Ein Traum in Schwarz-Rot-Gold fürs große Fußballfest

Ob Fahnen, Bälle oder Blumenketten, Fanartikel gibt es in den unterschiedlichsten Variationen.

Meinerzhagen - Mit dem Start der Europameisterschaft dreht sich alles ums runde Leder. Dass König Fußball regiert, ist auch in den Meinerzhagener Geschäften nicht zu übersehen. Fan-Artikel in Schwarz-Rot-Gold von Hasenohren bis zum Balkonbanner warten auf die Käufer.

An der Hauptstraße im Geschäft Gassmann blieb der große Ansturm auf Luftschlangen, Trillerpfeifen und Schminkstifte bisher noch aus. „Ich gehe aber davon aus, dass noch viel beim ersten Spiel der deutschen Mannschaft weggehen wird“, ist sich Mitarbeiterin Claudia Meier sicher. Mit „deutschen Lichtern“ und Klassikern wie die Außenspiegelfahnen und Fähnchenketten können sich Fußballfans eindecken. Für die Fußballstars von morgen gibt es „Torjäger“-Strampler.

Auch bei Kodi ist man bestens für die EM gerüstet. „Die ein oder andere Blumenkette in Schwarz-Rot-Gold ist verkauft worden. Die Leute sind doch alle voller Vorfreude“, hat Yvonne Gabriel festgestellt. Viele Meinerzhagener scheinen Public Viewing-Partys im Garten zu planen: „Wir haben Lampions, Solarstecker und LED-Luftballons. Damit möchten wohl viele Fans ihren Garten gestalten“, freut sich die Filialleiterin. Nicht fehlen darf das richtige Outfit. Es gibt die unterschiedlichen Kopfbedeckungen – Cowboyhüte mit und ohne Glitzer, Fußballschlapphüte oder klassische Caps.

Hier gibt's Public Viewing

Auch die Discounter ziehen mit. Wer die Werbebeilagen der hiesigen Supermärkte aufmerksam studiert, kann vieles finden, mit dem das Fußballfest noch schöner werden kann. Netto wirbt mit einem EM-Fan-Hut. Der Clou: „Der Hut bewegt sein Oberteil im Rhythmus der Fan-Musik“, verspricht der Discounter.

Machen Sie mit beim kostenlosen EM-Tippspiel

Bei Aldi kann der geneigte Fan den Mini-Kugelgrill im Fußball-Look erstehen – und darauf dann stilecht das Halbzeit-Steak brutzeln. Passend dazu gibt es die LED-Sommerlichterkette XXL wahlweise in Deutschlandfarben und im Fußball-Design. Und noch etwas leisten die Werbeprospekte: Sie liefern viele Do-it-yourself-Ideen. Der Rewe-Markt präsentiert ein Rezept für einen Longdrink in den Nationalfarben – mit Brombeer-, Erdbeer- und Eierlikör. Netto liefert unter dem Stichwort „EM-Fanzubehör der Marke Eigenbau“ Bastelideen für eine Vuvuzela, die man aus einer Softdrinkflasche bauen kann, und eine Konfetti-Kanone. Bei Lidl finden Fans nicht nur passende Outfits, sie können sich für die Fußballfete auch mit Stürmer-Pizza und Coach-Shakes eindecken.

Für ein gemeinsames Fußballerlebnis wollen am Sonntag wieder die Mitglieder des Chores Mixt(o)ur sorgen. Unter ihrer Regie wird im Ratssaal Public Viewing angeboten, wenn die deutsche Mannschaft um 21 Uhr im ersten Spiel gegen die Ukraine antritt.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare