Schützenfest am 12. August: Vorbereitungen laufen

+
Uwe Kersenbrock, Thomas Altmann und Michael Pache (von links) präsentieren das Schützenfestprogramm 2016.

Heedfeld - Der Countdown für das Schützenfest 2016 in Heedfeld am zweiten Augustwochenende läuft.

Die Plakate, die das Organisationsteam des Hülscheider Schützenvereins in den vergangenen Tagen im Gemeindegebiet aufgehängt hat, deuten darauf hin, dass die heiße Phase der Vorbereitung begonnen hat.

Mit der Party unter dem Motto „Q-Stall 2.0“ startet das Schützenfest am Freitag, 12. August, und endet am Montag, 15. August, mit dem beliebten Dorfabend. Bereits eine Woche vor dem Fest wird das Zelt aufgebaut. „Es kommt wie im vergangenen Jahr wieder von unserem neuen Zeltverleiher Marc Grothoff, mit dem wir sehr gute Erfahrungen gemacht haben“, sagt Michael Pache, der zusammen mit Uwe Kersenbrock wieder die Leitung des Organisationsteams übernommen hat.

Deutlich mehr Platz im Zelt

Im Vergleich zum vergangenen Jahr wird das Zelt 125 Quadratmeter größer sein. „Statt 25 mal 25 Meter wird das Zelt in diesem Jahr fünf Meter länger, so dass wir auf 750 Quadratmeter kommen. Zudem werden zwei Pagodenzelte vor dem Zelt aufgebaut, damit die Kasse und der Raucherbereich trocken untergebracht sind. Ein extragroßer Bierwagen rundet das Bild des vergrößerten Zeltes und des neuen Eingangsbereiches auf dem oberen Schützenplatz ab“, erklärt Pache.

Darüber hinaus hat das Organisationsteam weitere Veränderungen vorgenommen, um den Schützenfestverlauf zu optimieren. Im Zelt wird die Musikbühne einen neuen Standort finden. Sie wird direkt hinter dem Windfang am Eingang aufgebaut und in Richtung Thron ausgerichtet sein.

„Dies wird in diesem Jahr ausprobiert, um die Akustik im Zelt sowie die Ausstrahlung ins Dorf zu optimieren. Durch die veränderten Proportionen sowie durch die neue Anordnung wird das Zelt einen aufgeräumteren Eindruck vermitteln. In den Engpassbereichen rund um die Theke schaffen wir mehr Raum“, so Pache weiter.

Wechsel bei der Biersorte

Bewährt habe sich im vergangenen Jahr die Cocktailbar, die auch diesmal wieder aufgebaut werden soll. Einen Wechsel gibt es hingegen bei der Biersorte.

In diesem Jahr soll nach Jahrzehnten wieder einmal Veltins-Bier ausgeschenkt werden, schreibt der Veranstalter in seiner Ankündigung.

Der Eintrittspreis für die „Q-Stall-2.0“-Party am Freitag liegt – wie im Vorjahr – bei fünf Euro pro Person, an allen anderen Schützenfesttagen ist der Eintritt frei.

Wer noch Plakate zur Schützenfestankündigung benötigt, kann sich an Thomas Altmann wenden oder per E-Mail an kontakt@huelscheider-sv.de eine Anfrage stellen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare