Kampf gegen die Kriminalität

Clans im Ruhrgebiet: Krass! Dieses Gerät ließ Kriminelle in Polizei-Falle tappen

+
Razzia gegen Clan-Kriminalität in Essen

Im Kampf gegen die Clans im Ruhrgebiet hat die Polizei in Essen nun eine neue Möglichkeit getestet - mit Erfolg.

Essen - Für große Kontrollen gegen Clans bekamen die Beamten am Donnerstagmittag (30. Januar) nicht nur Unterstützung von der Stadt Essen, dem Zoll und der Finanzverwaltung. Zum ersten Mal wurde auch eine Drohne eingesetzt, berichtet RUHR24.de. Das sollte sich schon kurze Zeit später im Falle von Ermittlungen im Clan-Milieu als äußerst hilfreich erweisen. Am Ende klickten die Handschellen.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare