Carla Witt

Carla Witt

Carla Witt ist Redakteurin der Lokalredaktion im Lennetalund berichtet für come-on.de aus dem Märkischen Kreis. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Stadt Werdohl Werdohl.

Zuletzt verfasste Artikel:

Bargeld nur noch an der Tankstelle: Commerzbank zieht sich komplett zurück

Bargeld nur noch an der Tankstelle: Commerzbank zieht sich komplett zurück

Die Commerzbank zieht sich zum 9. November komplett aus Neuenrade zurück. Nachdem die Filiale am Stadtgarten vor mehr als einem Jahr zunächst pandemiebedingt geschlossen, dann jedoch nicht wieder geöffnet wurde, baut die Bank nun auch den Selbstbedienungsbereich mit Geldautomat und Serviceterminal ab.
Bargeld nur noch an der Tankstelle: Commerzbank zieht sich komplett zurück
Stadtmarketing sucht Neuenrader Originale

Stadtmarketing sucht Neuenrader Originale

„Neuenrade – das sind wir“ – diesen Slogan, und speziell das Wörtchen „wir“ möchte das Stadtmarketing Neuenrade mit Leben füllen.
Stadtmarketing sucht Neuenrader Originale
Streit um Altglas- und Grünabfallcontainer in Affeln

Streit um Altglas- und Grünabfallcontainer in Affeln

In der kommenden Gartensaison wird es in Affeln die Möglichkeit geben, Grünabfälle quasi rund um die Uhr in einem Container zu entsorgen.
Streit um Altglas- und Grünabfallcontainer in Affeln
Bahnhofstraße: Arbeiten sollen Mittwoch beginnen

Bahnhofstraße: Arbeiten sollen Mittwoch beginnen

Ursprünglich sollte die Baustelle an der Bahnhofstraße bereits am Montag eingerichtet werden. Doch obwohl die Mitarbeiter der Firma Signature Hiller aus Münster erst am Dienstagvormittag starteten, sollen die Bauarbeiten wie geplant am Mittwoch beginnen.
Bahnhofstraße: Arbeiten sollen Mittwoch beginnen
Solarpark: CDU und Grüne wollen diesen Alternativstandort

Solarpark: CDU und Grüne wollen diesen Alternativstandort

Das Thema „Solarpark“ geht in die nächste Runde: Und zwar mit einem gemeinsamen Antrag von CDU und Grünen, die sich einen Alternativstandort vorstellen können.
Solarpark: CDU und Grüne wollen diesen Alternativstandort
Zwei Kinder bei Brand im MK verletzt

Zwei Kinder bei Brand im MK verletzt

Ein Zimmerbrand an der Eichendorffstraße forderte am Dienstag den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr. Es gab Verletzte, darunter zwei Kinder.
Zwei Kinder bei Brand im MK verletzt
Kaninchenzuchtverein feiert 100 Jahre Vereinsgeschichte: Enkelin der Gründer berichtet

Kaninchenzuchtverein feiert 100 Jahre Vereinsgeschichte: Enkelin der Gründer berichtet

Genau vor 100 Jahren wurde der Kaninchenzuchtverein W445 im Versevörder Hof gegründet. Mit beteiligt waren Heinrich und Katharina Filthaus – die Großeltern der heute 86-jährigen Gerda Engelhardt. Sie lebt noch immer in Werdohl und kann vieles aus der Vereinsgeschichte berichten.
Kaninchenzuchtverein feiert 100 Jahre Vereinsgeschichte: Enkelin der Gründer berichtet
Der nächste Einzelhändler gibt auf

Der nächste Einzelhändler gibt auf

„Für mich ist es schon schwer. Ich habe mir die Entscheidung auch nicht leicht gemacht, aber ich sehe keine andere Möglichkeit“, sagt Volker Cremer, Inhaber des Fachgeschäftes Kettler-Cremer.
Der nächste Einzelhändler gibt auf
Apfelfest ist gestrichen

Apfelfest ist gestrichen

Eines der größten und beliebtesten Feste in Werdohl und wohl auch der gesamten Region muss nach 2020 auch für das laufende Jahr abgesagt werden:
Apfelfest ist gestrichen
666 Jahre Stadtrechte: Besondere Aktion in Neuenrade

666 Jahre Stadtrechte: Besondere Aktion in Neuenrade

Neuenrades ehemaliger Bürgermeister Klaus Peter Sasse hat in den zurückliegenden Jahrzehnten so einiges erlebt – aber die Stadtrechte hat er der Hönnestadt noch nicht offiziell zuerkannt.
666 Jahre Stadtrechte: Besondere Aktion in Neuenrade