Katharina Haase

Katharina Haase

Katharina Haase ist studierte und ausgebildete Journalistin und seit Anfang 2019 Redakteurin in der Ippen-Digital-Zentralredaktion Süd. Dort ist sie als Expertin im Lokal-Team mit Schwerpunkt Oberbayern unterwegs. Ursprünglich aus Südhessen stammend, verschlug es sie bereits zum Studium nach München, wo sie sich mittlerweile sehr zu Hause fühlt. In ihrer Freizeit erkundet sie am liebsten die Regionen, über die sie hauptsächlich berichtet, wie beispielsweise den Tegernsee, den Starnberger See oder das schöne Alpenvorland. Nicht selten packt sie aber auch das Fernweh - dann ist der Flughafen München Gott sei Dank nicht weit. Um sich auch wirklich heimisch fühlen zu können, sammelt sie zudem begeistert bayerische Dialekt-Worte. Ihr Lieblingswort - und nicht zuletzt auch gelegentlich ein persönliches Merkmal - ist das Granteln.

Zuletzt verfasste Artikel:

Corona in Bayern: Söder-Sonderweg nach Kabinettssitzung klar - neue Quarantäne- und Gastro-Regel fix

Corona in Bayern: Söder-Sonderweg nach Kabinettssitzung klar - neue Quarantäne- und Gastro-Regel fix

Markus Söder deutete bereits vor Tagen einen Sonderweg an, dieser ist nun beschlossen. In Bayerns Gastro gilt kein 2G Plus. Alle News im Bayern-Ticker.
Corona in Bayern: Söder-Sonderweg nach Kabinettssitzung klar - neue Quarantäne- und Gastro-Regel fix
Ghislaine Maxwell: Epstein-Vertraute schuldig gesprochen - ihr droht lebenslange Haft

Ghislaine Maxwell: Epstein-Vertraute schuldig gesprochen - ihr droht lebenslange Haft

Die langjährige Vertraute des verstorbenen US-Sexualstraftäters Jeffrey Epstein, Ghislaine Maxwell, ist wegen Sexhandels mit Minderjährigen verurteilt worden.
Ghislaine Maxwell: Epstein-Vertraute schuldig gesprochen - ihr droht lebenslange Haft
Corona-Zahlen in Deutschland sinken weiter - dennoch sollen härtere Maßnahmen kommen

Corona-Zahlen in Deutschland sinken weiter - dennoch sollen härtere Maßnahmen kommen

Die Corona-Zahlen sind gesunken, doch der Blick auf eine mögliche Omikron-Welle bereitet Experten Sorgen. Das RKI zieht nun wegen Omikron Konsequenzen. Der News-Ticker.
Corona-Zahlen in Deutschland sinken weiter - dennoch sollen härtere Maßnahmen kommen