Rainer Crummenerl

Zuletzt verfasste Artikel:

CVJM-Spieletag

CVJM-Spieletag

Insgesamt 17 Kinder, zumeist im Grundschulalter oder knapp darüber, waren mit von der Partie beim Spieletag des CVJM Rönsahl, der im und rund um das Evangelische Gemeindehaus stattgefunden hat.
CVJM-Spieletag
Arbeiten gehen in die Endphase

Arbeiten gehen in die Endphase

Weiterhin deutlich an Kontur gewonnen hat in den letzten Tagen der im Zuge des Bebauungsplans für das bereits vor einiger Zeit ausgewiesene und zum Teil bereits in Angriff genommene erweiterte Gewerbegebiet Meienborn geplante Ausbau der entsprechenden Zubringerstraße.
Arbeiten gehen in die Endphase
Kiersper Jugend läuft für die Flutopfer

Kiersper Jugend läuft für die Flutopfer

Ein hervorragendes Spendenergebnis in Höhe eines deutlich im vierstelligen Bereich liegenden Geldbetrags, der in den nächsten Tagen noch aufgestockt werden soll, sind eine außergewöhnliche Bilanz. Der Betrag soll später an betroffene Familien übergeben werden.
Kiersper Jugend läuft für die Flutopfer
Virtuelle Tour durch Rönsahl

Virtuelle Tour durch Rönsahl

Einen weiteren Abend auf den Spuren der noch gar nicht allzu weit zurückliegenden Vergangenheit unternahmen an dieser Woche rund 20 heimatkundlich interessierte Zeitgenossen auf Einladung des Arbeitskreises Heimatkunde im Brennereiverein Rönsahl. Das Treffen fand wie gewöhnlich in der Historischen Brennerei statt.
Virtuelle Tour durch Rönsahl
Straßenbau in Rönsahl schreitet voran

Straßenbau in Rönsahl schreitet voran

Deutlich an Kontur gewonnen hat in den vergangenen Tagen der im Zuge des Bebauungsplans für das bereits vor einiger Zeit ausgewiesene erweiterte Gewerbegebiet Meienborn im Grenzdorf Rönsahl geplante Ausbau der entsprechenden Zubringerstraße nebst der damit im Zusammenhang vorgesehenen Anbindung der neuen Straße durch eine Linksabbiegerspur von der Bundesstraße 237.
Straßenbau in Rönsahl schreitet voran
„Wassermänner“ auf Schadenssuche

„Wassermänner“ auf Schadenssuche

 „Es gibt viel zu tun, packen wir‘s an.“ – Die Mitglieder des Wasser- und Bodenverbandes Rönsahl – im allgemeinen Sprachgebrauch als „Wassermänner“ bekannt – sahen das dringend geboten, als es galt, die Folgen des verheerenden Hochwassers in diesem Sommer in Augenschein zu nehmen.
„Wassermänner“ auf Schadenssuche
Verdächtiger Metallgegenstand gefunden: Großeinsatz für Kampfmittelräumdienst

Verdächtiger Metallgegenstand gefunden: Großeinsatz für Kampfmittelräumdienst

Aufregung am Freitag in Rönsahl: Bei Bauarbeiten wurde ein verdächtiger Metallgegenstand gefunden. Der Verdacht: Weltkriegsmunition.
Verdächtiger Metallgegenstand gefunden: Großeinsatz für Kampfmittelräumdienst
Vorübergehende Behinderungen

Vorübergehende Behinderungen

Das Gewerbe- und Wohngebiet Meienborn wird an die Bundesstraße 237 angeschlossen und dies auch mit einer Linksabbiegerspur. Dies führt zu Beeinträchtigungen des Verkehrs in diesem Bereich.
Vorübergehende Behinderungen