Weil er Geburtstagsgäste rausschmiss

Mit Golfschlägern auf 17-Jährigen eingeprügelt

Schallbach - Ein 17-Jähriger hat einen Gleichaltrigen seiner Party verwiesen. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit Verstärkung zurückkehrte und mit einem Golfschläger auf den Gastgeber einschlug.

Auf seiner Geburtstagsfeier haben zwei junge Männer einen 17-Jährigen mit Golfschlägern attackiert und schwer verletzt. Das Geburtstagskind hat am Samstag einen ebenfalls 17-Jährigen als nicht willkommen der Feier in Schallbach verwiesen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das verärgerte diesen so sehr, dass er mit einem 18-Jährigen zurückkam - beide mit Golfschlägern bewaffnet. Die zwei Angreifer müssen mit Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare