Leon Malte Cilsik

Leon Malte Cilsik

Zuletzt verfasste Artikel:

Corona: Testzentren in Halver machen weiter - ab Freitag Kosten für Bürger

Corona: Testzentren in Halver machen weiter - ab Freitag Kosten für Bürger

Der DRK-Ortsverein Halver hält das Corona-Testzentrum an der Thomasstraße weiter aufrecht.
Corona: Testzentren in Halver machen weiter - ab Freitag Kosten für Bürger
3 Euro für Schnelltest ab Juli: Betreiber im MK sind skeptisch

3 Euro für Schnelltest ab Juli: Betreiber im MK sind skeptisch

Die neue Corona-Testverordnung sorgt für Skepsis unter den Betreibern von Testzentren - und wirft einige Fragen auf. Denn noch sei unklar, wer künftig für seinen Test bezahlen muss und wer nicht.
3 Euro für Schnelltest ab Juli: Betreiber im MK sind skeptisch
Schäden an Brücke: Für Abstandsgebot fehlen die Schilder

Schäden an Brücke: Für Abstandsgebot fehlen die Schilder

Bereits seit Februar gilt auf der B229-Brücke über die Eisenbahnschienen in Brügge für Lkw eigentlich ein Abstandsgebot von 20 Metern. Doch können die Fahrer dies kaum wissen - denn vor Ort weist kein Schild darauf hin.
Schäden an Brücke: Für Abstandsgebot fehlen die Schilder
Wird bald auch das Sterben teurer?

Wird bald auch das Sterben teurer?

Nichts im Leben ist umsonst – und auch danach wird es teuer, zumindest für die Hinterbliebenen. Egal ob Urnengrab, Seebestattung oder Erdsarg, die Kosten für Bestatter und Friedhofsbetreiber sind hoch – und werden angesichts steigender Rohstoff- und Gaspreise wohl weiter steigen.
Wird bald auch das Sterben teurer?
Sport, Spaß und Spiele: Knax-Sommerparty am 25. Juni

Sport, Spaß und Spiele: Knax-Sommerparty am 25. Juni

Bewegung steht im Mittelpunkt - ganz gemäß dem Motto „Knaxiade“: Am 25. Juni versprechen zahlreiche kostenfreie Aktionen und ein Bühnenprogramm einen sportlichen Tag im Nattenberg-Stadion.
Sport, Spaß und Spiele: Knax-Sommerparty am 25. Juni
Wilhelmstraße: Kritik an den Pflasterarbeiten

Wilhelmstraße: Kritik an den Pflasterarbeiten

Die Wilhelmstraße bekommt aktuell eine von vielen Lüdenscheidern herbeigesehnte Verschönerung, die Pflasterarbeiten laufen auf Hochtouren. Doch ließe die Qualität der Umsetzung zu wünschen übrig, wie uns ein anonymer Leser mit der Bitte um Veröffentlichung mitteilte.
Wilhelmstraße: Kritik an den Pflasterarbeiten
A45-Sperrung: Neue Verkehrszählung wegen Lärmberechnung geplant

A45-Sperrung: Neue Verkehrszählung wegen Lärmberechnung geplant

Die Autobahn Westfalen zählt auf der Bedarfsumleitung zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid und Lüdenscheid Nord den Verkehr. Noch vor den Sommerferien sollen so Grundlagen für die Lärmberechnung ermittelt werden.
A45-Sperrung: Neue Verkehrszählung wegen Lärmberechnung geplant
Sehnsucht Sommerurlaub: Lüdenscheider Reisebüros geben Tipps

Sehnsucht Sommerurlaub: Lüdenscheider Reisebüros geben Tipps

Vor den Osterferien hielt sich die Reiselust der Lüdenscheider durch Corona und den Krieg in der Ukraine noch in Grenzen. Wie hat sich die Nachfrage seitdem entwickelt? Wir haben erneut nachgehakt.
Sehnsucht Sommerurlaub: Lüdenscheider Reisebüros geben Tipps
Beliebte Lüdenscheider Party-Reihe kehrt zurück

Beliebte Lüdenscheider Party-Reihe kehrt zurück

Fast drei Jahre ist es her, dass auf dem Mamanuca Stadtstrand zum bisher letzten Mal das End-Of-The-Line-Festival stattfinden konnte. Ab dem 18. Juni ist es nun wieder soweit: Die Open-Air-Veranstaltung kehrt mit gleich mehreren Terminen zurück.
Beliebte Lüdenscheider Party-Reihe kehrt zurück
A45-Umleitung: Schäden an Brücke entdeckt - Straßen.NRW muss handeln

A45-Umleitung: Schäden an Brücke entdeckt - Straßen.NRW muss handeln

Maximal Tempo 30 und für Lkw 20 Meter Abstand halten heißt es fortan im Brückenbereich auf der B229 in Brügge. Nachdem Straßen.NRW-Sprecher Andreas Berg am Dienstag noch nicht alle Hintergründe zur Situation nennen konnte, sind nun weitere Details bekannt.
A45-Umleitung: Schäden an Brücke entdeckt - Straßen.NRW muss handeln
Über dem Schnitt: So viele Einkommensmillionäre gibt es in Lüdenscheid

Über dem Schnitt: So viele Einkommensmillionäre gibt es in Lüdenscheid

In NRW steigt laut einer neuen Untersuchung die Zahl der Einkommensmillionäre. Lüdenscheid liegt dabei über dem Landesdurchschnitt, eine weitere Stadt im Märkischen Kreis verpasst sogar nur knapp die Top-Drei.
Über dem Schnitt: So viele Einkommensmillionäre gibt es in Lüdenscheid
Clowns, Akrobatik und mehr: Zirkus gastiert in Lüdenscheid

Clowns, Akrobatik und mehr: Zirkus gastiert in Lüdenscheid

Nach drei Jahren kehrt der Circus Antoni zurück nach Lüdenscheid. Ganz ohne Wildtiere, dafür mit Ponys, Ziegen, Lamas, Hunden und Friesen-Wallachen wollen die sieben Familien, die dem Zirkus angehören, vom 11. bis 19. Juni die Besucher begeistern.
Clowns, Akrobatik und mehr: Zirkus gastiert in Lüdenscheid
„Dauerbrenner“: Schon wieder Feuerteufel am Kulturhaus

„Dauerbrenner“: Schon wieder Feuerteufel am Kulturhaus

Ein in Brand gesetzter Papiercontainer verursachte am späten Dienstagabend Einsätze der Polizei und Feuerwehr. Die Täter sind noch unbekannt.
„Dauerbrenner“: Schon wieder Feuerteufel am Kulturhaus
Anwohner im MK wissen nicht weiter - Firma bezieht Stellung

Anwohner im MK wissen nicht weiter - Firma bezieht Stellung

Klaus Meier weiß nicht mehr, an wen er sich noch wenden soll. Er wohnt an der Scharnhorststraße 63, die hohen, alten Bäume am Straßenrand bereiten ihm zunehmend Sorgen.
Anwohner im MK wissen nicht weiter - Firma bezieht Stellung
Lüwo verkündet Mieterhöhungen

Lüwo verkündet Mieterhöhungen

„Wir können nicht so tun, als wenn die Inflation an den Mieten vorbeigeht. Das wird nicht klappen“, sagte jüngst Rolf Bruch, Vorstandschef von Deutschlands größter Immobilienfirma Vonovia – Mieterhöhungen seien unausweichlich. In Lüdenscheid wird die Mieter wohl Ähnliches erwarten.
Lüwo verkündet Mieterhöhungen
Jetzt äußert sich die MVG: Bedenken zum Datenschutz bei neuen e-Tickets

Jetzt äußert sich die MVG: Bedenken zum Datenschutz bei neuen e-Tickets

Günter Ohle ist nach eigenen Aussagen bereits seit Jahren Stammkunde bei der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) – und war bis auf wenige Ausnahmen stets zufrieden mit seinem Abonnement. Doch der 1. Juni brachte mehrere Veränderungen mit sich.
Jetzt äußert sich die MVG: Bedenken zum Datenschutz bei neuen e-Tickets
Zahlung nicht möglich: Probleme bei Kartenzahlung im MK - Bargeld erforderlich

Zahlung nicht möglich: Probleme bei Kartenzahlung im MK - Bargeld erforderlich

Probleme bei Kartenzahlungen gab es auch im Märkischen Kreis. Betroffen sind unter anderem Discounter und Drogerieketten. Wenn die Zahlung mit Karte nicht möglich ist, hilft nur Bargeld.
Zahlung nicht möglich: Probleme bei Kartenzahlung im MK - Bargeld erforderlich
A45-Sperrung: Schwerlasttransport durch für Lkw gesperrte Straße

A45-Sperrung: Schwerlasttransport durch für Lkw gesperrte Straße

Schon früh am Dienstagmorgen sorgte ein vermeintlicher Schwerlasttransport auf dem Buschhauser Weg für Verwunderung. Die Durchfahrt blieb nicht ohne Folgen.
A45-Sperrung: Schwerlasttransport durch für Lkw gesperrte Straße
Polizeikontrollen im MK: Schwerpunkt liegt auf Umleitungsstrecken

Polizeikontrollen im MK: Schwerpunkt liegt auf Umleitungsstrecken

Aktuell kontrolliert die Polizei regelmäßig Fahrzeuge auf und neben den offiziellen Umleitungsstrecken. Am Dienstag wählte sie dafür erneut den Bereich zwischen Altenaer und Heedfelder Straße - die genauen Standorte variieren jedoch.
Polizeikontrollen im MK: Schwerpunkt liegt auf Umleitungsstrecken
Wie geht es nach den tödlichen Schüssen auf der Steinert Kirmes weiter?

Wie geht es nach den tödlichen Schüssen auf der Steinert Kirmes weiter?

Der Stimmung habe die tödliche Auseinandersetzung am Samstagabend laut Schaustellern kaum einen Abbruch getan. Dennoch finden die verbleibenden Kirmestage an der Hohen Steinert unter erhöhten Sicherheitsbedingungen statt.
Wie geht es nach den tödlichen Schüssen auf der Steinert Kirmes weiter?
Petition für schnellen Brückenbau: So kann man mitmachen

Petition für schnellen Brückenbau: So kann man mitmachen

Mithilfe einer Petition möchte Wallburga Jung den Brückenneubau beschleunigen. Es wäre nicht das erste Mal, dass die Lüdenscheiderin auf diesem Weg erfolgreich ist.
Petition für schnellen Brückenbau: So kann man mitmachen
Todesfall auf Steinert Kirmes: Veranstalter äußert sich - so geht es weiter

Todesfall auf Steinert Kirmes: Veranstalter äußert sich - so geht es weiter

Nach dem tödlichen Schuss auf der Steinert Kirmes in Lüdenscheid haben sich die Veranstalter zu Wort gemeldet. So soll es mit dem Volksfest weitergehen.
Todesfall auf Steinert Kirmes: Veranstalter äußert sich - so geht es weiter
Nach Gerichtsurteil: Abwassergebühr in Lüdenscheid wird neu berechnet

Nach Gerichtsurteil: Abwassergebühr in Lüdenscheid wird neu berechnet

Die Abwassergebühren in zahlreichen Städten und Gemeinden in NRW sind einem Gerichtsurteil aus Münster zufolge bisher mit falscher Grundlage berechnet worden und werden zukünftig sinken. Nun bezogen der SELH und die Kämmerei Lüdenscheid Stellung.
Nach Gerichtsurteil: Abwassergebühr in Lüdenscheid wird neu berechnet
Unwetter im MK: Kirmes-Eröffnung am Freitag abgesagt - das ist der neue Termin

Unwetter im MK: Kirmes-Eröffnung am Freitag abgesagt - das ist der neue Termin

Das Gewitter am Donnerstag könnte nur ein kleiner Vorgeschmack gewesen sein. Dem MK droht heute am Freitag (20. Mai) ein weiteres Unwetter. Der DWD spricht sogar von möglichen Tornados.
Unwetter im MK: Kirmes-Eröffnung am Freitag abgesagt - das ist der neue Termin
Wiederaufforstung: So soll Lüdenscheids neuer Wald aussehen

Wiederaufforstung: So soll Lüdenscheids neuer Wald aussehen

Ein neu beschlossenes Konzept soll künftig die Wiederbewaldung in Lüdenscheids Wäldern vorantreiben. Die Schadfläche rund um die Waldbühne im Stadtpark könnte dabei zur Blaupause werden.
Wiederaufforstung: So soll Lüdenscheids neuer Wald aussehen
Zeugen gesucht: Rollerfahrer in Lüdenscheid flieht über Fußweg

Zeugen gesucht: Rollerfahrer in Lüdenscheid flieht über Fußweg

„Illegales Einzelrennen“ lautet der Verdacht: Ein unbekannter Zweiradfahrer mit einem orangefarbenen Roller fiel der Polizei am Mittwoch, 11. Mai, gegen 15.50 Uhr auf der Straße Am Lehmberg zur Einmündung Lennestraße auf, weil das Kennzeichen fehlte.
Zeugen gesucht: Rollerfahrer in Lüdenscheid flieht über Fußweg
Mehr Mieter, mehr Kunden: Stern-Center profitiert von A45-Sperrung

Mehr Mieter, mehr Kunden: Stern-Center profitiert von A45-Sperrung

Trotz aller Corona-Beschränkungen und der Brückensperrung zieht Stern-Center-Manager Daniel Dalsasso eine positive Bilanz zu den vergangenen zwei Jahren.
Mehr Mieter, mehr Kunden: Stern-Center profitiert von A45-Sperrung
Steinert-Kirmes Lüdenscheid: „Viele sehen zum ersten Mal eine Kirmes“

Steinert-Kirmes Lüdenscheid: „Viele sehen zum ersten Mal eine Kirmes“

Das Schlagen von Hämmern, Surren von Akkuschraubern und Brummen von Lkw und Kränen vermengt sich auf der Hohen Steinert dieser Tage mit Musik und Ansagen aus den Soundanlagen der Geschäfte: Die letzten Vorbereitungen für die Steinert-Kirmes laufen und sind kaum zu überhören.
Steinert-Kirmes Lüdenscheid: „Viele sehen zum ersten Mal eine Kirmes“
E-Auto oder noch mal Diesel? Händler aus MK verraten, was Sie beachten müssen

E-Auto oder noch mal Diesel? Händler aus MK verraten, was Sie beachten müssen

Sonntag, Sonnenschein und dazu die Gelegenheit, beim gemütlichen Schlendern über den Rathausplatz das eigene Traumauto finden – diese Aussichten lockten zahlreiche Besucher zur Autoschau in die Lüdenscheider Innenstadt. Angesichts der hohen Kraftstoffpreise nutzten viele die Gelegenheit, um sich über alternative Antriebstechnologien zu informieren. Die Experten erklärten, worauf es ankommt.
E-Auto oder noch mal Diesel? Händler aus MK verraten, was Sie beachten müssen
Oldtimer, Food-Trucks, Kinderprogramm: Endlich wieder was los in Lüdenscheid

Oldtimer, Food-Trucks, Kinderprogramm: Endlich wieder was los in Lüdenscheid

Oldtimer, Food-Trucks, Kinderprogramm: Nach zweijähriger Corona-Pause herrschte in der Lüdenscheider Innenstadt am Wochenende wieder eine ungezwungene Atmosphäre, genossen viele Besucher das abwechslungsreiche Programm.
Oldtimer, Food-Trucks, Kinderprogramm: Endlich wieder was los in Lüdenscheid
Streetfood-Festival im MK eröffnet - am Wochenende gibt‘s noch mehr Events

Streetfood-Festival im MK eröffnet - am Wochenende gibt‘s noch mehr Events

Das Streetfood-Festival ist eröffnet. Seit Freitagabend, 18 Uhr, bieten viele Food-Trucks und Zelte auf dem Sternplatz eine Auswahl kulinarischer Spezialitäten an. Am Wochenende ist aber noch einiges mehr geplant, um die Menschen auf Stern- und Rathausplatz zu locken.
Streetfood-Festival im MK eröffnet - am Wochenende gibt‘s noch mehr Events
Zehn Zusagen: Nette Toilette in der Innenstadt

Zehn Zusagen: Nette Toilette in der Innenstadt

Nicht immer kann und möchte man sich für die Nutzung einer Toilette in der Stadt bewirten lassen. Noch in diesem Jahr sollen sogenannte „nette Toiletten“ in Lüdenscheid Abhilfe schaffen.
Zehn Zusagen: Nette Toilette in der Innenstadt
Hilfsbereitschaft im MK: Dreiviertel der Ukraine-Flüchtlinge kommen privat unter

Hilfsbereitschaft im MK: Dreiviertel der Ukraine-Flüchtlinge kommen privat unter

Mehr und mehr Flüchtlinge aus der Ukraine erreichen den Märkischen Kreis und Lüdenscheid. Sie zu registrieren und zu versorgen bedeutet eine große Herausforderung für Stadt und Kreis - umso dankbarer sind sie über die Welle privater Hilfsbereitschaft.
Hilfsbereitschaft im MK: Dreiviertel der Ukraine-Flüchtlinge kommen privat unter
9-Euro-Ticket auch im MK: Wann kommt es, wann gilt es?

9-Euro-Ticket auch im MK: Wann kommt es, wann gilt es?

Egal ob Bus oder Bahn: Günstig wie nie soll man in diesem Sommer durch ganz Deutschland reisen können. Das 9-Euro-Ticket soll den Nahverkehr interessanter machen und ist für die meisten wohl ein Anlass zur Freude. Aktuell wirft es allerdings auch viele Fragen auf. Zumindest einige von ihnen kann MVG-Pressesprecher Jochen Sulies beantworten.
9-Euro-Ticket auch im MK: Wann kommt es, wann gilt es?