Terrorverdächtige in England festgenommen

London - Die britische Polizei hat bei einem Anti-Terror-Einsatz in Birmingham mutmaßliche Terroristen festgenommen. Der Einsatz sei seit längerer Zeit geplant gewesen, teilte die Westmidland Police mit.

Sechs Männer im Alter zwischen 22 und 32 Jahren seien in der Nacht zum Montag in ihren Wohnungen oder in deren Nähe von unbewaffneten Polizisten verhaftet worden. Ihnen wird vorgeworfen, “einen Terrorakt in Großbritannien beauftragt, dazu angestiftet oder ihn vorbereitet“ zu haben.

Zusätzlich wurde eine 22 Jahre alte Frau vorübergehend festgenommen, weil sie sich weigerte, Informationen preiszugeben. In Birmingham wird zur Zeit der jährliche Parteitag der britischen Liberaldemokraten abgehalten.

dpa/dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare