In der Pfalz

Zwei Tote bei Absturz eines Leichtflugzeugs

Gerbach/Kriegsfeld - Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs in Rheinland-Pfalz sind zwei Männer gestorben.

Das Wrack sowie die beiden Leichen seien am Montagabend in einem Waldstück zwischen Gerbach und Kriegsfeld (Donnersbergkreis) gefunden worden, teilte die Polizei mit. Die groß angelegte Suche hatte begonnen, nachdem ein Jäger Trümmerteile gefunden und die Polizei alarmiert hatte.

Die beiden Männer im Alter von 75 und 47 Jahren waren in der zweisitzigen Maschine auf dem Weg von Deutschland in die Niederlande. Ihr Flugzeug war seit dem frühen Abend vermisst worden. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung hat die Ermittlungen übernommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare