Sportabzeichentag am Mittwoch

+
Der Gemeindesportverband Schalksmühle und der Stadtsportverband Halver laden für kommenden Mittwoch, 1. Juni, 18 Uhr, zum „Sportabzeichentag“ auf dem Franz-Dobrikat-Sportplatz an der Karlshöhe ein.

Schalksmühle/Halver - Der Gemeindesportverband Schalksmühle und der Stadtsportverband Halver laden für Mittwoch, 1. Juni, zum „Sportabzeichentag“ ein.

Die Veranstaltung auf der Leichtathletikanlage des Franz-Dobrikat-Sportplatzes in Halver beginnt ab 18 Uhr. „Jeder, der sechs Jahre oder älter ist, kann mitmachen“, sagt die Breitensportbeauftragte des Stadtsportverbandes Halver, Claudia Wrede. Und weiter: „Die ersten 50 Sportler, die auf der Anlage erscheinen, erhalten ein kleines Überraschungspräsent.“

Während der Trainingseinheiten stehen den Teilnehmern insgesamt sechs Sportabzeichen-Prüfer als Ansprechpartner zur Verfügung.

Da der Jahnplatz in Schalksmühle derzeit nicht benutzt werden kann, sind alle Schalksmühler Sportler eingeladen, das Sportabzeichen in diesem Jahr in Halver abzulegen.

Alle Infos rund um die Anforderungen gibt es auf der Webseite www.deutsches-sportabzeichen.de.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare