Müll am Straßenrand und im Wald entsorgt

+
In Hülscheid wurde reichlich Müll an einem Waldstück entdeckt.

Schalksmühle - In Schalksmühle wurde an einem Waldstück Müll entsorgt. Dem Ordnungsamt sind derartige Fälle nicht unbekannt.

Immer wieder wird an verschiedenen Stellen in Schalksmühle Müll abgeladen. Hauptsächlich an Straßenrändern – vermutlich von auswärtigen Personen dort entsorgt, sagt Winfried Schindler, der unter anderem für die öffentliche Ordnung in Schalksmühle zuständig ist.

„Wenn uns sowas bekannt ist, lassen wir den Müll einsammeln und versuchen den Verursacher ausfindig zu machen.“ In einem aktuellen Fall wurden zahlreiche Abfälle an einem Waldstück in Hülscheid gefunden. Darunter vor allem leere Konserven und Getränketüten.

„Ich vermute, dass es sich dabei um Müll handelt, der dort liegen bleibt und nicht mitgenommen wird“, sagt Schindler. Er habe bereits des Öfteren Gruppen junger Leute an dem Waldstück angetroffen, die dort verbotenerweise ein Lagerfeuer machten und deshalb weg geschickt wurden. Ein Zusammenhang sei durchaus denkbar. „Wir müssen weiterhin darauf achten.“

Da sich der Müll in freier Landschaft befinde, sei die Gemeinde für die Entsorgung zuständig – nach der Benachrichtigung über den Fund wurde die Beseitigung laut des Ordnungsamtes in Angriff genommen. Derartige Funde könnten außerdem jederzeit gemeldet werden

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare