Jürgen Beil

Jürgen Beil

Jürgen Beil ist Redakteur der Lokalredaktion im Volmetalund berichtet für come-on.de aus dem Märkischen Kreis. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Stadt Meinerzhagen.

Zuletzt verfasste Artikel:

Der Borkenkäfer und die Weihnachtsbäume

Der Borkenkäfer und die Weihnachtsbäume

Fast alle Fichten sind tot. Der Borkenkäfer hat sein zerstörerisches Werk in der wärmeren Jahreszeit fortgesetzt.
Der Borkenkäfer und die Weihnachtsbäume
Engpässe drohen: Geschenke frühzeitig besorgen

Engpässe drohen: Geschenke frühzeitig besorgen

Wer seine Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr früh besorgt, könnte im Vorteil sein. Denn: Lieferengpässe im Weihnachtsgeschäft scheinen 2021 nicht ausgeschlossen, sie sind teilweise schon Realität. Das gilt jedenfalls für viele Branchen.
Engpässe drohen: Geschenke frühzeitig besorgen
Hauptstraße bleibt zwei Tage „dicht“

Hauptstraße bleibt zwei Tage „dicht“

In der kommenden Woche, vom frühen Dienstagmorgen an (19. Oktober), wird die Hauptstraße im Bereich von der Einmündung Gerichtstraße bis Höhe Einmündung Prumbomweg für zwei Tage voll gesperrt.
Hauptstraße bleibt zwei Tage „dicht“
Eine gastronomische Zeitreise

Eine gastronomische Zeitreise

„Meinerzhagen und seine Gasthäuser“ – mit diesem Thema haben sich Holger Weyland und Reinhard Schikowski intensiv beschäftigt.
Eine gastronomische Zeitreise
Sanierung mit Gottes Hilfe

Sanierung mit Gottes Hilfe

„Gott wird uns den Weg zeigen.“ Pfarrer Peter Kroschewski ist sicher, dass die Neuausrichtung in seiner Katholischen Pfarrei St. Maria Immaculata gelingen wird.
Sanierung mit Gottes Hilfe
Die Grippesaison hat begonnen

Die Grippesaison hat begonnen

Neben Covid-19 rückt zunehmend eine andere Virusinfektion in den Vordergrund: Influenza.
Die Grippesaison hat begonnen
Werbung für ein „Geister-Kino“

Werbung für ein „Geister-Kino“

Werbung für ein „Geister-Kino“
Meinerzhagen: Ein Blick in die Zukunft der Stadt

Meinerzhagen: Ein Blick in die Zukunft der Stadt

Perspektiven für die nähere Zukunft aufzeigen und einen Blick auf das bereits Erreichte werfen – und das in äußerst schwierigen Zeiten. Darum ging es Bürgermeister Jan Nesselrath in seiner Haushaltsrede, die er jetzt vor dem Rat hielt.
Meinerzhagen: Ein Blick in die Zukunft der Stadt
Villa im Park: Wahlen für das Kuratorium

Villa im Park: Wahlen für das Kuratorium

Die Stiftung Villa im Park besteht aus dem Vorstand und dem Kuratorium. Letzteres setzt sich aus mindestens 5 und höchstens 15 Personen zusammen.
Villa im Park: Wahlen für das Kuratorium
OGS-Anbau „Auf der Wahr“ bekommt drittes Stockwerk

OGS-Anbau „Auf der Wahr“ bekommt drittes Stockwerk

Die Grundschule Auf der Wahr bekommt einen Anbau. Der entsteht durch eine bauliche Erweiterung des Gebäudeteils, der von der Offenen Ganztagsschule (OGS) genutzt wird.
OGS-Anbau „Auf der Wahr“ bekommt drittes Stockwerk