Kind von Straßenbahn überfahren

Berlin - Eine Straßenbahn hat ein Kind in Berlin überfahren und getötet. Die Mutter des Kindes und ein weiterer Sohn wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Die Mutter habe versucht, die Gleise trotz der herannahenden Straßenbahn zu überqueren und wurde von der Tram erfasst. Der Junge sei noch am Unfallort gestorben.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare