1. come-on.de
  2. Deutschland & Welt

Wetter: Nebel und Sonne zum Wochenstart - Temperaturen steigen

Erstellt:

Von: Julian Baumann

Kommentare

Die Sonne geht bei Nebel über dem Bremer Blockland auf.
Die Woche startet beim Wetter in Deutschland mit Nebel. Im Tagesverlauf setzt sich die Sonne immer mehr durch. © Sina Schuldt/dpa

Der Montag startet beim Wetter mit Nebel, der jedoch allmählich verschwindet. Im Tagesverlauf zeigt sich immer mehr die Sonne, die Temperaturen steigen.

Stuttgart - In Süddeutschland ist das Wetter zum Wochenstart typisch herbstlich. Am Montagmorgen halten sich dichte Nebelfelder in weiten Teilen des Landes, die im weiteren Verlauf jedoch immer weiter aufziehen. Dann setzt sich auch die Sonne allmählich durch und es wird merklich wärmer.
BW24* deckt auf, wie das Wetter in Deutschland in den kommenden Tagen werden wird.

Während es am heutigen Montag im Süden- und Südwesten Deutschland größtenteils sonnig und trocken wird, gestaltet sich das Wetter im Norden unbeständiger. Im Nordosten halten sich die Nebelfelder auch den Tag über und es kommt vereinzelt zu Regenschauern. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare