Heiße Premiere auf dem Schützenplatz

+
Mit Tieren, Artistik und Clownerie bot der „Circus Salto“ bei der Premiere am Donnerstag ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie.

Heedfeld - Wer einmal Zirkusluft schnuppern möchte, kann das in Heedfeld tun: Noch bis Sonntag gastiert der „Circus Salto“ auf dem Schützenplatz und bietet ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Am Donnerstag war die Premiere.

Wohl wegen der tropischen Temperaturen am Donnerstag war die zwar noch nicht so gut besucht, wie es sich die Beteiligten gewünscht hatten, die Zuschauer – hauptsächlich Familien mit Kindern – wurden aber prächtig unterhalten.

Den Anfang machte eine Show mit Araber-Hengsten. Diese gehorchten nicht nur aufs Wort, sondern hatten auch noch jede Menge Tricks drauf, die große und kleine Besucher in Aufregung versetzten.

Aber nicht nur die Tiere zeigten ein hohes Maß an Perfektion: Auch die menschlichen Akrobaten sorgten für großen Applaus im Zirkuszelt – ganz gleich, ob es ein zehnjähriger Junge war, der es schaffte, auf jeder nur denkbaren Auftürmung von Stühlen einen Handstand zu machen, oder eine Künstlerin, die mit einer schier unendlichen Zahl von Hula-Hoop-Reifen tanzte.

Circus Salto gastiert in Heedfeld

Für ehrfürchtige Blicke in die Höhe sorgte eine Artistin, die sich in einem Netz hoch über der Manege hängend scheinbar mühelos bewegte.

Zur Vorstellung gehörten auch eine Pudel-Revue und natürlich eine unterhaltsame Clown-Show, in die – eher unfreiwillig – auch das Publikum einbezogen wurde. Die rund 15-minütige Umbaupause konnten sich die Besucher bei der Tierschau außerhalb des großen Zeltes vertreiben, bei der es zum Beispiel Kamele und eine Python zu sehen gab.

Weitere Vorstellungen sind am heutigen Freitag und Samstag jeweils ab 15.30 Uhr, die letzte Vorstellung am Sonntag beginnt schon um 14 Uhr. Karten gibt es ab eine Stunde vor Beginn.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare