1. come-on.de
  2. Deutschland & Welt

Großstadt bekommt „Rooftop-Weihnachtsmarkt“ – mit einer besonderer Aussicht

Erstellt:

Kommentare

Der Kölner Dom, aufgenommen bei Nacht (am 27.11.2009)
Vom Weihnachtsmarkt auf dem Parkhausdeck in der Kölner Innenstadt hat man einen schönen Blick auf dem Kölner Dom. (Archivbild) © Oliver Berg/dpa

Glühwein trinken, Burger essen und die beleuchtete Stadt von oben betrachten – das bietet der neue Weihnachtsmarkt „Rooftop Xmas“ in Köln.

Köln – In diesem Jahr öffnet in Köln* ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt. Ab dem 22. November können Besucher Kunsthandwerk, Glühwein oder Burger auf einem Parkhaus in der Kölner Innenstadt in luftiger Höhe genießen. Dazu gibt es den Blick auf die beleuchtete Stadt und den Kölner Dom*.
24RHEIN* zeigt, was den Rooftop-Weihnachtsmarkt in Köln besonders macht.

Neben dem „Rooftop Xmas“ finden in Köln außerdem auch viele weitere Weihnachtsmärkte statt – so zum Beispiel der „Markt der Engel“ am Neumarkt oder der „Hafen-Weihnachtsmarkt“ am Schokoladenmuseum. (nb)*24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare