„Ich wollte nur noch weg“

Bauer sucht Frau International: Hofwochen-Katastrophe – Kandidatin flüchtet

Die Hofwoche in „Bauer sucht Frau International“ endet für Hofdame Nevenka in einer Katastrophe. Am Ende fasst die 57-Jährige einen unglaublichen Entschluss.

Am Montag, 13. September 2021, wurde die letzte Folge der 3. Staffel von „Bauer sucht Frau International“* auf RTL ausgestrahlt. Zu sehen waren in der finalen Folge auch Landwirt Ivica (60) aus Kroatien und dessen Hofdame Nevenka (57), die einen gemeinsamen Grillabend in Ivicas Weinbergen verbrachten – und der stand schon zu Beginn unter keinem guten Stern. Denn laut echo24.de* war Nevenka davon ausgegangen, dass sie mit Ivica allein die Zweisamkeit genießen kann.

Doch der Landwirt aus „Bauer sucht Frau International“* hatte anderen Pläne. Sein bester Freund sollte Nevenka kennenlernen, also hatte ihn der 60-Jährige kurzerhand zum Grillabend eingeladen. Hinzu kommt, dass Ivica und seine Hofdame in der finalen Folge der RTL-Show mit Moderatorin Inka Bause* immer wieder unterschiedlicher Meinung waren – zum Beispiel am Grill oder bei der Frage, wie das Fleisch zubereitet werden muss. Der 60-Jährige fasst die Situation so zusammen:

Bauer sucht Frau International: Ultimatives Hofwochen-Desaster in Kroatien

„Sie ist immer gegen mich – sie sagt schwarz, ich weiß.“ Die 57-Jährige wolle immer recht haben, erzählte Ivica im Gespräch mit RTL zu seiner Beziehung zu Nevenka. Schon zu Beginn der finalen Folge war für viele Zuschauer offensichtlich, dass der Abend gelaufen ist. Auch die Band, die Ivica engagiert hatte, konnte die Stimmung in Kroatien nicht mehr retten. Im Gegenteil, als die Musik endete, ereignete sich die ultimativen Hofwochen-Katastrophe in der Hofwoche von „Bauer sucht Frau International“.

SendungBauer sucht Frau International
SenderRTL Television
Erstausstrahlung3. März 2019
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Nevenka sollte für die Musiker, seinen Freund und ihn die Gläser Wein füllen. „Ich serviere gerne“, erzählt die 57-Jährige später im Gespräch mit RTL, aber: „Ich mag es nicht, wenn man zu mir sagt ‚Hey Alte, komm her, mach du.‘“ Nevenka knallhart später im RTL-Gespräch: „Ich dachte, er hat nicht alle Tassen im Schrank.“ Er habe sie zur Hofwoche in „Bauer sucht Frau International“ eingeladen und jetzt solle sie für ihn die Servierkraft spielen? Die Hofdame ist mit ihren Nerven am Ende.

Bauer sucht Frau International: Hammer-Aktion von Ivica – Nevenka weint

Noch während der Grillfeier konnte Nevenka ihre Tränen nicht mehr zurückhalten. Ivica kann die Tränen der 57-Jährigen laut eigener Aussage nicht nachvollziehen. Er wollte seine Hofdame aus „Bauer sucht Frau International“* seinen Freunden vorstellen, mit der er sich eine gemeinsame Zukunft vorstellte. Dass es dazu nie kommen wird, dürfte vielen Zuschauern der RTL-Show spätesten ab der Sequenz klar geworden sein. Am Ende des Abends suchte Nevenka noch einmal das Gespräch mit Ivica.

Doch zu retten war hier nichts mehr, im Gegenteil: Das Vieraugen-Gespräch gab der Hofdame aus „Bauer sucht Frau International“ den Rest. Ivica knallhart: „Ich bin ein Bauer, der eine Frau sucht. Aber ich brauche keinen Mann.“ Für ihn sei Nevenka manchmal wie ein Mann, zu „dominant“, so der 60-Jährige. Laut Ivica wolle Nevenka bestimmen – und damit komme er nicht zurecht. Sie sei ein Mann, keine Frau, wiederholte der Landwirt aus „Bauer sucht Frau International“ im Gespräch immer wieder.

Bauer sucht Frau International: Nevenka packt nach Hofwochen-Flucht aus

Der 60-Jährige gab Nevenka immer wieder zu verstehen, dass sie zu verschieden seien. Irgendwann war es für die Hofdame zu viel der Vorwürfe. „Tschüss“, sagte Nevenka und machte sich vom Acker oder besser vom Weinberg. „Ich wollte mit diesem Mann nichts mehr zu tun haben“, erklärte die Hofdame aus „Bauer sucht Frau International“* 2021 im Gespräch mit RTL dazu. „Ich wollte nur noch weg.“ Und zwar endgültig, denn am Ende der finalen Folge wird die 57-Jährige vom Sender RTL* abgeholt.

Ich wollte nur noch weg.

Nevenka (57), Hofdame

Das letzte Gespräch mit Ivica habe sie abgebrochen, da sie mehr Beleidigungen nicht hätte ertragen können, erzählte Nevenka am Schluss der finalen „Bauer-sucht-Frau-International“-Folge am 13. September. Sie verließ Kroatien und wird Ivica nach der RTL-Show mit Moderatorin Inka Bause bestimmt nicht noch einmal wiedersehen. Dass es so weit kommt, war zu Beginn von „Bauer sucht Frau International“ nicht absehbar. Wo doch beide so voneinander geschwärmt hatten.

Bauer sucht Frau International: So tragisch enden zum Teil die Hofwochen

Nach Isoldes Hofwochen-Aus in Folge 4 von „Bauer sucht Frau International“* 2021 hatte Nevenka ihren Auserwählten sogar für sich alleine, verbrachte romantische Stunden in Kroatien mit ihm. Nach der 3. Staffel der Kuppelshow ist es jetzt aus und vorbei – beide behalten ihren Single-Status und zumindest Nevenka wird mit ziemlicher Sicherheit versuchen, dass TV-Erlebnis zu vergessen. Und Ivica? Der wird sich wohl jenseits von „Bauer sucht Frau International“ nach einer passenden Frau umschauen müssen.

Doch nicht nur in Kroatien geht die Hofwoche in „Bauer sucht Frau International“ 2021 emotional und völlig unerwartet zu Ende. Ein weiteres Beispiel ist die tragische Liebesgeschichte von Werner in Südafrika*, über die echo24.de* in einem separaten Beitrag berichtet. Und auch in Ungarn wurde es in der finalen Folge der TV-Show mit Moderatorin Inka Bause noch einmal so richtig spannend. Nur so viel: Landwirt Herbert und Karin wagen einen mutigen Schritt* nach ihrer gemeinsamen Zeit.

Bauer sucht Frau International: Unerwartete Wendung bei Calina in Mexiko

Völlig überraschend endet nach der finalen Folge von „Bauer sucht Frau International“ auch die Hofwoche von Calina in Mexiko, die sie mit gleich zwei Hofherren aus Deutschland verbrachte. Für welchen Hofherrn sich Calina entscheidet*, enthüllt echo24.de* in einem separaten Beitrag. Das besondere hier: Bis zuletzt war nicht eindeutig absehbar, zu welchem der Männer sich Calina mehr hingezogen fühlt – jetzt ist es raus. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Screenshots: TVNOW/RTL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare