1. come-on.de
  2. Kino und TV

„Bauer sucht Frau“: Süßes Baby-Video aus Namibia – Corona-Update von Anna

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jason Blaschke

Gerald und Anna Heiser aus der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ sind an Corona erkrankt. In einer langen Story auf Instagram meldet sich Anna jetzt zurück.

Am 15. Juni erreichte die Fans von Gerald und Anna Heiser eine erschreckende Nachricht. In einer Story auf Instagram verkündete die Ex-Hofdame aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“, dass sie und Gerald Corona-Symptome hätten. Anna wurde laut eigenen Angaben zudem positiv auf das Coronavirus getestet. Groß war die Sorge, dass sich auch ihr erst fünf Monate alter Sohn Leon mit Covid-19 infizieren könnte. Um eine Ansteckung zu verhindern, ergriff das Paar aus „Bauer sucht Frau“*-Maßnahmen.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Corona-Update von Anna – „waren ziemlich krank“

Doch trotz Maske tragen und weiteren Schutzmaßnahmen wie Händewaschen bewahrheitete sich die Befürchtung. Am 22. Juni verkündete Anna Heiser in einer Videobotschaft auf RTL, dass ihr Sohn Leon Corona-Symptome* zeige. Der Kleine habe leichten Husten und seine Nase sei ein bisschen verstopft. „Wir hoffen, dass das so bleibt und es sich nicht weiter verschlimmert“, sagte die Ex-Hofdame aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ noch.

Nach der Videobotschaft auf RTL wurde es ruhig um die Familie aus Namibia. Doch nun meldet sich Anna Heiser in einer Story auf Instagram zurück. „Wir sind wieder da“, sagt sie und ergänzt, dass das Coronavirus sie und Gerald in der letzten Woche aus der Bahn geworfen habe. „Wir waren ziemlich krank“, gesteht die Kandidatin aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ihren Fans. Noch immer kämpft das Paar aus der RTL-Kuppelshow mit Moderatorin Inka Bause* mit hartnäckigen Corona-Symptomen.

NameAnna Heiser (30)
Geburtsdatum21. Juni 1990 in Polen
EhepartnerGerald Heiser (verh. seit 2018)
WohnortAfrika, Namibia
Bekannt aus13. Staffel von Bauer sucht Frau

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Anna teilt süßes Baby-Foto – Detail überrascht

Anna via Instagram: „Ich habe immer noch keinen Geruch und Geschmack.“ Gerald habe zudem noch immer Husten. Ihr Sohn Leon habe zum Glück nur leichte Symptome wie Husten und Schnupfen gezeigt. „Aber ansonsten war er ganz gut drauf“, erzählt die Ex-Hofdame aus der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ in ihrer neusten Story auf Instagram weiter. Dass der Kleine quicklebendig ist, zeigt eine kurze Videoaufnahme, die Anna Heiser in der Story auf Instagram einbaut.

Zu sehen ist Leon, der auf einer Decke liegt und von Spielzeug umgeben ist. Anna schreibt dazu: „Leon kann jetzt ganz gut auf dem Bauch liegen.“ Auffällig ist, dass von seiner süßen Baby-Frisur nicht mehr viel übrig geblieben ist. Anna: „Er sieht aus wie ein kleiner Mönch.“ Am Sonntag wollen sich Gerald und Anna Heiser noch einmal auf das Coronavirus testen lassen. Die Ex-Hofdame aus der TV-Show „Bauer sucht Frau“ von RTL* befürchtet allerdings, dass die Corona-Tests wieder positiv sein werden.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Nach Corona-Infektion – Anna mit Befürchtung

Es könne bis zu 30 Tage dauern, bis der Test negativ ausfällt, erzählt die ehemalige Teilnehmerin der RTL-Show mit Inka Bause ihren Fans dazu. Heißt: Corona könnte das Paar aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ noch einige Zeit begleiten. Positiv ist, dass Anna und Gerald Heiser keine schweren Corona-Symptome hatten. Aber: Wegen der heiklen Corona-Lage will Anna Heiser Namibia mit Sohn Namibia verlassen* und Berichten von extratipp.com* zufolge in ihr Geburtsland Polen reisen. *echo24.de und extratipp.com sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare