Lukas Zigo

Zuletzt verfasste Artikel:

Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot

Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot

Täglich sterben Soldaten im Ukraine-Krieg, auf beiden Seiten: die Verluste des Ukraine-Kriegs im Überblick.
Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot
Sturm aufs Kapitol: Ausschuss erhält Videoaufnahmen von Donald Trump am 6. Januar

Sturm aufs Kapitol: Ausschuss erhält Videoaufnahmen von Donald Trump am 6. Januar

Ein Filmteam begleitete Donald Trump und sein Team am 6. Januar. Die bislang unveröffentlichen Aufnahmen sollen nun dem Ausschuss zum Sturm aufs Kapitol vorgelegt werden.
Sturm aufs Kapitol: Ausschuss erhält Videoaufnahmen von Donald Trump am 6. Januar
Ukraine-Krieg: Selenskyj fordert Tribunal zu russischen Kriegsverbrechen

Ukraine-Krieg: Selenskyj fordert Tribunal zu russischen Kriegsverbrechen

Im Ukraine-Krieg bleibt die Lage unverändert: Russische Truppen rücken immer weiter vor, die Ukraine leistet erbittert Widerstand. Der News-Ticker am Donnerstag, 23. Juni.
Ukraine-Krieg: Selenskyj fordert Tribunal zu russischen Kriegsverbrechen
Waldbrände in Brandenburg: Regierung fordert „Feuerwehrgipfel“

Waldbrände in Brandenburg: Regierung fordert „Feuerwehrgipfel“

Durch die Trockenheit kommt es in Brandenburg zu verheerenden Waldbränden. Im Landtag wird derweil darüber diskutiert, wie man diese künftig eindämmen kann.
Waldbrände in Brandenburg: Regierung fordert „Feuerwehrgipfel“
EU-Außenminister beraten über Unterstützung für die Ukraine

EU-Außenminister beraten über Unterstützung für die Ukraine

Der ukrainische EU-Beitritt, militärische Unterstützung für die Ukraine sowie die Ägypten-Politik sind Themen auf dem EU-Außenministertreffen in Luxemburg.
EU-Außenminister beraten über Unterstützung für die Ukraine
US-Demokratie „kurz vor Katastrophe“ - Donald Trump attackiert erneut Mike Pence

US-Demokratie „kurz vor Katastrophe“ - Donald Trump attackiert erneut Mike Pence

Donald Trump plante am 6. Januar 2021 offenbar einen illegalen Putschversuch. Mike Pence verhinderte das. Das brachte ihn in große Gefahr.
US-Demokratie „kurz vor Katastrophe“ - Donald Trump attackiert erneut Mike Pence
Ukraine-Krieg: Selenskyj in Kontakt mit zahlreichen Regierungschefs

Ukraine-Krieg: Selenskyj in Kontakt mit zahlreichen Regierungschefs

Das russische Außenministerium entwirft eine krude Analogie. Ende Juni sind Gipfel von G7 und Nato geplant. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selensky will teilnehmen.
Ukraine-Krieg: Selenskyj in Kontakt mit zahlreichen Regierungschefs
Russland: Der Kreml macht Folter jetzt zur Staatsräson

Russland: Der Kreml macht Folter jetzt zur Staatsräson

Die Schließung des Anti-Folter-Komitees in Russland beunruhigt Menschenrechtler im In- und Ausland. Folter könnte in Russland zur behördlichen Strategie werden.
Russland: Der Kreml macht Folter jetzt zur Staatsräson
G7-Gipfel in Elmau: Die Geschichte der Proteste gegen die Globalisierung

G7-Gipfel in Elmau: Die Geschichte der Proteste gegen die Globalisierung

Ob G7-Gipfel, IWF-Treffen oder Weltbank-Beratungen - seit der Jahrtausendwende wird gegen internationale Organisationen und die Globalisierung demonstriert. Meist friedlich, doch manchmal eskaliert der Protest.
G7-Gipfel in Elmau: Die Geschichte der Proteste gegen die Globalisierung
Ukraine-Krieg: „Verheerende Verluste“ für Russland – Neue Details bekannt

Ukraine-Krieg: „Verheerende Verluste“ für Russland – Neue Details bekannt

Die russische Armee muss im Ukraine-Krieg schwere Verluste hinnehmen: ein Überblick im News-Ticker.
Ukraine-Krieg: „Verheerende Verluste“ für Russland – Neue Details bekannt
Der „rechtsfreie-Raum“ Internet - Hass und Hetze werden nicht immer verfolgt

Der „rechtsfreie-Raum“ Internet - Hass und Hetze werden nicht immer verfolgt

Eine Recherche des ZDF-Magazin Royale deckt Unzulänglichkeiten der Polizei im Rechtsraum Internet auf. Warum wir der Strafverfolgung im Netz mehr Wichtigkeit beimessen sollten.
Der „rechtsfreie-Raum“ Internet - Hass und Hetze werden nicht immer verfolgt
Ukraine kann Krieg gewinnen – mit mehr Waffen

Ukraine kann Krieg gewinnen – mit mehr Waffen

Ukrainische Offizielle richten die Bitte um schwere Langstreckenwaffen an den Westen. Nur so kann die Ukraine ihre Gebiete von Russland zurückerobern.
Ukraine kann Krieg gewinnen – mit mehr Waffen
Generaldebatte: Schlagabtausch im Bundestag

Generaldebatte: Schlagabtausch im Bundestag

Die Generaldebatte im Bundestag ist geprägt von aufgeheizter Stimmung und Schuldzuweisungen. Dazwischen gibt es jedoch auf einige produktive Ansätze.
Generaldebatte: Schlagabtausch im Bundestag
Amoklauf an US-Grundschule: Erste Beerdigungen nach Massaker – Uvalde nimmt Abschied

Amoklauf an US-Grundschule: Erste Beerdigungen nach Massaker – Uvalde nimmt Abschied

Ein Amoklauf erschüttert die USA. Die Menschen in Texas erleben den nächsten Schock von kaum fassbarem Ausmaß – und beginnen jetzt Abschied zu nehmen.
Amoklauf an US-Grundschule: Erste Beerdigungen nach Massaker – Uvalde nimmt Abschied
Russischer Ex-Offizier zerlegt Putins neue Taktik

Russischer Ex-Offizier zerlegt Putins neue Taktik

Ein ehemaliger FSB-Agent erklärt, wie Wladimir Putin auch die Pro-Kriegs-Bevölkerung langsam verliert. Auch die russische Kommandostruktur führt zu Problemen.
Russischer Ex-Offizier zerlegt Putins neue Taktik
Lawrow äußert sich zu Gerüchten um Putins Gesundheit

Lawrow äußert sich zu Gerüchten um Putins Gesundheit

Erstmals äußert sich mit Außenminister Sergei Lawrow ein hoher Kremlbeamter zu den Spekulationen um Wladimir Putins Gesundheitszustand.
Lawrow äußert sich zu Gerüchten um Putins Gesundheit
Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw

Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu, militärisch sowie diplomatisch: der News-Ticker am Freitag, 27. Mai.
Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw
Ukraine-Krieg: Russland versucht Schlüsselpositionen einzunehmen

Ukraine-Krieg: Russland versucht Schlüsselpositionen einzunehmen

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu – militärisch, diplomatisch und humanitär: der News-Ticker am Dienstag, 24. Mai.
Ukraine-Krieg: Russland versucht Schlüsselpositionen einzunehmen
Russland stellt Propaganda-Fernseher im zerbombten Mariupol auf

Russland stellt Propaganda-Fernseher im zerbombten Mariupol auf

Russlands Ministerium für Notfallsituationen hat TV-Übertragungswagen nach Mariupol verlegt, um dort russische Staatspropaganda in der zerstörten Stadt zu zeigen.
Russland stellt Propaganda-Fernseher im zerbombten Mariupol auf
Verhandlungen im Ukraine-Krieg: Baerbock empfängt Polens Außenminister

Verhandlungen im Ukraine-Krieg: Baerbock empfängt Polens Außenminister

Der Ukraine-Krieg spitzt sich auch diplomatisch weiter zu. Verhandlungen scheinen allerdings wieder möglich zu sein: der News-Ticker.
Verhandlungen im Ukraine-Krieg: Baerbock empfängt Polens Außenminister
Ukraine: Russischer Besatzungsbürgermeister bei Partisanen-Anschlag schwer verletzt

Ukraine: Russischer Besatzungsbürgermeister bei Partisanen-Anschlag schwer verletzt

Während eines Partisanenangriffs ist ein von Russland eingesetzter Bürgermeister durch einen improvisierten Sprengsatz schwer verletzt worden.
Ukraine: Russischer Besatzungsbürgermeister bei Partisanen-Anschlag schwer verletzt
Uneinigkeit beim Nato-Beitritt: Türkei stellt Forderungen an Schweden und Finnland

Uneinigkeit beim Nato-Beitritt: Türkei stellt Forderungen an Schweden und Finnland

Für einen Nato-Beitritt fordert der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan von Schweden und Finnland eine Beendigung der Unterstützung „terroristischer“ Gruppen.
Uneinigkeit beim Nato-Beitritt: Türkei stellt Forderungen an Schweden und Finnland
Ukraine-Krieg: Russischer Politiker fordert Todesstrafe für Asow-Kämpfer

Ukraine-Krieg: Russischer Politiker fordert Todesstrafe für Asow-Kämpfer

Im Osten der Ukraine toben heftige Kämpfe. Russland setzt den Raketen- und Artilleriebeschuss fort. Der Newsticker.
Ukraine-Krieg: Russischer Politiker fordert Todesstrafe für Asow-Kämpfer
Ukraine fehlen Nachtsichtgeräte: Russland startet Angriffe in der Dämmerung

Ukraine fehlen Nachtsichtgeräte: Russland startet Angriffe in der Dämmerung

Russland nutzt seine zahlenmäßige Überlegenheit für Angriffe bei Nacht. Die Ukraine bittet daher um Nachtsichtgeräte und Drohen.
Ukraine fehlen Nachtsichtgeräte: Russland startet Angriffe in der Dämmerung
Ukraine: EU-Außenminister bewilligen 500 Millionen für Waffenlieferungen

Ukraine: EU-Außenminister bewilligen 500 Millionen für Waffenlieferungen

Nicht nur militärisch, sondern auch diplomatisch, spitzt sich der Ukraine-Krieg zu: der News-Ticker am Montag, 16. Mai.
Ukraine: EU-Außenminister bewilligen 500 Millionen für Waffenlieferungen
Wegen Null Covid: Millionen Tote in China befürchtet

Wegen Null Covid: Millionen Tote in China befürchtet

Chinesische Forscher zeigen in einer Studie die Gefahren und Auswirkungen der Null-Covid-Strategie. China ist ein Opfer seines eigenen Erfolges.
Wegen Null Covid: Millionen Tote in China befürchtet
Jared Kushner will mit Geld aus Saudi-Arabien in Israel investieren

Jared Kushner will mit Geld aus Saudi-Arabien in Israel investieren

Die USA vermitteln ein historisches Normalisierungsabkommen zwischen Israel und Saudi-Arabien. Jared Kushner nutzt jetzt die dort gesammelten Kontakte.
Jared Kushner will mit Geld aus Saudi-Arabien in Israel investieren
Letzte Asowstahl-Zivilisten berichten vom Grauen im Werk

Letzte Asowstahl-Zivilisten berichten vom Grauen im Werk

Zehn Wochen lang suchten Zivilisten im Asowstahl-Werk in Mariupol Schutz vor russischen Angriffen. Nun sind die letzten Zivilisten evakuiert worden.
Letzte Asowstahl-Zivilisten berichten vom Grauen im Werk
Notfallvorräte: Welche Lebensmittel Sie Zuhause haben sollten – Faeser mit Empfehlung

Notfallvorräte: Welche Lebensmittel Sie Zuhause haben sollten – Faeser mit Empfehlung

Bundesinnenministerin Nancy Faeser sensibilisiert die Bürgerinnen und Bürgern für die Wichtigkeit von Notvorräten.
Notfallvorräte: Welche Lebensmittel Sie Zuhause haben sollten – Faeser mit Empfehlung
1. Mai: Demo in Hamburg eskaliert – Polizei setzt Schlagstöcke ein

1. Mai: Demo in Hamburg eskaliert – Polizei setzt Schlagstöcke ein

Am 1. Mai wird in Deutschland demonstriert. In Hamburg und Berlin eskalieren die Demonstrationen. Dennoch zieht die Polizei eine positive Bilanz. Der Newsticker.
1. Mai: Demo in Hamburg eskaliert – Polizei setzt Schlagstöcke ein
CSU-Politiker will Pause beim Rundfunkbeitrag

CSU-Politiker will Pause beim Rundfunkbeitrag

Der Krieg in der Ukraine und Jahre der Pandemie haben für eine hohe Inflation gesorgt. Die CSU fordert ein Aussetzen des Rundfunkbeitrags, um Einkommensschwache zu stützen.
CSU-Politiker will Pause beim Rundfunkbeitrag
Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: Union gibt Erklärung zur Sicherheitspolitik ab

Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: Union gibt Erklärung zur Sicherheitspolitik ab

Zwei Wochen vor der NRW-Landtagswahl treffen sich die Spitzen von CDU und CSU in Köln. Dabei wollen sie auch ein gemeinsames Papier zur Sicherheitspolitik beschließen.
Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: Union gibt Erklärung zur Sicherheitspolitik ab
Deutschland wirbt für Öl-Embargo – Ungarn droht mit Veto

Deutschland wirbt für Öl-Embargo – Ungarn droht mit Veto

Deutschland hat seine Abhängigkeit von russischem Öl senken können und wirbt nun für ein Öl-Embargo. Andere EU-Länder sind noch nicht so weit – Ungarn droht gar mit einem Veto.
Deutschland wirbt für Öl-Embargo – Ungarn droht mit Veto
Ukraine-Krieg könnte laut Präsidentenberater bis Jahresende andauern – neue zivile Opfer

Ukraine-Krieg könnte laut Präsidentenberater bis Jahresende andauern – neue zivile Opfer

Der Ukraine-Krieg verlagert sich in den Süden und Osten. Die Ukraine beklagt weitere Todesopfer in Donezk und Charkiw. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg könnte laut Präsidentenberater bis Jahresende andauern – neue zivile Opfer
Gräueltaten in Butscha: Drohnenaufnahmen zeigen russische Soldaten neben Leichen

Gräueltaten in Butscha: Drohnenaufnahmen zeigen russische Soldaten neben Leichen

Die bislang größte Gräueltat des Ukraine-Krieges könnte nun von Drohnenaufnahmen bestätigt werden. Die Aufarbeitung der Verbrechen von Butscha dauert an.
Gräueltaten in Butscha: Drohnenaufnahmen zeigen russische Soldaten neben Leichen
Ukraine-Krieg: Russland hält weiterhin OSZE-Mitarbeiter gefangen

Ukraine-Krieg: Russland hält weiterhin OSZE-Mitarbeiter gefangen

Russland nimmt im Ukraine-Krieg mehrere Städte unter Raketenbeschuss. Erste Opferzahlen aus Odessa gemeldet. Der Newsticker.
Ukraine-Krieg: Russland hält weiterhin OSZE-Mitarbeiter gefangen