Nina Scholle

Zuletzt verfasste Artikel:

Eine Hummel als Schreibhilfe: Kinderbuchautorin Britta Sabbag trifft auf Hobby-Autoren

Eine Hummel als Schreibhilfe: Kinderbuchautorin Britta Sabbag trifft auf Hobby-Autoren

Nach den Gesetzen der Aerodynamik kann eine Hummel nicht fliegen; die Fläche ihrer Flügel ist zu klein für den dicken Körper. Die Realität zeigt aber: Hummeln fliegen. Viele haben schon von diesem Hummel-Paradoxon gehört, fanden es interessant und kurios. Für die Autorin Britta Sabbag war es vor allem eins: inspirierend. „Das wäre eine schöne Kindergeschichte“, fand sie. „Eine starke Metapher für Kinder, über sich hinaus zu wachsen.“
Eine Hummel als Schreibhilfe: Kinderbuchautorin Britta Sabbag trifft auf Hobby-Autoren
Ein Dorf widmet sich dem Umweltschutz - und wird dafür belohnt

Ein Dorf widmet sich dem Umweltschutz - und wird dafür belohnt

Über eine besondere Ehrung kann sich die Dorfgemeinschaft Stottmert freuen: Die dortigen Streuobstwiesen wurden durch das Netzwerk Streuobstwiesenschutz.NRW als vorbildlich für den Märkischen Kreis ausgezeichnet.
Ein Dorf widmet sich dem Umweltschutz - und wird dafür belohnt
Parteien werben um Wählergunst - das sagen die Bürger

Parteien werben um Wählergunst - das sagen die Bürger

Der Bundestagswahlkampf biegt auf die Zielgerade ein. Am Samstagvormittag hatten sich die Ortsverbände von SPD, Grünen, FDP und CDU mit Informationsständen in den Dorfwiesen positioniert. Auch unsere Zeitung war vor Ort, um sich unter den Passanten umzuhören, wie sie zur Wahl am 26. September stehen.
Parteien werben um Wählergunst - das sagen die Bürger
Historische Wald-Katastrophe - dazu raten die Experten 

Historische Wald-Katastrophe - dazu raten die Experten 

Quo vadis, heimischer Wald? Eine Frage, die sich in diesen Tagen wohl viele stellen. Doch während die braunen Wälder und Kahlschläge für die einen nur einen optischen Makel darstellen, kommt es für die Waldbesitzer einem Supergau gleich.
Historische Wald-Katastrophe - dazu raten die Experten 
Frieden für misshandelte Tiere: Dieser Gnadenhof macht es möglich

Frieden für misshandelte Tiere: Dieser Gnadenhof macht es möglich

Drei Ponys und zwei Esel stehen auf einer Weide. Zutraulich nähern sie sich dem Zaun, als eine Dame vorbeigeht. Sie bleibt stehen und streichelt den Tieren liebevoll über die Schnauzen. Die Tiere machen einen gesunden und fitten Eindruck; nichts lässt mehr erkennen, wie qualvoll sie leben mussten, bevor sie zum Hof von Ute Rittinghaus kamen.
Frieden für misshandelte Tiere: Dieser Gnadenhof macht es möglich
 „Eine Hand wäscht die andere“: Die besondere Beziehung zwischen Wirtin und Fußballverein

 „Eine Hand wäscht die andere“: Die besondere Beziehung zwischen Wirtin und Fußballverein

Es ist eine besondere Beziehung, die zwischen dem TuS Herscheid und dem Panne Eck herrscht. Das liegt nicht nur an der unmittelbaren Nachbarschaft, sondern auch an dem herzlichen Umgang miteinander. So ist es nicht verwunderlich, dass Panne Eck Betreiberin Athina Zikou am Freitagabend zur Saisoneröffnungsfeier einlud und dabei vor allem den Vereinsküken, der Damenmannschaft, eine Freude bereiten wollte.
 „Eine Hand wäscht die andere“: Die besondere Beziehung zwischen Wirtin und Fußballverein