1. come-on.de
  2. Deutschland & Welt

Lotto sucht Glückspilz: Unbekannter Tipper räumt bei Samstagsziehung ab

Erstellt:

Kommentare

Lotto
Bei der Lotto-Ziehung am Samstag hatte ein Tipper aus Südhessen ein glückliches Händchen. © Jan Woitas/zb/dpa

Nach der Lotto-Ziehung am Samstag steht fest: Der Jackpot konnte nicht geknackt werden. Allerdings war ein Hesse in der 2. Gewinnklasse erfolgreich.

Wiesbaden - Nur wenige Tage nach dem fünffachen Millionengewinn im Odenwaldkreis setzt sich die Glücksserie in Südhessen fort: Wie Lotto* Hessen* in einer Pressemitteilung bekannt gab, machen sechs Richtige bei Lotto 6aus49 einen noch unbekannten Tipper aus dem Kreis Darmstadt-Dieburg zum Lottomillionär.
Wie viel der Tipper aus Südhessen bei der Lotto-Ziehung abräumte, verrät fuldaerzeitung.de.*

Wem Lotto Hessen die Millionensumme überweisen darf, bleibt vorerst offen – ob einer Frau, einem Mann oder einer Tippgemeinschaft. Der gewinnbringende Spielschein wurde in einer Lotto-Verkaufsstelle im Kreis Darmstadt-Dieburg abgegeben, anonym und ohne Kundenkarte. Daher muss sich der oder die bisher Unbekannte mit der wertvollen Spielquittung bei Lotto Hessen melden und den Gewinn einlösen. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare