Markus Wilczek

Markus Wilczek

Markus Wilczek ist Leitender Redakteur der Lokalredaktion im Lennetalund berichtet für come-on.de aus dem Märkischen Kreis.

Zuletzt verfasste Artikel:

Für Hunde-Ausstellung in Altena: Kreis sucht besonderes Objekt

Für Hunde-Ausstellung in Altena: Kreis sucht besonderes Objekt

In den Museen des Märkischen Kreises in Altena laufen die Planungen für die neue Ausstellung „Hunde. Treue Gefährten des Menschen“. Start der neuen Ausstellung ist der 12. November 2023. Hierfür ist Ausstellungskuratorin Dr. Agnes Zelck auf der Suche nach einer Hundehütte.
Für Hunde-Ausstellung in Altena: Kreis sucht besonderes Objekt
M-BOB: Musikschule Lennetal setzt auf neues Konzept

M-BOB: Musikschule Lennetal setzt auf neues Konzept

Seit ihrer Gründung 1963 steht die Musikschule Lennetal für eine ganz eigene musikpädagogische Philosophie. Diesen Weg setzt die Einrichtung jetzt mit einem neuen Konzept fort.
M-BOB: Musikschule Lennetal setzt auf neues Konzept
Razzia im MK: Polizei hebt Cannabis-Plantage aus

Razzia im MK: Polizei hebt Cannabis-Plantage aus

Drogenrazzia an der Nettestraße: Am Montagmorgen durchsuchten Polizisten gegen 11.30 Uhr ein altes Werkstattgebäude sowie ein angrenzendes Wohngebäude nach einer möglichen Cannabis-Plantage.
Razzia im MK: Polizei hebt Cannabis-Plantage aus
Sommertour der CDU: Stand auf dem Wochenmarkt

Sommertour der CDU: Stand auf dem Wochenmarkt

m Rahmen der Sommertour der CDU Altena durch das Stadtgebiet unter dem Motto „Mit der Quasselbüchse auf Tour“, sind einige Ratsmitglieder der Christdemokraten zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Paul Ziemiak am Donnerstag, 15. September, von 10 bis 12 Uhr mit einem Stand auf dem Wochenmarkt vertreten.
Sommertour der CDU: Stand auf dem Wochenmarkt
UWG: Bürger in Garbeck schlecht informiert

UWG: Bürger in Garbeck schlecht informiert

Die Unabhängige Wählergemeinschaft Balve (UWG) kritisiert die aus ihrer Sicht schlechte Informationspolitik gegenüber den Bürgern in Balve und bittet Ortsvorsteher Christoph Haarmann (CDU) dies zu ändern.
UWG: Bürger in Garbeck schlecht informiert
„Ideale Bedingungen“: Deutschland-Cup der Modellflieger im Beckumer Feld

„Ideale Bedingungen“: Deutschland-Cup der Modellflieger im Beckumer Feld

Beste Bedingungen im Beckumer Feld hatten die Teilnehmer, die sich am Wochenende an der Deutschen Meisterschaft im Kunstfliegen beteiligten.
„Ideale Bedingungen“: Deutschland-Cup der Modellflieger im Beckumer Feld
Viel los bis zum Jahresende: Das Kulturprogramm für Altena

Viel los bis zum Jahresende: Das Kulturprogramm für Altena

Die Sommerpause ist vorbei, der Kulturring Altena lädt wieder zu Veranstaltungen ein. Das Programm für den Herbst und Winter kann dabei nach jetzigem Stand praktisch ohne Corona-Einschränkungen stattfinden.
Viel los bis zum Jahresende: Das Kulturprogramm für Altena
Waldbrand in Altena von zündelnden Kindern verursacht

Waldbrand in Altena von zündelnden Kindern verursacht

Der Waldbrand am Freitagnachmittag in Altena zwischen Dahle und Evingsen soll durch zwei Kinder, die mit einem Feuerzeug zündelten, verursacht worden sein. Das teilte die Polizei am Dienstag mit.
Waldbrand in Altena von zündelnden Kindern verursacht
Familiendrama im MK: 70-Jähriger soll seine Ehefrau umgebracht haben

Familiendrama im MK: 70-Jähriger soll seine Ehefrau umgebracht haben

Familiendrama im Märkischen Kreis: In Balve-Beckum soll ein 70-Jähriger seine gleichaltrige Ehefrau umgebracht haben. Der Senior sitzt in Untersuchungshaft. Ein Mordkommission der Polizei ermittelt.
Familiendrama im MK: 70-Jähriger soll seine Ehefrau umgebracht haben
Projekt „Atlas“: Unterstützung für die kriselnde Automobilbranche

Projekt „Atlas“: Unterstützung für die kriselnde Automobilbranche

Mit mehr als 500 Unternehmen und rund 52 000 Beschäftigten ist die Automobilbranche ein wichtiger Wirtschaftszweig und ein entscheidender Beschäftigungsfaktor in Südwestfalen.
Projekt „Atlas“: Unterstützung für die kriselnde Automobilbranche
Waldbrand in Altena: Feuer ist gelöscht

Waldbrand in Altena: Feuer ist gelöscht

In Altena-Evingsen brannte der Wald. Im Bereich des Lindscheider Sportplatzes stiegen Rauch und Flammen auf. Die Feuerwehr hat den Brand gelöscht.
Waldbrand in Altena: Feuer ist gelöscht
Dreiste Masche: Betrüger gaukelt Interesse an süßen Hundewelpen vor

Dreiste Masche: Betrüger gaukelt Interesse an süßen Hundewelpen vor

Mit vorgespieltem Interesse an süßen Hundewelpen versuchten Betrüger Geld von einer Züchterin aus Altena zu ergaunern.
Dreiste Masche: Betrüger gaukelt Interesse an süßen Hundewelpen vor
Balver Rotkreuz-Helfer mit Fluthelfermedaille des Landes ausgezeichnet

Balver Rotkreuz-Helfer mit Fluthelfermedaille des Landes ausgezeichnet

Besondere Ehrung für die Balver Rotkreuz-Helfer, die bei der Flutkatastrophe im Juli vergangenen Jahres im Einsatz waren.
Balver Rotkreuz-Helfer mit Fluthelfermedaille des Landes ausgezeichnet
„Stabil und aufnahmefähig“: Gute Nachrichten vom heimischen Arbeitsmarkt

„Stabil und aufnahmefähig“: Gute Nachrichten vom heimischen Arbeitsmarkt

Gute Nachrichten vom heimischen Arbeitsmarkt konnte die Agentur für Arbeit am Mittwoch vermelden. Nachdem die Zahl der Arbeitslosen im Juni und Juli jeweils angestiegen war, gab es im August einen deutlichen Rückgang.
„Stabil und aufnahmefähig“: Gute Nachrichten vom heimischen Arbeitsmarkt
Nach fast 100 Jahren: Verkehrsverein Balve löst sich auf

Nach fast 100 Jahren: Verkehrsverein Balve löst sich auf

Nach fast 100 Jahren Tourismusarbeit löst sich der Verkehrsverein Balve auf. Bei der Jahreshauptversammlung Mitte August konnte kein Vorstand mehr gebildet werden.
Nach fast 100 Jahren: Verkehrsverein Balve löst sich auf
Auf Parkplatz im MK: Mann bedroht Lkw-Fahrer mit Machete

Auf Parkplatz im MK: Mann bedroht Lkw-Fahrer mit Machete

Mit einer Machete bedrohte in Nachrodt-Wiblingwerde auf einem Parkplatz ein Autofahrer einen Lkw-Fahrer. Der Grund, warum der Mann so ausrastete: ein Wendemanöver.
Auf Parkplatz im MK: Mann bedroht Lkw-Fahrer mit Machete
Nach spektakulärem Bagger-Absturz: Die Bergung lief reibungslos

Nach spektakulärem Bagger-Absturz: Die Bergung lief reibungslos

Im Laufe des Donnerstags wurde der Schreitbagger, der am Dienstag bei Felssicherungsarbeiten oberhalb der Ortsvermittlungsstelle abgestürzt und an einer Hauskante des Telekom-Gebäudes hängengeblieben war, geborgen. Das ging schneller als erwartet
Nach spektakulärem Bagger-Absturz: Die Bergung lief reibungslos
Waldbrand in Balve: Polizei geht von Brandstiftung aus

Waldbrand in Balve: Polizei geht von Brandstiftung aus

Nach dem Brand im Balver Wald oberhalb des Bahnhofs in der Nacht von Samstag auf Sonntag dauern die Ermittlungen der Polizei zur Brandursache an. „Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt von Brandstiftung aus“, sagte Polizeisprecher Christof Hüls am Montag auf Nachfrage der Redaktion.
Waldbrand in Balve: Polizei geht von Brandstiftung aus
Waldbrand im Bereich Baumberg: Feuerwehr über Stunden im Einsatz

Waldbrand im Bereich Baumberg: Feuerwehr über Stunden im Einsatz

Meterhohe Flammen schlugen in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus dem Balver Wald oberhalb des Bahnhofs. Zwei große Holzpolter brannten lichterloh. Erst im Frühjahr hatten nicht weit entfernt ebenfalls Holzpolter gebrannt. Damals war es Brandstiftung.
Waldbrand im Bereich Baumberg: Feuerwehr über Stunden im Einsatz
Wieder Diebe im Parkhaus

Wieder Diebe im Parkhaus

Das Parkhaus des ehemaligen St.-Vinzenz-Krankenhauses an der Bornstraße war erneut das Ziel von Einbrechern. Nachdem erst in der Vorwoche Vandalen einen Feuerlöscher aus einer Verankerung gerissen und diesen anschließend in einem Lagerraum entleert hatten, hatten es die Täter jetzt auf Tische und Stühle aus diesem Abstellraum abgesehen.
Wieder Diebe im Parkhaus
Burgaufzug steht noch länger still

Burgaufzug steht noch länger still

Besucher der Stadt Altena müssen weiterhin auf eine der Attraktionen verzichten: der Burgaufzug steht nach wie vor still.
Burgaufzug steht noch länger still
Neue Trinitatis-Gemeinde Mark wird ein Pilotprojekt

Neue Trinitatis-Gemeinde Mark wird ein Pilotprojekt

Die drei evangelischen Kirchengemeinden Altena, Nachrodt-Obstfeld und Wiblingwerde vereinigen sich zum 1. Januar 2023 zur Evangelischen Trinitatis-Kirchengemeinde Mark. Dabei handelt es sich um ein besonderes Pilotprojekt im Kirchenkreis Iserlohn.
Neue Trinitatis-Gemeinde Mark wird ein Pilotprojekt
Anzeige erstattet: Seniorin lässt Betrügerin abblitzen

Anzeige erstattet: Seniorin lässt Betrügerin abblitzen

Eine angebliche Google-Mitarbeiterin wollte in der vergangenen Woche in Altena bei einer Seniorin abkassieren. Die Betrügerin scheiterte mit ihrem Vorhaben jedoch. Denn die Altenaerin fiel auf die Telefonmasche nicht herein und erstattete Anzeige bei der Polizei.
Anzeige erstattet: Seniorin lässt Betrügerin abblitzen
Auto macht sich selbstständig und verwüstet Grundstück des Nachbarn

Auto macht sich selbstständig und verwüstet Grundstück des Nachbarn

Ein Audi machte sich am Dienstagmorgen in Altena selbstständig. Bei seiner kurzen Fahrt hinterließ das führerlose Fahrzeug eine Spur der Verwüstung. Es entstand Sachschaden in fünfstelliger Höhe.
Auto macht sich selbstständig und verwüstet Grundstück des Nachbarn
Zum 1. Oktober: Stadtwerke erhöhen Gaspreis um 30 Prozent

Zum 1. Oktober: Stadtwerke erhöhen Gaspreis um 30 Prozent

Die Stadtwerke Altena heben den Gaspreis zum 1. Oktober um 30 Prozent an. Doch das ist nur der erste Schritt. Bereits zum 1. Januar 2023 soll es eine weitere Preiserhöhung geben.
Zum 1. Oktober: Stadtwerke erhöhen Gaspreis um 30 Prozent
Geld, Handys und Schlüssel weg: Schüler während des Sportunterrichts beklaut

Geld, Handys und Schlüssel weg: Schüler während des Sportunterrichts beklaut

Dreister Diebstahl in Altena: Elf Schüler des Burggymnasiums (BGA) wurden am Mittwoch während des Sportunterrichtes beklaut.
Geld, Handys und Schlüssel weg: Schüler während des Sportunterrichts beklaut
Massive Verkehrsbehinderungen drohen: Asphaltarbeiten am Kreisverkehr in Balve

Massive Verkehrsbehinderungen drohen: Asphaltarbeiten am Kreisverkehr in Balve

Verkehrsteilnehmer müssen am Mittwoch, 24. August, von 18.30 bis 22 Uhr mit massiven Verkehrsbehinderungen in Balve rechnen.
Massive Verkehrsbehinderungen drohen: Asphaltarbeiten am Kreisverkehr in Balve
36 km/h zu schnell: Biker muss 200 Euro Bußgeld zahlen

36 km/h zu schnell: Biker muss 200 Euro Bußgeld zahlen

200 Euro Bußgeld muss ein Motorradfahrer zahlen, der am Freitagnachmittag in Garbeck an der Straße Am Pickhammer geblitzt wurde. Denn statt der an der Kontrollstelle erlaubten maximal 50 km/h innerorts wurde der Raser aus Hagen mit Tempo 86 geblitzt.
36 km/h zu schnell: Biker muss 200 Euro Bußgeld zahlen
Kein Führerschein, betrunken und unter Drogen: Polizei stoppt Neuenrader

Kein Führerschein, betrunken und unter Drogen: Polizei stoppt Neuenrader

Ohne Führerschein, aber betrunken und nach dem Konsum von Betäubungsmitteln erwischte die Polizei am Samstagabend in Menden einen Neuenrader hinter dem Lenkrad eines Autos.
Kein Führerschein, betrunken und unter Drogen: Polizei stoppt Neuenrader
Wohnungsbrand: Kühlschrank und Sandwichmaker in Flammen

Wohnungsbrand: Kühlschrank und Sandwichmaker in Flammen

Ein brennender Kühlschrank und Sandwichmaker in einem Mehrfamilienhaus in Werdohl sorgten für einen nächtlichen Feuerwehreinsatz. Eine Wohnung ist nach dem Brand vorübergehend nicht bewohnbar.
Wohnungsbrand: Kühlschrank und Sandwichmaker in Flammen
Unfall auf der L692: Motorrad kracht gegen Auto - zwei Schwerverletzte

Unfall auf der L692: Motorrad kracht gegen Auto - zwei Schwerverletzte

Auf der L692 in Nachrodt-Wiblingwerde ist es am Freitag gegen 19 Uhr zu einem heftigen Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorrad krachte gegen ein Auto.
Unfall auf der L692: Motorrad kracht gegen Auto - zwei Schwerverletzte
Konzept zum Schutz vor sexualisierter Gewalt: Diese MK-Kirchengemeinde ist Vorreiterin

Konzept zum Schutz vor sexualisierter Gewalt: Diese MK-Kirchengemeinde ist Vorreiterin

Unter dem Titel „Unsere Kirchengemeinde soll ein sicherer Ort sein“ hat Pfarrerin Antje Kastens in Zusammenarbeit mit Presbyterin Jutta Wilmes ein Konzept für die Evangelische Kirchengemeinde Balve zum Schutz vor sexualisierter Gewalt erstellt.
Konzept zum Schutz vor sexualisierter Gewalt: Diese MK-Kirchengemeinde ist Vorreiterin
Tag der offenen Tür im Kreisarchiv: Das Programm steht

Tag der offenen Tür im Kreisarchiv: Das Programm steht

Mit einem großen Tag der offenen Tür feiert der Märkische Kreis die Fertigstellung des neuen Kreisarchivs in Altena an der Bismarckstraße 21. Nachdem die Bauarbeiten seit einigen Tagen abgeschlossen sind, steht jetzt auch das Programm für das Event am Sonntag, 21. August.
Tag der offenen Tür im Kreisarchiv: Das Programm steht
Auto kracht ungebremst gegen Lkw: Fahrerin schwer verletzt

Auto kracht ungebremst gegen Lkw: Fahrerin schwer verletzt

Nur noch ein Haufen Schrott war der Mercedes-Kombi einer Iserlohnerin nach einer heftigen Kollision mit einem Lastwagen auf der B236. Die 54-jährige Autofahrerin wurde schwer verletzt.
Auto kracht ungebremst gegen Lkw: Fahrerin schwer verletzt
Unterwegs mit dem Förster: E-Bike-Tour mit Richard Nikodem

Unterwegs mit dem Förster: E-Bike-Tour mit Richard Nikodem

Die Stadt Balve lädt für Freitag, 26. August, 17 Uhr, zur Teilnahme an einer E-Bike-Radwanderung mit Förster Richard Nikodem ein. Es ist die erste Veranstaltung dieser Art.
Unterwegs mit dem Förster: E-Bike-Tour mit Richard Nikodem
Nerven liegen blank: Transporter-Fahrer schlägt Unfallgegner

Nerven liegen blank: Transporter-Fahrer schlägt Unfallgegner

Die Nerven bei den Autofahrern in Nachrodt scheinen derzeit blank zu liegen. Nachdem sich zwei Fahrer erst vor wenigen Tagen auf der Ehrenmalstraße eine handfeste Auseinandersetzung geliefert hatten, flogen dort jetzt erneut die Fäuste.
Nerven liegen blank: Transporter-Fahrer schlägt Unfallgegner
Nach Motorradunfall mit Todesfolge: Das sagt die Polizei zur Ursache

Nach Motorradunfall mit Todesfolge: Das sagt die Polizei zur Ursache

Die Ursache für den Motorradunfall mit Todesfolge, der am 23. Juli auf der Kreisstraße 12 zwischen Garbeck und Neuenrade passierte, wird wohl ungeklärt bleiben.
Nach Motorradunfall mit Todesfolge: Das sagt die Polizei zur Ursache
Endlich wieder freie Fahrt auf der B236

Endlich wieder freie Fahrt auf der B236

Die Zeit der Umleitungen hat für Auto- und Lkw-Fahrer endlich ein Ende. In Nachrodt-Wiblingwerde wird in diesen Minuten die Bundesstraße 236 wieder für den Verkehr freigegeben. Die Straße war seit Ende März gesperrt.
Endlich wieder freie Fahrt auf der B236
Wegen Inflation: Bekannte Veranstaltungsreihe setzt auf „freiwillige Preise“

Wegen Inflation: Bekannte Veranstaltungsreihe setzt auf „freiwillige Preise“

Die Veranstalter der Konzertreihe „Weltklassik am Klavier“ reagieren auf auf die hohe Inflationsrate - mit einem anderen Ansatz.
Wegen Inflation: Bekannte Veranstaltungsreihe setzt auf „freiwillige Preise“
Diebesgut entdeckt? Polizei trifft bei Kontrolle wohl ins Schwarze

Diebesgut entdeckt? Polizei trifft bei Kontrolle wohl ins Schwarze

Einen Volltreffer landete die Polizei mit der Kontrolle eines gelben Ford Transit am Sonntagnachmittag gegen 15.20 Uhr auf der Kreisstraße 11 zwischen Balve-Leveringhausen und Hemer-Hüingsen.
Diebesgut entdeckt? Polizei trifft bei Kontrolle wohl ins Schwarze
Randale im Regionalexpress bei Fahrt durch das Lennetal

Randale im Regionalexpress bei Fahrt durch das Lennetal

Mit einem Einsatz der Polizei in Werdohl endete für einen 45-jährigen Plettenberger eine Zugfahrt durch das Lennetal, nachdem er Regionalexpress 16 beim Stopp in Altena randaliert hatte.
Randale im Regionalexpress bei Fahrt durch das Lennetal
Rund 100 000 Euro Schaden nach Werkstatt-Brand

Rund 100 000 Euro Schaden nach Werkstatt-Brand

Auf rund 100 000 Euro schätzt die Polizei den Schaden nach dem Brand in einer Hobbywerkstatt an der Wocklumer Allee in der Nacht von Freitag auf Samstag.
Rund 100 000 Euro Schaden nach Werkstatt-Brand
Erst Streit mit Freundin, dann mit der Polizei

Erst Streit mit Freundin, dann mit der Polizei

In Altena eskalierte ein Streit eines jungen Pärchens völlig. Als dann die Polizei eintraf, ging die Auseinandersetzung in die nächste Runde - diesmal gegen die Beamten.
Erst Streit mit Freundin, dann mit der Polizei
„Saisonal üblicher Effekt“: Viele Jüngere melden sich arbeitslos

„Saisonal üblicher Effekt“: Viele Jüngere melden sich arbeitslos

Die Zahl der Arbeitslosen in Altena ist im Juli den zweiten Monat in Folge gestiegen. Wie die Agentur für Arbeit am Freitag mitteilte, sind aktuell 673 Personen in der Burgstadt ohne Job, darunter vermehrt Jüngere.
„Saisonal üblicher Effekt“: Viele Jüngere melden sich arbeitslos
Waldbrand am Hegenscheid: Deswegen bleibt Brandursache wohl unklar

Waldbrand am Hegenscheid: Deswegen bleibt Brandursache wohl unklar

Der Grund für den verheerenden Waldbrand in der vergangenen Woche am Hegenscheid im Grenzgebiet zwischen Altena und Iserlohn bleibt wohl ungeklärt. Die Polizei hat ihre Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache mittlerweile eingestellt, wie Polizeisprecher Christof Hüls am Freitag auf Nachfrage der Redaktion sagte.
Waldbrand am Hegenscheid: Deswegen bleibt Brandursache wohl unklar
Kraft der Bilder soll „Ruhris“ ins Sauerland locken

Kraft der Bilder soll „Ruhris“ ins Sauerland locken

Begleitend zur Social-Media-Kampagne „45 Gute Gründe“ wirbt das Märkische Sauerland seit dem 1. Juli im Ruhrgebiet mit einer Plakataktion um Tagesgäste und Touristen. Die drei Plakatmotive stammen von Fotografin Linda Nitsch aus Altena.
Kraft der Bilder soll „Ruhris“ ins Sauerland locken
 Regionalpfarramt: Neues interprofessionelles Team stellt sich vor

 Regionalpfarramt: Neues interprofessionelles Team stellt sich vor

Das Personal steht, der Rahmen ist abgesteckt, nun geht es in dem Prozess der Bildung des neuen Regionalpfarramtes über kommunale Grenzen hinweg darum, dieses Konstrukt auch inhaltlich mit Leben zu füllen.
 Regionalpfarramt: Neues interprofessionelles Team stellt sich vor