Neue Kuppeltechnik

U-Bahn-Romantik: Prag plant einen Flirt-Waggon

Prag - Die Prager U-Bahn will Singles künftig in Flirt-Waggons verkuppeln. Noch in diesem Jahr könnte danach ein erster romantischer Flirt-Waggon am Ende eines Zuges rollen.

"In der Metro kann man lesen und studieren, also warum nicht auch einen neuen Partner finden", erläuterte ein Sprecher des Verkehrsverbunds Ropid die neue Idee. Noch in diesem Jahr könnte danach ein erster romantischer Flirt-Waggon am Ende eines Zuges rollen, berichteten Zeitungen in Prag am Samstag. Niemand solle zum Kennenlernen im Untergrund gezwungen werden. Doch angesichts von immer mehr Single-Haushalten in der tschechischen Hauptstadt sehen die Verkehrsbetriebe echte Chancen für ihre neue Kuppeltechnik.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare