Anna Katharina Küsters

Anna Katharina Küsters

Anna Katharina Küsters ist Online-Redakteurin beim Portal 24garten.de. Sie schreibt dort über nachhaltiges Gärtnern, alle kleinen und großen Lebewesen im Garten und das Kochen und Backen mit der Ernte aus dem eignen Beet.

In Aachen aufgewachsen, lernte sie mithilfe ihres Vaters schon früh, Verantwortung für ihr eigenes kleines Beet zu übernehmen. Das Interesse an Blumen ist immer geblieben, nur den Garten musste sie mittlerweile gegen einen Balkon tauschen. Nach ihrem erfolgreich absolvierten Masterabschluss in Literaturwissenschaft und Politischer Wissenschaft volontierte sie beim Aachener Zeitungsverlag und arbeitete beim Westdeutschen Rundfunk. Vom Lokaljournalismus folgte dann ein Schwerpunktwechsel zum Online-Journalismus und ein Wohnortwechsel ins schöne München.

Die Themen Ernährung und Lebensmittel aus dem Garten begleiten sie aufgrund einer Glutenunverträglichkeit schon lange. So landet bei ihr, so oft es geht, Gemüse aus dem eigenen Hochbeet auf dem Teller. Am Wochenende ist sie im Winter auf Skiern und im Sommer zu Fuß auf den Bergen unterwegs. Besonders Arvenbäume faszinieren sie auf ihren zahlreichen Wanderungen mit ihren teils bizarren Formen und ihren duftenden Zapfen immer wieder.

Zuletzt verfasste Artikel:

Blumen im Oktober: Diese 3 Arten färben Ihren Garten jetzt noch bunt

Blumen im Oktober: Diese 3 Arten färben Ihren Garten jetzt noch bunt

Der goldene Oktober hat neben schönen Sonnentagen auch noch einige bunt blühende Blumen im Beet zu bieten. Drei fallen dabei besonders ins Auge.
Blumen im Oktober: Diese 3 Arten färben Ihren Garten jetzt noch bunt
Winkelspinne: Deswegen suchen die Tiere sich jetzt in Ihrer Wohnung ein Quartier

Winkelspinne: Deswegen suchen die Tiere sich jetzt in Ihrer Wohnung ein Quartier

Die Winkelspinne ist eine der am meisten verbreiteten Spinnenarten Deutschlands. Besonders im Herbst krabbeln die großen Tiere gerne in Häuser, um dort zu überwintern.
Winkelspinne: Deswegen suchen die Tiere sich jetzt in Ihrer Wohnung ein Quartier
Amerikanische Faulbrut: Kein dreckiges Honigglas in den Container schmeißen

Amerikanische Faulbrut: Kein dreckiges Honigglas in den Container schmeißen

Die Amerikanische Faulbrut kann im schlimmsten Fall ganze Bienenvölker dahinraffen. Dreckige Honiggläser spielen dabei eine entscheidende Rolle.
Amerikanische Faulbrut: Kein dreckiges Honigglas in den Container schmeißen