Motorradfahrer bei Alleinunfall verletzt

+

Meinerzhagen - Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Alleinunfall auf der K4 bei Hösinghausen am Montagabend. 

Nach Angaben der Polizei befuhr der Mann gegen 19.25 Uhr die Kreisstraße, als er, vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers, nach links von der Fahrbahn abkam. 

Der 49-jährige Hemeraner kam im Graben zum Liegen. Er wurde schwer verletzt und wurde vom Rettungswagen ins Klinikum Lüdenscheid gebracht. 

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare