Sarah Lorencic

Sarah Lorencic

Sarah Lorencic arbeitet als Redakteurin für come-on.de mit Schwerpunkt auf Halver. Die gebürtige Bochumerin studierte Geschichte, Literatur, Kultur und Medien und ist nach freier Mitarbeit und Volontariat Teil des Redaktionsteams Volmetal. Ihre offene Art öffnet ihr viele Türen. Ihr Stuhl in der Redaktion ist meistens leer – das Leben findet draußen statt.

Menschen und ihre Geschichten faszinieren die Herscheiderin immer wieder aufs Neue. Diese sichtbar zu machen, und vor allem auf Probleme aufmerksam zu machen, versteht sie als ihre Aufgabe. Gerade in Zeiten von Corona wurde ihr noch mehr klar, wie wichtig es ist, Menschen zuzuhören. Neben Corona ist ihr Fokus - privat wie beruflich - auf Gesellschaftskritik, Feminismus, Interkulturalität sowie Umweltthemen gerichtet. Wie nah man diesen Komplexen sein kann, merkt sie im Lokalen jeden Tag.

Neben Berichten, liebt sie es, zu schreiben. Reportagen und Porträts sind ihre Stärke. Aktionen, Umfragen und umfangreiche Recherchen gehören für sie dazu. Journalismus ist die Welt, einfach erklärt, sagt man. Geht es um Lokalpolitik, will sie Komplexe nicht nur für jeden verständlich darstellen, sondern auch das Interesse für Jüngere wecken.

Draußen ist ihr zweites Zuhause. Nach der Arbeit ist sie in der Natur, auf dem Wasser oder mit Latzhose im Garten unterwegs. Sport, gutes Essen und Lektüren braucht sie täglich. Sie lacht laut und am besten über sich. Sie trinkt lieber Wein als Bier – aber wenn, dann nur aus der Flasche. Sie hat drei Väter, aber findet trotzdem noch verrücktere Geschichten, die das Leben bunt machen.

Zuletzt verfasste Artikel:

Nach Unglücken und  Todesfällen: Unfallschwerpunkt auf B229?

Nach Unglücken und Todesfällen: Unfallschwerpunkt auf B229?

Immer öfter häufen sich die Unfälle auf der Bundesstraße. Leider auch die tödlichen Ausgänge. Muss etwas getan werden?
Nach Unglücken und Todesfällen: Unfallschwerpunkt auf B229?
Pläne für Skateranlage: Neue Infos sorgen für Kopfschütteln

Pläne für Skateranlage: Neue Infos sorgen für Kopfschütteln

Ist das Projekt Skateranlage an der Karlshöhe gestorben? Es wird gemunkelt, aber was ist dran?
Pläne für Skateranlage: Neue Infos sorgen für Kopfschütteln
B54-Vollsperrung: Zwei Monate Arbeit für Fahrbahnabsenkung unter der Brücke

B54-Vollsperrung: Zwei Monate Arbeit für Fahrbahnabsenkung unter der Brücke

Das kommt kurzfristig - und nur aufgrund von Nachfragen. Die B54 wird in Kürze für zwei Monate voll gesperrt. Das Verkehrschaos im Volmetal wird weiter verschärft.
B54-Vollsperrung: Zwei Monate Arbeit für Fahrbahnabsenkung unter der Brücke
Höhere OGS-Beiträge, weniger Kinder in der Betreuung?

Höhere OGS-Beiträge, weniger Kinder in der Betreuung?

Haben Eltern ihre Kinder von der OGS abgemeldet, weil ihnen die Kosten zu teuer waren? Immerhin wurden die Kosten in diesem Schuljahr erhöht. Die Stadt will das untersuchen.
Höhere OGS-Beiträge, weniger Kinder in der Betreuung?
Die Frau, die 40-Tonner bewegt: Seit 30 Jahren im Lkw unterwegs

Die Frau, die 40-Tonner bewegt: Seit 30 Jahren im Lkw unterwegs

Wer meint, 40-Tonner fahren nur Männer, kennt Birgit Sallermann nicht. Seit 30 Jahren ist die Halveranerin Lkw-Fahrerin. Was das mit High Heels und Mini-Röcken zu tun hat, hat sie uns erklärt.
Die Frau, die 40-Tonner bewegt: Seit 30 Jahren im Lkw unterwegs
„Kuhschilder“ statt Tempolimit: Politik fühlt sich vom Kreis verhöhnt

„Kuhschilder“ statt Tempolimit: Politik fühlt sich vom Kreis verhöhnt

Es muss sich anfühlen wie ein Anschlag auf Halver-Anschlag, wenn die Motorräder über die K3 rasen. Ein ewiges Thema, bei dem die Stadt Halver nicht weiter kommt. Aber bemüht man sich genug?
„Kuhschilder“ statt Tempolimit: Politik fühlt sich vom Kreis verhöhnt
Motorradfahrer tödlich verunglückt: Neue Hinweise und Zeugenaufruf

Motorradfahrer tödlich verunglückt: Neue Hinweise und Zeugenaufruf

Bei einem Motorradunfall im Märkischen Kreis ist am Sonntag ein Mann gestorben. Der Kradfahrer geriet auf der Bundesstraße 229 ins Schleudern. Die Straße blieb bis in den Abend gesperrt.
Motorradfahrer tödlich verunglückt: Neue Hinweise und Zeugenaufruf
Fenster mit Gardine eingemauert: Der Weg zur Mensa und OGS-Erweiterung der Lindenhofschule

Fenster mit Gardine eingemauert: Der Weg zur Mensa und OGS-Erweiterung der Lindenhofschule

Nach der Baustelle ist vor der Baustelle. Das passt recht gut zur Lindenhofschule. Ist das eine Projekt fertig, steht das andere schon bevor. Aber: Die Mensa ist schon mal fertig. Ein- und Ausblicke.
Fenster mit Gardine eingemauert: Der Weg zur Mensa und OGS-Erweiterung der Lindenhofschule
Auch Mädchen können Fußball: So viele Spielerinnen wie nie - Hype nach der Frauen-EM?

Auch Mädchen können Fußball: So viele Spielerinnen wie nie - Hype nach der Frauen-EM?

Liegt es am Hype, den die Fußballeuropameisterschaft der Frauen ausgelöst hat, oder an zwei Corona-Jahren ohne Vereinssport wie man ihn kennt? Vielleicht ist es einfach eine Entwicklung der Zeit?
Auch Mädchen können Fußball: So viele Spielerinnen wie nie - Hype nach der Frauen-EM?
Unfall auf B54 - Motorradfahrer (21) noch immer in Lebensgefahr

Unfall auf B54 - Motorradfahrer (21) noch immer in Lebensgefahr

Die B54 war zwischen Schalksmühle und Lüdenscheid am Freitag, 16. September, über Stunden voll gesperrt. Grund war ein schwerer Motorrad-Unfall auf der A45-Umleitung. Der Fahrer schwebt weiter in Lebensgefahr.
Unfall auf B54 - Motorradfahrer (21) noch immer in Lebensgefahr
 Fahrradstraße in Halver: Warten auf das Schild

 Fahrradstraße in Halver: Warten auf das Schild

Es wäre die erste Fahrradstraße in der Region. Aber der Weg zieht sich.
 Fahrradstraße in Halver: Warten auf das Schild
Kostal: Erste Investoren für Gebäude auf der Lauer

Kostal: Erste Investoren für Gebäude auf der Lauer

Der Automobilzulieferer Kostal wird bis Ende 2024 die Standorte in Lüdenscheid, Halver und Meinerzhagen auflösen. Aber so traurig es ist: Wo sich eine Tür schließt, öffnet sich für jemanden eine neue.
Kostal: Erste Investoren für Gebäude auf der Lauer
Öko-Projekt vor Wohnungsbau: Nachhaltigkeitsmangel soll Priorität haben

Öko-Projekt vor Wohnungsbau: Nachhaltigkeitsmangel soll Priorität haben

War Wohnungsbau noch möglich und solle politisch diskutiert werden, sind die Projekt-Entwickler jetzt eher dagegen und wollen „Natur pur“. Es gebe einen Nachhaltigkeitsmangel und keinen Wohnungsmangel.
Öko-Projekt vor Wohnungsbau: Nachhaltigkeitsmangel soll Priorität haben
Eon erhöht Gaspreise: Verbraucher zahlen bald doppelt so viel

Eon erhöht Gaspreise: Verbraucher zahlen bald doppelt so viel

Die Preise für Gas steigen auch beim Anbieter Eon. Ab dem 1. November zahlen Verbraucher mehr - sie zahlen dann circa doppelt so viel.
Eon erhöht Gaspreise: Verbraucher zahlen bald doppelt so viel
Russisches Z-Symbol an Flüchtlingstreff im MK: Ein Fall für den Staatsschutz

Russisches Z-Symbol an Flüchtlingstreff im MK: Ein Fall für den Staatsschutz

Das Symbol befürwortet den Krieg gegen die Ukraine. Nicht immer ist es eindeutig. In diesem Fall schon.
Russisches Z-Symbol an Flüchtlingstreff im MK: Ein Fall für den Staatsschutz
Der Regen kommt zu spät: Aufforstungen im Wald vertrocknen

Der Regen kommt zu spät: Aufforstungen im Wald vertrocknen

Junge Bäume, die im vergangenen Jahr gepflanzt wurden, sollten der Start einer Aufforstung sein. Doch vieles ist jetzt vertrocknet. Wie sollen die Wälder bloß wieder aufgeforstet werden?
Der Regen kommt zu spät: Aufforstungen im Wald vertrocknen
19. Stadtfest Kierspe in Bildern

19. Stadtfest Kierspe in Bildern

Das Stadtfest war von Regen geprägt, aber das hielt die Besucher nicht den ganzen Tag ab. Am Abend wurde die Stimmung immer besser.
19. Stadtfest Kierspe in Bildern
Gasversorger im MK kündigt laufende Verträge - Angst vor Preis-Explosion

Gasversorger im MK kündigt laufende Verträge - Angst vor Preis-Explosion

Die Briefe kommen harmlos daher. Dann steht dort „Ihr Erdgasvertrag endet“. Was dann?
Gasversorger im MK kündigt laufende Verträge - Angst vor Preis-Explosion
„Ökologisches Projekt in Halver: Pläne für neues Naturschutzgebiet 

„Ökologisches Projekt in Halver: Pläne für neues Naturschutzgebiet 

In Halver könnte aus einer erworbenen Fläche ein neues Naturschutzgebiet werden.
„Ökologisches Projekt in Halver: Pläne für neues Naturschutzgebiet 
Kürbismarkt ohne Kürbisse? Halveraner als Retter

Kürbismarkt ohne Kürbisse? Halveraner als Retter

Ein Kürbisfest ohne Kürbisse? Ein Wettlauf gegen die Zeit begann. Und die Geschichte hat ein besonderes Happy End.
Kürbismarkt ohne Kürbisse? Halveraner als Retter
Kneipen im MK wollen WM-Spiele aus Katar zeigen - Kein Public Viewing

Kneipen im MK wollen WM-Spiele aus Katar zeigen - Kein Public Viewing

Wie viel von der Fußball-WM in Halvers Kneipen zu sehen sein wird, ist noch nicht ganz klar.
Kneipen im MK wollen WM-Spiele aus Katar zeigen - Kein Public Viewing
Stromausfall: 400-Volt-Kabel bei Bauarbeiten beschädigt

Stromausfall: 400-Volt-Kabel bei Bauarbeiten beschädigt

Bei Erdarbeiten auf einer Baustelle wurde ein Stromkabel beschädigt. In einigen Haushalten fehlt derzeit der Strom.
Stromausfall: 400-Volt-Kabel bei Bauarbeiten beschädigt
Waldbrandgefahr: Waldbesitzer entdeckt Feuerstellen trotz Trockenheit

Waldbrandgefahr: Waldbesitzer entdeckt Feuerstellen trotz Trockenheit

Der Appell ist laut. Haben doch rund 85 Prozent aller Wald- und Wiesenbrände eine Ursache, die nicht natürlich ist. Daher heißt es seitens der Feuerwehr immer wieder, dass man nicht im Wald rauchen und erst recht kein Feuer in der Nähe eines Waldes machen soll.
Waldbrandgefahr: Waldbesitzer entdeckt Feuerstellen trotz Trockenheit
Exhibitionisten und Vandalismus: Sonntagstests im Auto vorbei 

Exhibitionisten und Vandalismus: Sonntagstests im Auto vorbei 

Die wenigen Testungen sind die eine Sache. Die andere aber sind die Polizeieinsätze in den vergangenen drei Wochen, die nun beschleunigten, dass es das Testzentrum sonntags nicht mehr geben wird.
Exhibitionisten und Vandalismus: Sonntagstests im Auto vorbei 
Für die Erholung: Mann fährt quer durch Naturschutzgebiet

Für die Erholung: Mann fährt quer durch Naturschutzgebiet

Ein Mann wollte mit seiner Familie entspannen und fuhr dafür ans Lenneufer. Auf dem Weg ins Grüne ließ er sich von nichts abhalten. Erst von der Polizei.
Für die Erholung: Mann fährt quer durch Naturschutzgebiet
Inflation und A45-Sperrung: Weniger Kunden im Bioladen

Inflation und A45-Sperrung: Weniger Kunden im Bioladen

Konnten sich die Bioläden in Zeiten von Corona kaum vor Kunden retten, ist es jetzt genau andersherum. Der Boom ist vorbei.
Inflation und A45-Sperrung: Weniger Kunden im Bioladen
Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt - ja oder nein?

Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt - ja oder nein?

Alle Jahre wieder wird die Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt. Ob das auch in diesem Jahr aufgrund der Energiekrise wie gewohnt der Fall sein wird, ist noch nicht geklärt, wie Bürgermeister Michael Brosch auf Anfrage sagt.
Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt - ja oder nein?
Verein aus dem MK will ganz besonderen Wald pflanzen

Verein aus dem MK will ganz besonderen Wald pflanzen

Wie kann dem Thema Klimawandel begegnet werden? Ein Verein will einen Wald pflanzen und ihn zugleich zu einem Projekt machen, bei dem jeder mitmachen kann.
Verein aus dem MK will ganz besonderen Wald pflanzen
Die Not ist immer größer: Lange Schlangen bei der Tafel

Die Not ist immer größer: Lange Schlangen bei der Tafel

Wer bei der Tafel in der Schlange steht, kann sich einen Einkauf im Supermarkt nicht mehr leisten. Ob am Hälversprung in Schalksmühle oder an der Mühlenstraße in Halver: Die Schlangen bei der Tafel werden immer länger.
Die Not ist immer größer: Lange Schlangen bei der Tafel
Leerstand in Oberbrügge: Sparkasse will Gebäude verkaufen

Leerstand in Oberbrügge: Sparkasse will Gebäude verkaufen

Das leer stehende Gebäude der Sparkasse in Oberbrügge soll verkauft werden. Anfangs sei man seitens der Sparkasse auch einer Vermietung gegenüber offen gewesen, wie Volker Schnippering, Pressesprecher der Sparkasse, sagt. Davon sei man mittlerweile aber ab, denn einen Mieter zu finden, erwies sich als schwierig. Ob die zukünftige Nutzung am Ende ein Plus für Oberbrügge ist?
Leerstand in Oberbrügge: Sparkasse will Gebäude verkaufen
1111. Trauung: Standesbeamter im MK macht jeden Spaß mit

1111. Trauung: Standesbeamter im MK macht jeden Spaß mit

Zwischen Liebe und Paragrafen steht Lutz Eicker. Der Ordnungsamtsmitarbeiter der Stadt Halver ist seit 30 Jahren auch Standesbeamter und erklärt Paare aus Halver und weiter Ferne ganz offiziell zu rechtmäßig angetrauten Eheleuten. Am Samstag hatte er ein besonderes Jubiläum: seine 1111. Eheschließung. Ein Grund, mit ihm über sein Amt zu sprechen.
1111. Trauung: Standesbeamter im MK macht jeden Spaß mit
Im Blumenmeer: Zu Besuch bei Familie Born

Im Blumenmeer: Zu Besuch bei Familie Born

Vor drei Jahren haben Jürgen und Ingrid Born ihr Blumengeschäft verkauft. Auch heute können die Halveraner nicht von Blumen lassen. Wir haben sie zuhause besucht.
Im Blumenmeer: Zu Besuch bei Familie Born
Tragischer Unfall: Auto fährt Husky die Rute ab

Tragischer Unfall: Auto fährt Husky die Rute ab

Ein tragischer Unfall in Halver-Oberbrügge. Eine Frau erblickt einen Husky mit abgerissener Rute. Was passiert ist.
Tragischer Unfall: Auto fährt Husky die Rute ab
Wieder Klage gegen Skateranlage? Umfrage bei Anwohnern

Wieder Klage gegen Skateranlage? Umfrage bei Anwohnern

Wann kann in Halver wieder geskatet werden? Das ist eine Frage, auf die es keine klare Antwort gibt. Bei einer letzten Sachstandsabfrage ging man im Rathaus hoffnungsvoll vom Herbst aus. Diese Möglichkeit ist nun wieder vom Tisch. Und jetzt wieder eine Klage im Raum.
Wieder Klage gegen Skateranlage? Umfrage bei Anwohnern
Weihnachtsmarkt im MK: Verein bespricht Vorgehen

Weihnachtsmarkt im MK: Verein bespricht Vorgehen

Gibt es in 2022 einen Weihnachtsmarkt wie gewohnt? Die ersten Überlegungen wurden gemacht. Ein klares Ja gibt es noch nicht.
Weihnachtsmarkt im MK: Verein bespricht Vorgehen
Fieser Vorkasse-Betrug bei Fahrzeug-Kauf

Fieser Vorkasse-Betrug bei Fahrzeug-Kauf

Auf den Seiten für Online-Klein­anzeigen tummeln sich auch Betrüger - und das nicht zu knapp. Mit kleinen Tricks bringen sie ihre Opfer um Geld und Waren. Dieser Mann aus dem MK hat es noch rechtzeitig gemerkt.
Fieser Vorkasse-Betrug bei Fahrzeug-Kauf
Regenbogenschule: Container eingeweiht

Regenbogenschule: Container eingeweiht

Noch stehen hier und da ein paar Umzugskisten in den Ecken. Aber im Großen und Ganzen sind alle neuen und umfunktionierten Räume am Hauptstandort der Regenbogenschule eingerichtet und wurden in den ersten Tagen nach den Sommerferien schon benutzt.
Regenbogenschule: Container eingeweiht
Auf frischer Tat erwischt: Mann dreht Schraube in Autoreifen

Auf frischer Tat erwischt: Mann dreht Schraube in Autoreifen

Mit dem Akkuschrauber ging ein Mann am späten Abend zu einem Auto. Das sah ein Zeuge und traute seinen Augen nicht.
Auf frischer Tat erwischt: Mann dreht Schraube in Autoreifen
50 Jahre Pfarrfest in Halver: Großes Programm zum Jubiläum

50 Jahre Pfarrfest in Halver: Großes Programm zum Jubiläum

Es gibt einiges nachzuholen. Und die Katholische Kirchengemeinde Christus König macht das auch. An zwei Tagen, 3. und 4. September, feiert sie ihr 50. Pfarrfest rund um die Kirche an der Hermann-Köhler-Straße. Das Jubiläum wird nach der dreijährigen Pause umfangreich stattfinden.
50 Jahre Pfarrfest in Halver: Großes Programm zum Jubiläum
Ein Tag in der Schule mit Mädchen, das im Rollstuhl sitzt

Ein Tag in der Schule mit Mädchen, das im Rollstuhl sitzt

Wie ist der Schulalltag, wenn man im Rollstuhl sitzt? Wir haben Merle Arendt einen Tag im Unterricht begleitet. Die 14-Jährige hat die Muskelschwund-Erkrankung Spinale Muskelatrophie (SMA) und zeigt, wie sie den Alltag meistert. In der Schule braucht sie dafür zum Beispiel eine Fliegenklatsche.
Ein Tag in der Schule mit Mädchen, das im Rollstuhl sitzt