Aufregung um einen "Big Brother"

Kampf der Realitystars auf RTL2: Die Zwillinge zeigen Kampfgeist - aber wo bleibt Krümel aus Datteln?

Cathy Hummels, Influencerin und Frau des BVB-Stars Mas Hummels, moderiert "Kampf der Realitystars" auf RTL2.
+
Cathy Hummels, Influencerin und Frau des BVB-Stars Mas Hummels, moderiert "Kampf der Realitystars" auf RTL2.

Auch in der zweiten Folge von "Kampf der Realitystars" auf RTL2 ging es hoch her. Mallorca-Sängerin Krümel aus Datteln wird aber weiterhin vermisst. 

  • Kampf der Realitystars ging auf RTL2 in die zweite Runde
  • Ausgerechnet der prominenteste Teilnehmer sorgte für Aufregung
  • Krümel aus Datteln muss dagegen weiterhin auf ihren Auftritt warten

Der Mittwoch ist doch einfach ein super Tag. Die Hälfte der Woche ist geschafft und zur Belohnung gibt es abends eine ordentliche Ladung Trash-TV. Auch die zweite Folge der RTL2-Show „Kampf der Realitystars“ habe ich (Katja Wehrland von 24VEST.de*) verfolgt und mich köstlich amüsiert.

Kampf der Realitystars: Ein echter Prominenter ist auch dabei

In der Show kämpfen Influencer, DSDS-Kandidaten und Jürgen Milski (der einzige echte Promi) um den Titel Realitystar 2020. Es gibt Spiele, bei denen man sich ein Ticket für die nächste Runde sichern kann. In der Stunde der Wahrheit dürfen die Neuankömmlinge der Show jeweils einen Kandidaten rauswerfen.

Einer der Neuen ist Johannes Haller. Nach Bachelorette, Bachelor in Paradise und dem Sommerhaus der Stars kommt jetzt Kampf der Realitystars. Er sagt, dass er sich selbst nicht so ernst nimmt. 

Kampf der Realitystars: Neuankömmling löst direkt Heulalarm aus

Blöd nur, dass die anderen ihn ernst nehmen. Beim Flaschendrehen lässt er durchblicken, dass er die Zwillinge Taysinya und Yana Mordere (Bauer sucht Frau) nicht zu den Erwachsenen in der Runde zählt. Das löst gleich doppelten Heulalarm aus.

Sendung

Kampf der Realitystars

Sender

RTL 2

Produktion

Banijay Productions Germany

Moderation

Cathy Hummels

Sendezeitpunkt

Mittwochs, 20.15 Uhr

Folgen

8

Den Mädels wird klar, dass sie hier nicht so recht ernst genommen werden. Aber dann nutzen sie ihre Chance. Beim Safety-Spiel wird in Zweierteams gespielt. Cocktails müssen im Mund behalten werden, auf der anderen Seite des Spielfeldes in einen Becher gespuckt werden. Dann geht es wieder zurück – ein neuer Schluck und wieder zurück damit in den Becher. Soweit so gut, aber dann muss der Spuckbecher ausgetrunken werden... Das ist wirklich eine Aufgabe, die einfach nur respektlos ist. 

Kampf der Realitystars: Jürgen Milski probt den Aufstand

So sieht es auch Big Boss Jürgen Milski (Big Brother). Er will nicht antreten. Und wenn BB Jürgen nicht antritt, hat auch niemand anders anzutreten. Alle Kandidaten machen einen Rückzieher. 

Yana und Taysinya überlegen, ob sie das Spiel machen sollen, entscheiden sich dann aber doch dagegen. Dann überlegen sie es sich aber erneut, gehen aber mit den anderen zurück, um dann doch zurück aufs Spielfeld zu gehen. Sie treten an, spucken in den Becher und trinken ihn anschließend auch aus - damit schützen sie sich vor einem Rauswurf.

Kampf der Realitystars: Kate Merlan muss in die erste Reihe

Zur Stunde der Wahrheit hat Kate Merlan (Sommerhaus der Stars) ein Problem mit ihrem Outfit, da sie keine Unterwäsche unter ihrer Hose tragen kann und der Schlitz zu hoch ist, möchte sie gerne in der hinteren Reihe bei der Entscheidung sitzen, weil man durch den Wind eventuell zu tiefe Einblicke bekommen könnte

Wie wäre es mit Klamotten, in denen man sich wohlfühlt... nur so eine Idee. RTL2 erfüllt ihr diesen Wunsch natürlich nicht und Kate muss in die erste Reihe. 

Kampf der Realitystars: Der "Big Brother" muss gehen

Aber die Entscheidung beim Kampf der Realitystars verläuft für Kate sonst entspannt. Der zweite Neuling, Melissa Damila (Love Island), entscheidet sich überraschend gegen DSDS-Kandidatin Annemarie Eilfeld. Die nimmt ihre Bibel und Melissas Kleid mit. Die zweite Entscheidung liegt bei Johannes Haller, der eine ernstgemeinte Aussage treffen muss. 

Und diesmal nehmen ihn die anderen zunächst nicht ernst. Denn: Johannes entscheidet sich gegen Jürgen Milski. DER Promi der Show muss ausziehen. Ein Schock für den Gute-Laune-Macher Momo (DSDS), der wieder einmal aus seiner Rolle fällt und die Tränen kullern lässt. 

Kampf der Realitystars: Von Krümel aus Datteln fehlt jede Spur

Dagegen lässt Krümel aus Datteln (bekannt aus Goodbye Deutschland)* auf sich warten. Auch in der Vorschau fehlt von der Sängerin, die normalerweise zwischen ihrer Heimatstadt und Mallorca* pendelt, jede Spur. 

Marion Pfaff alias Krümel in der Dattelner Innenstadt. Die Mallorca-Sängerin ist beim "Kampf der Realitystars" bisher noch nicht aufgetaucht.

Dafür taucht Willi Herren auf. Er und Johannes Haller kennen sich aus dem Sommerhaus der Stars und sind dort nicht gut auseinander gegangen. Mal schauen, ob die beiden dort weiter machen, wo sie im Sommerhaus aufgehört haben, oder ob sie sich wie Erwachsene aussprechen – ganz schwierig, da in die Zukunft zu schauen. ;)

Ach ja... Andrea von Sayn-Wittgenstein (Promis auf Hartz IV) ist weiterhin mit dabei. (Katja Wehrland) *24VEST.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare