Carla Witt

Carla Witt

Carla Witt ist Redakteurin der Lokalredaktion im Lennetalund berichtet für come-on.de aus dem Märkischen Kreis. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Stadt Werdohl Werdohl.

Zuletzt verfasste Artikel:

Europa-für-alle: Förderzusage lässt auf sich warten

Europa-für-alle: Förderzusage lässt auf sich warten

„Eines steht fest: Selbst wenn die Projektförderung jetzt noch einmal gewährt wird, nach den nächsten drei Jahren ist auf jeden Fall Schluss.“ Dass Silke Ewald vom Integrationszentrum des Märkischen Kreises den Werdohler Kommunalpolitikern am Dienstag im Ratssaal diese Mitteilung machen musste, trübte die positive Stimmung nach den Erfolgsnachrichten zum Projekt „Europa für alle“ (Efa).
Europa-für-alle: Förderzusage lässt auf sich warten
Katze vermisst: Wer hat Mikesch gesehen?

Katze vermisst: Wer hat Mikesch gesehen?

Werdohler, denen in den vergangenen Tagen eine kleine, schwarze Katze über den Weg gelaufen ist, werden gebeten, sich bei dessen Besitzer zu melden.
Katze vermisst: Wer hat Mikesch gesehen?
Alarm: 700 Schüler verlassen das Gebäude

Alarm: 700 Schüler verlassen das Gebäude

Dem Kollegium und den Schülern der Albert-Einstein-Gesamtschule stellt Alexander Butzelar von der Werdohler Feuerwehr ein hervorragendes Zeugnis aus: „Sie üben regelmäßig und machen das immer sehr gut“, erklärt der Brandmeister, nachdem er am Dienstagmittag die Alarmübung am Riesei begleitet hat.
Alarm: 700 Schüler verlassen das Gebäude
Maskierte wollen ins ehemalige Seniorenheim Forsthaus eindringen

Maskierte wollen ins ehemalige Seniorenheim Forsthaus eindringen

So verlassen, wie sich das drei Männer aus Hessen vorgestellt hatten, ist das ehemalige Seniorenheim Forsthaus nicht: Als sie am Sonntagnachmittag nach Zutrittsmöglichkeiten suchten, wurden sie von den Kameras gefilmt, die der neue Besitzer dort installiert hat – und von der Polizei erwischt.
Maskierte wollen ins ehemalige Seniorenheim Forsthaus eindringen
Sauerländer Apfelfest mit neuen Angeboten zum Jubiläum

Sauerländer Apfelfest mit neuen Angeboten zum Jubiläum

Pünktlich zum Jubiläum gibt es auf dem Hof Crone einen Neubeginn: Nach zweijähriger Corona-Zwangspause ist für Sonntag, 16. Oktober, auf dem Dösseln zwischen Werdohl und Lüdenscheid das 25. Sauerländer Apfelfest geplant.
Sauerländer Apfelfest mit neuen Angeboten zum Jubiläum
Stadt belohnt herausragende Leistungen für Kinder und Jugendliche

Stadt belohnt herausragende Leistungen für Kinder und Jugendliche

„Dieser Preis hat eine wichtige Funktion. Deshalb hoffen wir auf viele Vorschläge“, sagt Michael Thomas-Lienkämper. Gemeinsam mit Daniel Bartke (CDU), dem Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses, wirbt der Jugendamtsleiter um die Beteiligung der Werdohler Bevölkerung mit Blick auf den Werdohler Kinderpreis (Weki).
Stadt belohnt herausragende Leistungen für Kinder und Jugendliche
Psychologin aus dem MK berichtet: Viele transgender Personen suchen Hilfe

Psychologin aus dem MK berichtet: Viele transgender Personen suchen Hilfe

Ärzte und Psychologen registrieren immer mehr Fälle von Kindern und Jugendlichen, die sich fremd in ihrem Körper fühlen und ihr Geburtsgeschlecht ändern wollen. Das merkt auch die heimische Jugendpsychologin Dr. Rafaela Wingen.
Psychologin aus dem MK berichtet: Viele transgender Personen suchen Hilfe
Lenneradweg: Kein Baubeginn in Sicht

Lenneradweg: Kein Baubeginn in Sicht

Es könnte knapp werden mit dem Zeitplan für den Bau des Radwegabschnitts an der Bundesstraße 236 zwischen Werdohl-Kettling und Plettenberg-Teindeln.
Lenneradweg: Kein Baubeginn in Sicht
Rat wandert zum Ahe-Hammer

Rat wandert zum Ahe-Hammer

Zu einer knapp zehn Kilometer langen Wanderung sind im Werdohler Rat vertretene Lokalpolitiker und die Verwaltungsspitze am Freitagmittag aufgebrochen.
Rat wandert zum Ahe-Hammer
Übung: Chemieunfall in der Schule

Übung: Chemieunfall in der Schule

Ein großes Feuerwehraufgebot war am Sonntag an der Gesamtschule in Aktion.
Übung: Chemieunfall in der Schule
Fast 1.300 Besucher an einem Tag: Freibad Neuenrade feiert Rekord

Fast 1.300 Besucher an einem Tag: Freibad Neuenrade feiert Rekord

Eigentlich hätten sie dieses Abschlussfrühstück im Freibad Friedrichstal gerne noch ein bisschen aufgeschoben: Die sechs Badegäste aus dem benachbarten Dahle blickten am Freitag – dem letzten Öffnungstag – schon etwas wehmütig auf die zurückliegende Saison: „Wir sind hier so nett aufgenommen worden und es ist so schön hier“, bedauerten die Freibadfans, dass jetzt die kühleren Tage bevorstehen.
Fast 1.300 Besucher an einem Tag: Freibad Neuenrade feiert Rekord
Umgehungsstraße B 229n: Nächster Schritt steht an

Umgehungsstraße B 229n: Nächster Schritt steht an

Es tut sich wieder etwas mit Blick auf den Bau der Umgehungsstraße B 229n: Nach Auskunft des Landesbetriebs Straßen.NRW solle das Planfeststellungsverfahren für die Trasse in Kürze beginnen. Das berichtete Bürgermeister Antonius Wiesemann den CDU-Bundestagsabgeordneten Paul Ziemiak, Florian Müller und Felix Schreiner.
Umgehungsstraße B 229n: Nächster Schritt steht an
Von Gemüse-Curry bis Müslibruch: Junge Sportler bereiten Essen zu

Von Gemüse-Curry bis Müslibruch: Junge Sportler bereiten Essen zu

Auch diejenigen, die noch nie im Jugendzentrum waren, hätten die Küche am Montag auf Anhieb gefunden: Ein verführerischer Duft zog durch das Gebäude auf der Niederheide.
Von Gemüse-Curry bis Müslibruch: Junge Sportler bereiten Essen zu
Internist und Notfallmediziner Milan Stojanovic verstärkt das MVZN

Internist und Notfallmediziner Milan Stojanovic verstärkt das MVZN

Für Michael Beringhoff, den Leiter des Medizinischen Versorgungszentrum Neuenrade (MVZN) ist es ein besonderer Termin: Er kann mit Milan Stojanovic nicht nur den Mediziner vorstellen, der das Team am Wallkarree tatkräftig unterstützt, sondern seinen designierten Nachfolger.
Internist und Notfallmediziner Milan Stojanovic verstärkt das MVZN
„Aktiv in Neuenrade“: Kinder üben mit Parkour-Trainer

„Aktiv in Neuenrade“: Kinder üben mit Parkour-Trainer

„Es gibt noch andere Sportarten außer Fußball“, sagt Daniel Schwebe – und blickt zu den Kindern, die gerade mit Norman Gadomski im Neuenrader Stadtpark die optimale Landung nach einem Sprung trainieren.
„Aktiv in Neuenrade“: Kinder üben mit Parkour-Trainer
Senioren-Union Südwestfalen: Wechsel an der Spitze

Senioren-Union Südwestfalen: Wechsel an der Spitze

Wolfgang Potthast ist neuer Bezirks-Vorsitzender der Senioren-Union Südwestfalen. Der 77-jährige Vorsitzende der Senioren-Union im CDU-Kreisverband Soest wurde während der Bezirksversammlung am Mittwoch im Saal des Hotels Kaisergartens zum Nachfolger von Eberhard Bauerdick (Balve) bestimmt.
Senioren-Union Südwestfalen: Wechsel an der Spitze
Wurde ein Bruch übersehen?: Klinikum schickt Seniorin mit Schmerzen nach Hause

Wurde ein Bruch übersehen?: Klinikum schickt Seniorin mit Schmerzen nach Hause

Eine 83-jährige Neuenraderin ist nach einem Sturz in der Notfallaufnahme des Klinikums Lüdenscheid untersucht und dann nach Hause geschickt worden.Am Folgetag diagnostizierten Ärzte im Plettenberger Krankenhaus eine Oberarmkopf-Mehrfragment-Fraktur. Eine OP folgte.
Wurde ein Bruch übersehen?: Klinikum schickt Seniorin mit Schmerzen nach Hause
19 Grad im Klassenzimmer: So will Neuenrade Energie sparen

19 Grad im Klassenzimmer: So will Neuenrade Energie sparen

In den Schulen, im Hallenbad und im Rathaus sinkt die Raumtemperatur: Mit diesen und weiteren Maßnahmen will Neuenrade Energie einsparen.
19 Grad im Klassenzimmer: So will Neuenrade Energie sparen
Leseclub: Zwei Abschlussevents und viele Belohnungen

Leseclub: Zwei Abschlussevents und viele Belohnungen

Den ganzen Sommer über waren knapp 100 Teilnehmer fleißig und haben mehr als insgesamt 1500 Medien ausgeliehen. Ein Teil der Leseclub-Mitglieder hat sich nun am Freitag die verdiente Belohnung abgeholt.
Leseclub: Zwei Abschlussevents und viele Belohnungen
Bald ist Ende: Immer weniger Schüler an Werdohler Realschule

Bald ist Ende: Immer weniger Schüler an Werdohler Realschule

Die Realschule an der Brüderstraße läuft bekanntlich aus. Jetzt werden noch die Jahrgänge acht, neun und zehn unterrichtet. So ist die Stimmung.
Bald ist Ende: Immer weniger Schüler an Werdohler Realschule
Freibad in Ütterlingsen: Saisonende steht fest

Freibad in Ütterlingsen: Saisonende steht fest

Sonnenanbeter, die noch einen Aufenthalt im Werdohler Freibad genießen möchten, sollten sich mit der Planung nicht mehr zuviel Zeit lassen. Denn der letzte Öffnungstag dieser Saison steht fest.
Freibad in Ütterlingsen: Saisonende steht fest
„Extrem kräftezehrend“: Feuerwehrchef spricht von Waldbränden in neuer Dimension

„Extrem kräftezehrend“: Feuerwehrchef spricht von Waldbränden in neuer Dimension

„Waldbrände in einer solchen Dimension, wie wir sie im Moment erleben, kannten wir bei uns im Sauerland bisher nicht“, stellt Feuerwehrchef Kai Tebrün fest.
„Extrem kräftezehrend“: Feuerwehrchef spricht von Waldbränden in neuer Dimension
Lenne-Zuflüsse trocknen aus

Lenne-Zuflüsse trocknen aus

Während die Wälder an den Ufern der Lenne dringend Regen benötigen, ist der Fluss selbst noch nicht betroffen.
Lenne-Zuflüsse trocknen aus
„Ich will Hausarzt werden“: Medizinstudent fühlt sich wohl in Neuenrade

„Ich will Hausarzt werden“: Medizinstudent fühlt sich wohl in Neuenrade

„Ich will Hausarzt werden“, sagt Medizinstudent Alrik Neff. Eine Woche lang hat er sich jetzt als „Localhero“ im MVZ Neuenrade umgesehen. Das sind seine Eindrücke.
„Ich will Hausarzt werden“: Medizinstudent fühlt sich wohl in Neuenrade
Ampelschaltung „katastrophal“: Politiker kritisieren Verkehrssituation in Werdohl

Ampelschaltung „katastrophal“: Politiker kritisieren Verkehrssituation in Werdohl

„Wann gelingt es uns, einen kompetenten Ansprechpartner von Straßen.NRW ins Rathaus zu bekommen?“ Das wollte der WBG-Fraktionsvorsitzende Thorsten Hänel am Montag während der Ratssitzung wissen.
Ampelschaltung „katastrophal“: Politiker kritisieren Verkehrssituation in Werdohl
Verdienstkreuz für Eheleute Guder

Verdienstkreuz für Eheleute Guder

Landrat Marco Voge hat die Werdohler mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt. Beide setzen sich seit Jahrzehnten für den Schwimmsport ein.
Verdienstkreuz für Eheleute Guder
Bundesverdienstkreuz für Ehepaar Guder - jahrzehntelanges Engagement im Schwimmsport

Bundesverdienstkreuz für Ehepaar Guder - jahrzehntelanges Engagement im Schwimmsport

Die Eheleute Susanne und Hans-Peter Guder sind am Mittwoch von Landrat Marco Voge mit dem Verdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden.
Bundesverdienstkreuz für Ehepaar Guder - jahrzehntelanges Engagement im Schwimmsport
Stadradeln: In Werdohl steigen so viele Teilnehmer wie noch nie aufs Fahrrad

Stadradeln: In Werdohl steigen so viele Teilnehmer wie noch nie aufs Fahrrad

Das Stadtradeln startet in Werdohl mit einem Teilnehmerrekord.
Stadradeln: In Werdohl steigen so viele Teilnehmer wie noch nie aufs Fahrrad
Schlüsselloch-Gärten liefern täglich frisches Gemüse

Schlüsselloch-Gärten liefern täglich frisches Gemüse

Die kleinen Tomatenpflanzen sind zu riesigen Büschen geworden, überall hängen rote, gelbe oder gerade noch grüne Früchte. Einige Meter weiter wuchern Gurkenpflanzen – die Vorschulkinder kommen auch im zweiten Schlüssellochgarten mit der Ernte kaum nach.
Schlüsselloch-Gärten liefern täglich frisches Gemüse
Unfall in Neuenrade: Auto landet auf der Seite

Unfall in Neuenrade: Auto landet auf der Seite

Die Oberhofstraße in Neuenrade musste nach einem Verkehrsunfall am Montagmorgen kurzzeitig komplett gesperrt werden.
Unfall in Neuenrade: Auto landet auf der Seite
Aktion „Stadtradeln“: Werdohler können sich noch beteiligen

Aktion „Stadtradeln“: Werdohler können sich noch beteiligen

Wer an der Lennepromenade oder der Stadtspange unterwegs ist, der kommt ums Stadtradeln nicht drumrum. Klimaschutzmanagerin Meike Majewski und Kulturmanagerin Fabienne Glänzel waren fleißig. Nicht ohne Grund.
Aktion „Stadtradeln“: Werdohler können sich noch beteiligen
Hönnequell-Schule: Freude über viele neue Fünftklässler

Hönnequell-Schule: Freude über viele neue Fünftklässler

78 Mädchen und Jungen haben am Mittwoch ihren ersten Schultag in der Neuenrader Innenstadt erlebt. So verlief die Veranstaltung zur Begrüßung.
Hönnequell-Schule: Freude über viele neue Fünftklässler
Schülerwünsche auf dem Weg in den Himmel

Schülerwünsche auf dem Weg in den Himmel

80 Luftballons haben am Mittwochmorgen Schülerwünsche mit auf ihre Reise in den blauen Himmel genommen: Zum Start in ihr erstes Jahr an der weiterführenden Schule ließen die neuen Fünftklässler der Albert-Einstein-Gesamtschule (AEG) die Ballons steigen.
Schülerwünsche auf dem Weg in den Himmel
Diese Realschule macht es vor: Schulbücher nur noch auf dem iPad

Diese Realschule macht es vor: Schulbücher nur noch auf dem iPad

„Wir haben fast keine Papierbücher mehr einkauft“, berichtet Realschulleiter Oliver Held.
Diese Realschule macht es vor: Schulbücher nur noch auf dem iPad
Überörtliche Hilfe: Feuerwehren berichten von Waldbrand in Plettenberg

Überörtliche Hilfe: Feuerwehren berichten von Waldbrand in Plettenberg

„Gleich bei der Fahrt zur ersten Einsatzstelle war ich schockiert. Der Rauch war so dicht, dass gleich klar war: ,Hier sind wir noch lange beschäftigt’“, blickt Markus Jacoby auf den Brand im Naturschutzgebiet Bommecke zurück.
Überörtliche Hilfe: Feuerwehren berichten von Waldbrand in Plettenberg
Optimistischer Blick aufs neue Schuljahr

Optimistischer Blick aufs neue Schuljahr

„Die Lage ist momentan unter Kontrolle. Das heißt aber nicht, dass man nicht vorsichtig sein sollte“, unterstreicht Realschulleiter Oliver Held.
Optimistischer Blick aufs neue Schuljahr
Feuerwehr rettet Jungfalken

Feuerwehr rettet Jungfalken

Ein junger Falke, der seine Flugkünste offenbar noch nicht perfektioniert hat, sorgte am Samstag gegen 15.25 Uhr für einen Feuerwehreinsatz auf der Königsburg:
Feuerwehr rettet Jungfalken
Vielseitiger Erfinder: Drahtbüschelsieb, Schützenmarsch und Pornokalender

Vielseitiger Erfinder: Drahtbüschelsieb, Schützenmarsch und Pornokalender

Wenn der Neuenrader Bernd Buntenbach den kleinen, besenförmigen Gegenstand aus Draht betrachtet, werden Kindheitserinnerungen wach: Er kannte den Erfinder des „Drahtbüschelsiebs für Kannentüllen“, hat ihn sogar mit Kartons beliefert, damit die Erfindung von Neuenrade aus weltweit verschickt werden konnte.
Vielseitiger Erfinder: Drahtbüschelsieb, Schützenmarsch und Pornokalender
Nächtliche Suchaktion im MK: Seniorin vermisst

Nächtliche Suchaktion im MK: Seniorin vermisst

Polizei, Feuerwehr, Suchhunde und ein Hubschrauber waren am Freitagabend und in der Nacht im Einsatz, um eine vermisste Seniorin aus Werdohl zu finden.
Nächtliche Suchaktion im MK: Seniorin vermisst