Indonesien: Deutscher Tourist angeschossen

Jayapura - Schüsse haben einen deutschen Touristen in Indonesien am Dienstag verletzt. Die Gründe für den Angriff sind noch unklar.

Wahrscheinlich aus einem fahrenden Lieferwagen habe der Schütze dem 55-jährigen Urlauber ins Bein und in die Brust geschossen, teilte die Polizei in der indonesischen Provinz Papua mit. Kurz vor dem Angriff in der Provinzhauptstadt Jayapura sei das Opfer mit seiner Frau am Strand schwimmen gewesen. Der Mann befinde sich noch im Krankenhaus. Der Täter sei auf der Flucht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare