Comic für knapp 500.000 Dollar versteigert

San Francisco - Vor über 70 Jahren kaufte der damals 13-jährige Robert Irwin in Kalifornien ein Comic-Heft für 10 Cent. Nun ist er knapp ein halbe Million Dollar reicher. Welcher Held den Comic so besonders macht:

Am Donnerstag wurde das Heft aus der Serie “Detective #27“ für über 490 000 Dollar versteigert, berichtete die Zeitung “Modesto Bee“. Der Käufer wollte anonym bleiben, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions mit. Das seltene Comic-Heft führte Batman als neue Heldenfigur ein.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare