1. come-on.de
  2. Deutschland & Welt

Welche Qualle ist das? App aus Spanien bestimmt gefährliche und harmlose Arten

Erstellt:

Von: Judith Finsterbusch

Kommentare

Mehrere Quallen treiben im Wasser in einem Aquarium.
Was ist denn das für eine Qualle? Eine App aus Spanien hilft bei der Bestimmung. © Ángel García

Wer wissen möchte, welche Qualle er gerade am Strand gefunden hat, kann das Nesseltier mit einer App aus Spanien bestimmen. Mehr über die Funktionsweise der App steht in diesem Artikel:

Alicante - Die Begegnung mit einer Qualle kann Touristen ganz schön den Urlaub verhageln - oder zumindest den Tag am Strand. Und selbst wenn man nicht mit den Tentakeln in Berührung kommt, sondern nur ein Exemplar im Meer oder am Strand sieht, ist es hilfreich, zu wissen, ob es sich um ein harmloses oder ein gefährliches Exemplar handelt. In Spanien hilft eine App, die in Alicante entwickelt wurde, Quallen zu bestimmen. Wie die App zur Quallen-Bestimmung in Spanien funktioniert, erklärt costanachrichten.com.

Über die kostenlose App können Nutzer nicht nur herausfinden, welche Art von Qualle sie gerade gefunden haben. Sie können den Quallen-Fund auch melden und so bei der Erstellung einer Karte helfen, die Auskunft gibt, wann welche Quallen wo in Spanien aufgetaucht sind.

Auch interessant

Kommentare