Hatte er ein Verhältnis mit dem Opfer?

Mordverdächtiger Pastor bei Begräbnis verhaftet

+
Der Pastor wurde bei der Beerdigung verhaftet (Symbolbild)

San José - In Costa Rica hat die Polizei einen Priester wegen Mordverdachts verhaftet, als er die Begräbniszeremonie für sein mutmaßliches Opfer leitete.

Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, wird der evangelische Pastor verdächtigt, die Frau erwürgt zu haben. Die Leiche des Opfers war am Mittwoch in der Provinz Alajuela in der Nähe eines Flusses entdeckt worden. Wie die Zeitung „La Nación“ berichtete, hatte das Opfer ein Verhältnis mit dem verheirateten Pastor. Ein anderer Priester führte die Begräbniszeremonie zu Ende, nachdem sich die Trauergäste von ihrem Schock erholt hatten, berichtete „La Nación“.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare