Star - Holt mich hier raus!“ © Twitter/JMarkMueller

Dafür hagelte es von ihm direkt ein Kompliment an den Sender: „Auf der Moderationskarte steht tatsächlich ‚Ich bin wenigstens ein Star‘“ twitterte er und fügte vor Lachen weinende Emojis hinzu. Weiter schrieb er: „Ganz viel Liebe für dieses Detail“ und quittierte dies noch mit einem Herzaugen-Emoji. Der Beitrag wurde über 2500 Mal geliked und gehört zu den Top-Tweets mit dem Hashtag „IBES“.

Dschungelcamp 2022: Fans feiern Spruch auf Moderationskarte von Sonja Zietlow

Auch andere Fans lieben also den Humor des Senders. „Das machen sie bestimmt für uns Twitter Fans und warten aufgeregt darauf, wer es als erstes sieht“, vermutete ein User sogar. „Warum ist mir das nicht aufgefallen?“, ärgerte sich wiederum ein anderer mit lachendem Emoji. Auch eine weitere Nutzerin begeisterte sich für die Umsetzung der RTL-Produktion: „Das Team ist ganz groß, es lohnt sich, auf die Details zu achten. Beim Kegeln z. B. lief die Musik von The Big Lebowsky, genial“, twitterte sie. Allerdings gibt es unter den Zuschauern auch ein Thema, das viele nervt: Fast täglich wird sich über die RTL-Programmplanung aufgeregt, die das „Dschungelcamp“ für eine Nachrichtensendung unterbricht. (jbr) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Dschungelcamp 2022: Zuschauer werden Zeugen von Läster-Moment

Im RTL-“Dschungelcamp“ nimmt das Moderatoren-Duo selten ein Blatt vor den Mund. Aufgrund einer Technikpanne bekamen die Zuschauer jedoch am etwas zu hören, was eigentlich nicht für sie bestimmt war.

Der Gewinner des Dschungelcamps 2022 wird gekürt. Fest steht: Dieses Jahr wird es ein Mann. Wer wird sich die Siegprämie und den Thron holen? Alle Infos im Live-Ticker.

Auch interessant

Kommentare