Ex-Pfarrer wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Mosbach (dpa) - Wegen Kindesmissbrauchs ist ein evangelischer Pfarrer im Ruhestand vom Landgericht Mosbach (Baden-Württemberg) zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

Das Gericht sah es am Donnerstag als erwiesen an, dass sich der 69-Jährige in fünf Fällen an zwei Jungen vergangenen hatte. Der Mann hatte laut Gericht ein Geständnis abgelegt. Der Vorwurf, er habe in einem weiteren Fall einen Missbrauch versucht, wurde fallengelassen. Die Staatsanwaltschaft hatte drei Jahre Haft gefordert, einer der Jungen, der als Nebenkläger auftrat, hatte sich dem angeschlossen. Der Verteidiger hatte auf eine Bewährungsstrafe plädiert.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare