Im Tierpark Hagenbeck

Wie süß! Elefantenbaby mit Kokosmilch getauft

Hamburg - Im Hamburger Tierpark ist am Montag das zwei Monate alte Elefantenmädchen Anjuli getauft worden. Dafür gab es frische Kokosmilch auf den Rücken für das Tier.

Elefanten-Taufe mit ungewöhnlicher Streicheleinheit: Mit frischer Kokosmilch ist das zwei Monate alte Elefantenmädchen Anjuli im Hamburger Tierpark Hagenbeck getauft worden. Groß war die Freude danach, als die 35 Jahre alte Elefantenmutter Yashoda ihre Taufpatinnen - Musikerinnen des Kammermusik-Quartettes Salut Salon - am Montag sanft mit ihrem Rüssel am Kopf tätschelte. Als mutigste Taufpatin zeigte sich Anne-Monika von Twardowski. Sie begoss mit Kokosmilch das asiatische Elefantenbaby, das dabei nicht still stehen wollte. Die kleine Anjuli war am 13. Juli geboren worden. Ihr Name bedeutet übersetzt „Gottesgeschenk“.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare