Leeres Gästezimmer in Kroatien

Bauer sucht Frau International: Ivicas Hofdame einfach weg – RTL klärt auf

In Folge 4 von „Bauer sucht Frau International“ ist Ivicas Hofdame Isolde nirgends zu sehen. Was ist in der Nacht in Kroatien passiert? RTL klärt auf.

In der 3. Staffel von „Bauer sucht Frau International“* sucht Hobby-Landwirt Ivica aus Kroatien mithilfe von Teilzeit-Amor Inka Bause die große Liebe. Die Hofwoche verbringt Ivica mit der 57-jährigen Isolde aus Niedersachsen und der 57 Jahre alten Nevenka aus der echo24.de*-Region Baden-Württemberg – oder vielmehr verbrachte. Denn in Folge 4 von „Bauer sucht Frau International“ fehlt von Isolde jede Spur. Als Ivica am Morgen nach ihr sehen will, findet er ein leeres Gästezimmer vor.

Am Frühstückstisch will Nevenka natürlich wissen, wo ihre Mithofdame ist. Ivica eröffnet ihr, dass die 57-Jährige abgereist ist, ohne etwas zu sagen. Für ihn sei es ein großer Schock gewesen, erzählt der Kandidat von „Bauer sucht Frau International“* im Gespräch mit RTL. „Habe ich einen Fehler gemacht, oder Nena?“ Der 60-Jährige kann in Folge 4 der RTL-Show, die aktuell schon auf TVNOW gestreamt werden kann (Video hinter Bezahlschranke, Anm. d. Red.), Isoldes Hofwochen-Aus nicht nachvollziehen.

Bauer sucht Frau International: Abruptes Hofwochen-Aus – Isolde nennt Grund

„Ohne Erklärung einfach weg“, erzählt er der völlig überraschten Nevenka. Die sagt im Gespräch mit RTL, dass Isolde am Tag zuvor traurig gewirkt habe. Dass sich Ivica während des Ausflugs in die Weinberge mehr um sie gekümmert habe, könnte Isolde als eine Art Zurückweisung verstanden haben, meint Nevenka. Aber ist es wirklich so? In Folge 4 von „Bauer sucht Frau International“ geht der Sender RTL* der Frage nach und spricht mit Isolde über ihr abruptes Hofwochen-Ende.

SendungBauer sucht Frau International
SenderRTL Television
Erstausstrahlung3. März 2019
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Sie habe kein Feeling zwischen sich und Ivica gespürt, erzählt Isolde im RTL-Gespräch. Sie hätte vielleicht eine Chance gehabt, aber: „So richtig gespürt habe ich es nicht.“ Sie sei traurig gewesen, da sie mit ernsten Absichten zur Hofwoche nach Kroatien gekommen sei und in Ivica die große Liebe habe finden wollen. Die Vermutungen von Nevenka zu Isoldes Hofwochen-Aus in „Bauer sucht Frau International“ sind also teilweise richtig. Doch offenbar passte auch die Chemie nicht, wenn das „Feeling“ fehlte.

Bauer sucht Frau International: Noch eine Hofdame verkündet ihr TV-Aus

Ob auch Ivicas Ausraster in Folge 4 der TV-Show* mit ein Grund für Isoldes Abreise war, ist nicht bekannt. Fakt ist aber, dass die 57-jährige Nevenka jetzt allein mit Ivica die Hofwoche in Kroatien verbringt und keine Konkurrenz mehr fürchten muss. Und nachdem Isolde abgereist ist, wird es in Kroatien sogar richtig romantisch. Am Ende der Folge kommt es sogar zum ersten Kuss. Das abrupte Hofwochen-Aus von Isolde in „Bauer sucht Frau International“ hatte für Ivica also auch etwas Gutes.

Der 60-jährige Hobby-Landwirt aus der RTL-Show mit Moderatorin Inka Bause* muss sich in „Bauer sucht Frau International“ nicht mehr zwischen zwei Hofdamen entscheiden. Isolde ist aber nicht die Einzige, die in Folge 4 ihr Hofwochen-Aus verkündet. Auch in Südafrika, wo Kaffeebauer Werner (†) die Hofwoche mit Karin und Conny verbringt, steht eine Abreise bevor. Über die Tränen-Beichte von Conny an Werner* berichtet echo24.de* in einem separaten Beitrag. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Georg Wendt/dpa/Screenshot: TVNOW/RTL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare