Peter von der Beck

Peter von der Beck

Mehr als 20 Jahre Journalist, Redakteur, Reporter, Unter-jeden-Stein-Gucker. Gelernter Fremdsprachenkaufmann, Armaturenschleifer und Polierer, LKW-Fahrer, Flohmarkthändler, Bauarbeiter, Entrümpler, Texter und Kurzgeschichtenschreiber. Spätberufener mit klassischem Volontariat und seitdem der Ippen-Gruppe unter anderem in Altena, Nachrodt-Wiblingwerde und Neuenrade verbunden.

Zuletzt verfasste Artikel:

Was eine Ferien-Sport-Aktion mit einer Bachelor-Arbeit zu tun hat

Was eine Ferien-Sport-Aktion mit einer Bachelor-Arbeit zu tun hat

Das Mädchen hat es drauf: Es kann gezielt werfen und dem Jungen gelingt es nur durch eine akrobatische Verrenkung dem Abwerfen zu entkommen. Völkerball ist aber nur eines der Spiele, welche die Kinder hier im Rahmen des Ferienangebotes, welches das Jugendnetzwerk organisiert hat, mit Freude bestreiten.
Was eine Ferien-Sport-Aktion mit einer Bachelor-Arbeit zu tun hat
Waldstadion: Tartanbahn geflickt, Fußballfeld aufgearbeitet

Waldstadion: Tartanbahn geflickt, Fußballfeld aufgearbeitet

Tartanbahn und Spielfeld im Waldstadion haben schon bessere Tage gesehen. Und es gab auch schon Ärger wegen des Zustands des Spielfeldes, daraus wurde gar ein Politikum.
Waldstadion: Tartanbahn geflickt, Fußballfeld aufgearbeitet
Stadtradler für Neuenrade gesucht

Stadtradler für Neuenrade gesucht

Auch die Bürger der Stadt Neuenrade können sich an der Aktion Stadtradeln des Märkischen Kreises beteiligten.
Stadtradler für Neuenrade gesucht
Schützenfest: Polizei trennt sechs Streithähne

Schützenfest: Polizei trennt sechs Streithähne

Besuchern des Neuenrader Schützenfestes war in der Nacht von Sonntag auf Montag ein größeres Polizeiaufgebot aufgefallen
Schützenfest: Polizei trennt sechs Streithähne
Große Party am Samstag, launige Proklamation am Sonntag

Große Party am Samstag, launige Proklamation am Sonntag

Vor allem viele junge Gäste aus Neuenrade und Umgebung feiern fleißig
Große Party am Samstag, launige Proklamation am Sonntag
Breites Angebot: Neue Hebammenpraxis eröffnet im MK

Breites Angebot: Neue Hebammenpraxis eröffnet im MK

Ein neues Hebammenzentrum hat jetzt in Neuenrade eröffnet. Die jungen Hebammen decken einen großes Teil des märkischen Südkreises ab. Wir haben die offizielle Einweihung der Praxisräume besucht. Eine Überraschung gab es dort bereits.
Breites Angebot: Neue Hebammenpraxis eröffnet im MK
Schützenfest eröffnet: Rauschender Auftakt der NSG

Schützenfest eröffnet: Rauschender Auftakt der NSG

Schützenoberst Björn Sip, König Mirko Tiffe und Oberstleutnant Siegfried Putz legten an, zielten und hielten mit den Kleinkalibergewehren voll auf die 80 Meter entfernten Scheiben – damit war am Freitagnachmittag offiziell das Königs- und Preisschießen eröffnet.
Schützenfest eröffnet: Rauschender Auftakt der NSG
Schausteller mit Leib und Seele: Sven Feldmann baut beim Schützenfest auf

Schausteller mit Leib und Seele: Sven Feldmann baut beim Schützenfest auf

Sven Feldmann ist sicher jemand, den man im Volksmund eine ehrliche Haut nennt. Gerade hat er in Neuenrade mehrere Fahrgeschäfte für das Schützenfest aufgebaut, darunter ein Autoscooter. Im Gespräch berichtet er über die Herausforderungen der zurückliegenden Monate, aktuelle Entwicklungen und Sorgen vor der Zukunft.
Schausteller mit Leib und Seele: Sven Feldmann baut beim Schützenfest auf
Feiern, klönen und spekulieren

Feiern, klönen und spekulieren

Schützenkönig Mirko Tiffe will noch einmal verlängern. Zumindest will er „voll drauf halten“, wenn es beim Königs- und Preisschießen ab Freitag um die Königswürde geht.
Feiern, klönen und spekulieren
Schmückstellen-Partys in Neuenrade

Schmückstellen-Partys in Neuenrade

Schmückstellen-Partys in Neuenrade
Nach Großbrand in Galvanik: Tyrolit in Neuenrade macht Neuanfang

Nach Großbrand in Galvanik: Tyrolit in Neuenrade macht Neuanfang

Im Frühjahr nächsten Jahres wird die Runderneuerung von Tyrolit nach dem gewaltigen Großbrand vor rund eineinhalb Jahren abgeschlossen sein. Dann wird die neue Galvanik stehen, die Menschen werden sich im brandsanierten Bürogebäude eingerichtet haben und die Produktion wird wieder laufen.
Nach Großbrand in Galvanik: Tyrolit in Neuenrade macht Neuanfang
Großes Kinderschützenfest im Stadtpark

Großes Kinderschützenfest im Stadtpark

Ein guter Teil des Neuenrader Schützenfestes ist den Kindern gewidmet. Einen ganzen Nachmittag lang haben die Kleinen quasi ihr eigenes Schützenfest.
Großes Kinderschützenfest im Stadtpark
Gut ein Viertel der Schützengesellschaft sind Frauen

Gut ein Viertel der Schützengesellschaft sind Frauen

„Wir als Neuenrader Schützengesellschaft verstehen uns schon seit jeher als ,Gesellschaft’. Bei uns sind also nicht nur Männer, sondern auch Frauen und Kinder willkommen“, schreiben die Schützen in einer Pressemitteilung.
Gut ein Viertel der Schützengesellschaft sind Frauen
Beliebtes Musikfestival nach Corona-Pause zurück

Beliebtes Musikfestival nach Corona-Pause zurück

Das dürfte die Freunde gut gemachter Live-Musik, die sich zudem ein offenes Herz für jegliche Musikrichtungen bewahrt haben, sehr freuen. Es gibt wieder ein Rumot Tripot Festival. „Wir werden es am 13. August auf dem Kulturhof Schulte so richtig krachen lassen,“ schreibt Kulturfluter Maik Wiesegart.
Beliebtes Musikfestival nach Corona-Pause zurück
Sommerkino in Neuenrade: Diese Filme werden gezeigt

Sommerkino in Neuenrade: Diese Filme werden gezeigt

In der Reihe Sommer im Park präsentiert der Stadtmarketingverein Neuenrade das Projekt Sommerkino. Am ersten Augustwochenende werden im Neuenrader Stadtpark mithilfe des Sauerlandkinos zwei namhafte Filme gezeigt.
Sommerkino in Neuenrade: Diese Filme werden gezeigt
Auftakt zum Neuenrader Schützenfest: Eintrommeln am Schießstand

Auftakt zum Neuenrader Schützenfest: Eintrommeln am Schießstand

Es wird Zeit: Während rundherum alle Vereine ihre Schützenfeste feiern, mussten die Neuenrader noch darben. Doch: Ab Sonntag geht es aber so richtig rund. Am Schießstand ist Eintrommeln angesagt und der Spielmannszug Hülscheid ist mit von der Partie. Das Eintrommeln ist traditioneller Auftakt zur Schützenfestwoche.
Auftakt zum Neuenrader Schützenfest: Eintrommeln am Schießstand
Krasser Temperatur-Unterschied

Krasser Temperatur-Unterschied

Die Baumfreunde messen die Temperatur unter den Bäumen im Garten an der Poststraße und auf dem Grundschulhof, um die klimafreundliche Wirkung der zum Fällen vorgesehenen Bäume darzustellen.
Krasser Temperatur-Unterschied
Gute Nachricht für Senioren: Sanierung voll im Zeitplan

Gute Nachricht für Senioren: Sanierung voll im Zeitplan

Gute Nachrichten vom Evangelischen Seniorenzentrum Neuenrade. Entgegen den Trends in der Branche liegen die Arbeiten voll im Zeitplan. Die Bewohner der Einrichtung sind während der Sanierung im ehemaligen und nun umgebauten St. Vinzenz-Hospital in Altena untergebracht
Gute Nachricht für Senioren: Sanierung voll im Zeitplan
Auch von auswärts: Viele Familien steuern das Freibad an

Auch von auswärts: Viele Familien steuern das Freibad an

Der Parkplatz ist belegt und auch in den Seitenstraßen wird der Parkraum langsam knapp. Schlag auf Schlag kommen am späten Vormittag des Dienstags die Gäste in das Freibad Friedrichstal. Mit vollem Bollerwagen und Kindern an der Hand oder auch allein.
Auch von auswärts: Viele Familien steuern das Freibad an
„Historische Bausubstanz“: Archäologen werden mitten in Neuenrader Altstadt fündig

„Historische Bausubstanz“: Archäologen werden mitten in Neuenrader Altstadt fündig

In der nordöstlichen Ecke des Bürgermeister-Schmerbeck-Platzes ist das tiefe Loch weiterhin unübersehbar. In knapp 2,50 Metern Tiefe hatten hier die Archäologen aus Olpe tatsächlich Grundmauern eines alten Gebäudekomplexes freigelegt: „Historische Bausubstanz.“
„Historische Bausubstanz“: Archäologen werden mitten in Neuenrader Altstadt fündig
Aufnahmestopp bei der Tafel: „Brauchen junge Männer“

Aufnahmestopp bei der Tafel: „Brauchen junge Männer“

500 Euro spendet die Caritas Neuenrade an die Werdohler Tafel. Das freut vor allen Dingen Ulrike Schiller, die lange Jahre als ehrenamtlich Verantwortliche die Werdohler Tafel unter ihren Fittichen hatte. Dem Caritas-Vorstand berichtete sie von der Geschichte der sicher wichtigen Einrichtung, die dafür sorgt, dass einmal im Monat – meist der vierte Donnerstag – jeder Registrierte, ein ordentliches Essen erhält.
Aufnahmestopp bei der Tafel: „Brauchen junge Männer“
Massive Energiekosten belasten alle

Massive Energiekosten belasten alle

Die Welt ist ein Dorf – das wird in diesen Zeiten besonders deutlich: Inflation, drastisch steigende Lebenshaltungskosten. Wir haben bei heimischen Unternehmen Einschätzungen, Prognosen und Zustandsbeschreibungen abgefragt und ein aktuelles Stimmungsbild bei lokalen Akteuren eingeholt.
Massive Energiekosten belasten alle
Darum drehen sich die Anlagen nun im Dauerbetrieb

Darum drehen sich die Anlagen nun im Dauerbetrieb

Für die SL Naturenergie sind es natürlich gute Nachrichten: Der Märkische Kreis erteilte den Genehmigungsbescheid für den Rund-um-die-Uhr-Betrieb der sechs Windenergieanlagen auf dem Kohlberg (wir berichteten). Nur wenige Stunden später drehten sich die Rotoren auch am Tag.
Darum drehen sich die Anlagen nun im Dauerbetrieb
Diner en blanc vor der Villa am Wall

Diner en blanc vor der Villa am Wall

Eine schöne Tradition, die es vor einigen Jahren schon einmal in Neuenrade gab, wird nun fortgesetzt: Das Diner en blanc wird am Mittwoch auf dem Gelände der Villa am Wall stattfinden.
Diner en blanc vor der Villa am Wall
Windräder dürfen sich jetzt rund um die Uhr drehen

Windräder dürfen sich jetzt rund um die Uhr drehen

Die Windenergieanlagen auf dem Neuenrader Kohlberg drehen sich seit Donnerstag nicht nur nachts sondern nun auch tagsüber.
Windräder dürfen sich jetzt rund um die Uhr drehen
Starkregen zerstört die Höllmecke

Starkregen zerstört die Höllmecke

Das hatte es in Neuenrade noch nie gegeben: Eine zeitweise meterhoch unter Wasser stehende Innenstadt, Schotteraufschüttungen an der Hauptstraße, durch Wasserdruck hochspringende Kanaldeckel, reißende Bäche in Wohngebieten, geflutete Keller, Spielplätze und Gärten.
Starkregen zerstört die Höllmecke
Rewe an der Werdohler Straße schließt zum Ende des Jahres

Rewe an der Werdohler Straße schließt zum Ende des Jahres

„Wir bedauern es sehr, müssen den Standort aber zum Ende dieses Jahres leider schließen. Durch den rückläufigen Kundenstrom ist die Rentabilität des Marktes leider nicht mehr gegeben.“
Rewe an der Werdohler Straße schließt zum Ende des Jahres
Sprayer verunstalten die Hönnequell-Schule

Sprayer verunstalten die Hönnequell-Schule

Über das vergangene Wochenende wurden an der Hönnequellschule mehrere Wände an unterschiedlichen Gebäuden, unter anderem am Hallenbad, der Aula und der Sporthalle, durch Unbekannte mittels Graffiti verunstaltet. Doch es gibt eine Zeugin.
Sprayer verunstalten die Hönnequell-Schule
Der Wald als Spielplatz

Der Wald als Spielplatz

Es herrscht eine entspannte Urlaubsatmosphäre in der Neuenrader Waldorfschule: Fröhliches Kinderrufen trägt genauso dazu bei wie Erwachsene, die gelassen in der Sonne sitzen und den Kindern beim Toben zusehen. Das tun sie fleißig in einer ziemlich gigantischen Feuerwehr-Hüpfburg.
Der Wald als Spielplatz
19 bis 20 Grad Raumtemperatur: So spart die Stadt Neuenrade

19 bis 20 Grad Raumtemperatur: So spart die Stadt Neuenrade

Nicht nur für den Privatmann, sondern auch für eine Stadtverwaltung ist Sparen das das Gebot der Stunde. So geht die Stadt Neuenrade die Sache an.
19 bis 20 Grad Raumtemperatur: So spart die Stadt Neuenrade
Drei Mann auf Diebestour im Lidl

Drei Mann auf Diebestour im Lidl

Den Lidl-Markt in Neuenrade suchte sich offenbar eine Truppe von Dieben für ihre Aktivitäten aus.
Drei Mann auf Diebestour im Lidl
Großbrand in Kesbern: Affelner helfen mit Großtanklöschfahrzeug

Großbrand in Kesbern: Affelner helfen mit Großtanklöschfahrzeug

Auch die Neuenrader Feuerwehr hat einen nicht unwesentlichen Beitrag für die Löscharbeiten bei dem Großbrandereignis in Kesbern geleistet. Genauer gesagt – die Löschgruppe Affeln.
Großbrand in Kesbern: Affelner helfen mit Großtanklöschfahrzeug
Höllmecke: Freie Fahrt am Mitte September

Höllmecke: Freie Fahrt am Mitte September

Das Kapitel Höllmecke-Sanierung neigt sich dem Ende zu. Ab Mitte September soll die wichtige Verbindungsstrecke vom oberen Hönne- ins Lennetal wieder befahrbar werden.
Höllmecke: Freie Fahrt am Mitte September
Spray-Aktionen kosten viel Geld

Spray-Aktionen kosten viel Geld

Graffiti-Botschaften werden teuer.
Spray-Aktionen kosten viel Geld
Probebohrungen: Schäden ermitteln

Probebohrungen: Schäden ermitteln

Ein Folgeschaden der Flutkatastrophe wird die Stadt Neuenrade noch länger beschäftigen:
Probebohrungen: Schäden ermitteln
Schützenfest in Dahle

Schützenfest in Dahle

Nach langer Pause feiern die Dahler ihr Schützenfest
Schützenfest in Dahle
Schützenfestauftakt und Schützenzug

Schützenfestauftakt und Schützenzug

Nach drei Jahren Zwangspause feiern die Schützen wieder
Schützenfestauftakt und Schützenzug
Baustart in der Altstadt

Baustart in der Altstadt

Was lange währt, wird hoffentlich gut. In diesen Tagen sind die Arbeiten zur Sanierung und Neugestaltung des Bürgermeister-Schmerbeck-Platzes durch das Tiefbauunternehmen Ossenberg ist gestartet
Baustart in der Altstadt
Kulturverein derzeit ohne Moschee

Kulturverein derzeit ohne Moschee

Der türkisch-islamische Kulturverein Neuenrade ist derzeit ohne Moschee. Der Verein musste aus den Gebäuden an der Werdohler Straße ausziehen, die neue Moschee ist noch nicht fertig.
Kulturverein derzeit ohne Moschee
Stadt investiert: Darum erhalten die Turnhallen neue Schlösser

Stadt investiert: Darum erhalten die Turnhallen neue Schlösser

Elektronische Schlösser werden zur Zeit in die Eingangstüren der diversen Neuenrader Turnhallen – kleine Halle mit Freibad, Jahn-Halle und große Turnhalle – eingebaut.
Stadt investiert: Darum erhalten die Turnhallen neue Schlösser
Spielplatz soll weichen: Grüne versuchen, auf Beschluss einzuwirken

Spielplatz soll weichen: Grüne versuchen, auf Beschluss einzuwirken

Es erscheint schon als Anachronismus, wenn in Zeiten von Klimawandel, zurückweichender Natur und schwindenden Naturressourcen ein Fleckchen wie der alte Spielplatz an der Ecke Dritte Straße/Neuer Weg Parkplätzen weichen muss.
Spielplatz soll weichen: Grüne versuchen, auf Beschluss einzuwirken
DRK bleibt ohne Vorsitzenden

DRK bleibt ohne Vorsitzenden

Bei der Mitgliederversammlung der DRK blieb der Posten des ersten Vorsitzenden unbesetzt. Der Verein musste sich in der Folge umorganisieren.
DRK bleibt ohne Vorsitzenden
Schmerbeck-Platz: Ende Juni beginnen die Bauarbeiten

Schmerbeck-Platz: Ende Juni beginnen die Bauarbeiten

Jetzt wird es konkret: Am 28. Juni ist offizieller Baubeginn für die Neugestaltung des Bürgermeister-Schmerbeck-Platzes. Das sagte Bauamtsleiter Marcus Henninger am Donnerstag auf Nachfrage.
Schmerbeck-Platz: Ende Juni beginnen die Bauarbeiten