Zweite Auflage von "Heimat shoppen": Schalksmühle ist dabei

Der Verein Stadtmarketing Schalksmühle und die Geschäftsleute aus dem Ortszentrum beteiligen sich am Freitag, 9. September, und Samstag, 10. September, an der zweiten Auflage der Aktion „Heimat shoppen“ der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer (SIHK).

 An diesen Tagen finden in vielen Städten und Gemeinden im Märkischen Kreis, im Ennepe-Ruhr-Kreis sowie in Hagen besondere Aktionen statt. Die SIHK hat die Aktivitäten bei der Aktion „Heimat shoppen“ initiiert und koordiniert. „Eine attraktive Innenstadt braucht lebendiges Geschäftsleben. Wer vor Ort einkauft, füllt also nicht nur das Portemonnaie des Händlers, sondern leistet einen wichtigen Beitrag für die Lebensqualität in seiner Kommune“, erklärt SIHK-Handelsexpertin Stephanie Erben. Shoppingcenter auf der grünen Wiese und der Onlinehandel machten vielen Geschäftsinhabern im SIHK-Bezirk schon länger zu schaffen. Händler wollen aufmerksam machen Mit den Aktionstagen möchten die Händler die Kunden auf das breite Angebot in den Innenstädten aufmerksam machen und für die Thematik sensibilisieren. Mit vielfältigen Aktionen in den Geschäften oder in der Innenstadt wollen sie zeigen, welche Vorteile der Einkauf vor Ort mit sich bringt. Optik Schulz bietet einen kostenlosen Sehtest und Rabattaktionen, Floraloca gewährt zehn Prozent Nachlass auf „Hardware“, die Volme-Apotheke baut einen Waffelstand auf, Getränke Krägeloh gewährt zehn Prozent Rabatt auf Getränke und 20 Prozent auf Blumenerde, der Malerbetrieb Windfuhr bietet Innenfarbe zehn Prozent unter dem sonstigen Preis an, die Hirsch-Apotheke verspricht 20 Prozent auf nicht-verschreibungspflichtige Artikel, Wohnideen Krampe ruft die „Stoffoffensive mit einem Glas Prosecco“ aus, bei „Michele – Mode für Sie“ wartet auf jeden Kunden eine Überraschung, in der Kunst- und Kulturlounge ArtiS können Porträtfotos zum Vorzugspreis gemacht oder als gemaltes Bild in Auftrag gegeben werden, im SG-Haarstudio können Kunden Rabatte von drei bis 18 Prozent auf alle Verkaufsprodukte erwürfeln, Blumen Rössler lässt 25 Prozent auf Sommerartikel nach, das Schuhhaus Nicolay bietet nach dem Shoppingerlebnis eine kostenlose Fußmassage an. Im Eiscafé Venezia gibt es am Freitag eine Überraschungsaktion, und am Samstag werden Crêpes angeboten. „Das ,Heimat-shoppen’-Erscheinungsbild wird überall gleich sein: Es gibt Tüten in einheitlichem Design in den Geschäften im Ortszentrum“, sagt Katharina Berker vom Stadtmarketingverein Schalksmühle.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare