Marcus Efler

Marcus Efler

Marcus Efler ist Online-Redakteur bei Ippen-Digital und schreibt zum Thema Auto für 24auto.de. Neuvorstellungen, Fahrberichte, News und was uns sonst auf der Straße bewegt, sind seine Themen. Fährt mit Begeisterung alles, für das er einen Führerschein hat: Autos, Motorräder, Lokomotiven, Boote. Privat übrigens einen VW Touran, weil der so schön viel Platz hat. Traumauto wäre dann aber doch ein McLaren Spider, weil der so schön viel PS und kein Dach hat.

Aufgewachsen bei Mannheim, absolvierte er in Hamburg und Berlin die Axel Springer Akademie, um danach auch gleich in Spezialgebiet zu finden: Redakteur und Chefreporter bei Auto Bild. Danach betreute er viele Jahre in München bei Focus das Thema Automobil – plus einiger Nebenfächer wie Sport, Reisen oder Consumer Electronics. Nach kurzem Intermezzo als freier Autor, unter anderem für den Playboy, Zeit Online, Motor-Informations-Dienst oder KANU-Magazin, jetzt bei Ippen angekommen.

Privat gerne auch ohne Motor unterwegs – per Fahrrad durch den Wald, mit dem Kanu vor irgendeiner Küste oder mit Taucherflossen im Roten Meer. Unter Wasser immer dabei: zwei bis drei Kameras. Die Ergebnisse sind übrigens hier zu sehen: The Art of Ocean.

Zuletzt verfasste Artikel:

BMW-Stromer tönen bald schöner: Hollywood-Star designt neue Sounds

BMW-Stromer tönen bald schöner: Hollywood-Star designt neue Sounds

Glaszylinder statt Sechszylinder: Mit Hilfe des Hollywood-Komponisten Hans Zimmer bietet BMW nun wohltönenden Sound für seine Elektroautos an.
BMW-Stromer tönen bald schöner: Hollywood-Star designt neue Sounds
Radfahrer überholen verboten: Neues Schild schockt Autofahrer

Radfahrer überholen verboten: Neues Schild schockt Autofahrer

In den ersten Städten taucht ein bislang unbekanntes Verkehrsschild auf: Überholen von Rad- und Motorradfahrern verboten! Was nach Schikane klingt, hat durchaus seinen Sinn.
Radfahrer überholen verboten: Neues Schild schockt Autofahrer
Bugatti Chiron ausverkauft – Ära des 16-Zylinder-Motors endet

Bugatti Chiron ausverkauft – Ära des 16-Zylinder-Motors endet

Der Achtliter-Motor von Bugatti markiert den Höhepunkt der Verbrenner-Ära. Der Nachfolger des mittlerweile ausverkauften Chiron schwenkt auf Elektro um.
Bugatti Chiron ausverkauft – Ära des 16-Zylinder-Motors endet
Verbrenner vor dem Aus: Verkehrsminister zerstört letzte Hoffnung

Verbrenner vor dem Aus: Verkehrsminister zerstört letzte Hoffnung

Synthetische Kraftstoffe, sogenannte E-Fuels, gelten als Alternative zum Elektroantrieb. Darum hält die Bundesregierung sie für Autos ungeeignet.
Verbrenner vor dem Aus: Verkehrsminister zerstört letzte Hoffnung
Psycho-Trick an der Tankstelle: Darum bezahlen wir fast nie den vollen Preis

Psycho-Trick an der Tankstelle: Darum bezahlen wir fast nie den vollen Preis

Fast jede Preisangabe für Benzin oder Diesel endet mit einer unauffälligen 9. Das steckt dahinter.
Psycho-Trick an der Tankstelle: Darum bezahlen wir fast nie den vollen Preis
BMW iX Flow wechselt Farbe: Chamäleon-SUV verblüfft auf CES in Las Vegas

BMW iX Flow wechselt Farbe: Chamäleon-SUV verblüfft auf CES in Las Vegas

Schwarz oder weiß? Der Fahrer des BMW iX Flow hat die Wahl, denn das Auto wechselt auf Knopfdruck die Farbe. Der Chamäleon-Trick soll Energie sparen – und so funktioniert er.
BMW iX Flow wechselt Farbe: Chamäleon-SUV verblüfft auf CES in Las Vegas
Amazon bald in Opel und Peugeot: „Alexa, zahl mal die Tank-Rechnung“

Amazon bald in Opel und Peugeot: „Alexa, zahl mal die Tank-Rechnung“

Online-Händler Amazon liefert künftig Software für Autos des Stellantis-Konzerns. Verlierer des Deals ist Apple – und ein eben noch hoch gehandeltes Elektroauto-Startup.
Amazon bald in Opel und Peugeot: „Alexa, zahl mal die Tank-Rechnung“
Crashtest-Sieger: Das sind die sichersten Autos des Jahres

Crashtest-Sieger: Das sind die sichersten Autos des Jahres

Die Crash-Experten von Euro NCAP haben die sichersten Autos des Jahres gekürt – erstmals mit Elektro-Wertung. Ein Modell siegt gleich doppelt.
Crashtest-Sieger: Das sind die sichersten Autos des Jahres
Vorsicht, Betrug! Tacho-Manipulation bei diesen Gebrauchten besonders häufig

Vorsicht, Betrug! Tacho-Manipulation bei diesen Gebrauchten besonders häufig

Ein großer Gebrauchter mit wenig Kilometern? Da sollten die Alarmglocken läuten, denn möglicherweise ist der Tachostand gefälscht – vor allem bei mindestens zehn Jahre alte Autos ist Vorsicht geboten.
Vorsicht, Betrug! Tacho-Manipulation bei diesen Gebrauchten besonders häufig
Streetscooter ade: Post beendet Abenteuer als Autohersteller

Streetscooter ade: Post beendet Abenteuer als Autohersteller

Die Deutsche Post ist auch Autohersteller: Ihren Transport-Stromer Streetscooter baut sie selbst. Darum endet dieses Abenteuer nun – und bleibt trotzdem eine Erfolgsstory.
Streetscooter ade: Post beendet Abenteuer als Autohersteller