14 Bergleute in Mine eingeschlossen

Mexiko-Stadt - Nach einer Explosion sind in einem Bergwerk im nordmexikanischen Bundesstaat Coahuila 14 Bergleute eingeschlossen worden.

Ein Mensch wurde bei dem Unglück in Sabinas verletzt, berichteten Medien des Landes. “Wir haben große Hoffnung, dass die Männer die Explosion überlebt haben“, sagte der Bürgermeister der Stadt, José Maia Montemayor, einem Fernsehsender. Die Bergleute werden den Angaben zufolge in 60 Metern Tiefe vermutet.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare