Ältester Deutscher feiert seinen 109. Geburtstag

+
Der älteste Deutsche: Paul Veit ist 109. 

Neuruppin - Paul Veit ist geistig sehr rege und körperlich fit - bis auf einige altersbedingte Zipperlein. Am Sonntag feierte der Brandenburger in seiner Heimatstadt Neuruppin seinen 109. Geburtstag.

Er gilt als der älteste in Deutschland lebende Mann. Ohne Brille schaut er Fernsehen - am liebsten Nachrichten und alte Filme. Mit seinem Flachbildfernseher und der Fernbedienung kann er bestens umgehen. Veit lebt mit seiner 63-jährigen Tochter Marion zusammen, die ihm im Alltag hilft. Ganz Kavalier alter Schule ist er immer korrekt gekleidet: mit Anzug, Krawatte und blank polierten Schuhen.

Sein größter Geburtstagswunsch: „Es soll weiter so gut klappen“. Ansonsten sei er wunschlos glücklich.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare