Hohe Inzidenzen

Corona-Lage in NRW: Wo sind die Hotspots im Land?

Corona-Test
+
In manchen Städten und Kreisen in NRW gibt es nach wie vor viele Corona-Fälle.

Die Impfquote steigt langsam weiter, die Infektionszahlen sinken - und doch gibt es in NRW weiter Regionen, in denen die Corona-Zahlen hoch sind. Welche Städte und Kreise aktuell betroffen sind.

Hamm - Die Corona*-Lage in Nordrhein-Westfalen* entspannt sich langsam aber sicher wieder. Der Inzidenz-Wert sank in den vergangenen Wochen permanent, sodass der einstige Hotspot NRW mittlerweile bundesweit eher im Mittelfeld liegt. Aber dennoch gibt es im Land Städte und Kreise, in denen die 7-Tage-Inzidenz nach wie vor sehr hoch ist.
wa.de* verrät, welche Regionen in NRW aktuell die Corona-Hotspots sind und wie die allgemeine Lage sich entwickelt.

In puncto Inzidenz liegt Nordrhein-Westfalen momentan sogar wieder fast gleichauf mit ganz Deutschland: Während das RKI für NRW einen Wert von 65,2 angibt, liegt er bundesweit bei 65,0. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare