Appetit auf Quiche

Dieben knurrt der Magen - Großeinsatz

+
Die Einbrecher hatten offenbar Hunger - und bewiesen Sitzfleisch

London - Zwei Einbrecher mit Appetit haben im Nordosten Englands einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Doch anstatt sich zu ergeben, blieben die Diebe hartnäckig.

Die beiden Männer waren nach Medienberichten vom Mittwoch in ein Café in Berwick-upon-Tweed eingebrochen, weil sie etwas zu essen suchten. „Sie hatten wohl Appetit auf Quiche“, sagte Betreiberin Angela Marshall der Zeitung The Journal.

Als die Polizei mit 15 Wagen anrückte und das Haus umstellte, bewaffneten sich die Männer mit Messern. Sie ergaben sich erst nach fünf Stunden.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare